Ein Markenkopfhörer von Sony für nur 7 Euro? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein – ist aber ein aktuelles Angebot bei Amazon.

Update vom 10.09.2022: Das Angebot für den Sony-Kopfhörer ist mittlerweile abgelaufen. Eine interessante Alternative zum Sony MDR-ZX110 ist eventuell der Bestseller Panasonic RP-HT030E-S (bei Amazon anschauen), der aktuell für 6,99 Euro erhältlich ist.

Originalartikel:

Er wiegt nur 120 Gramm und lässt sich platzsparend zusammenfalten, sein Bügel kann in der Länge verstellt werden. Der Sony MDR-ZX110 (bei Amazon anschauen) ist derzeit für 7 Euro zu haben – ein fast schon unglaublich niedriger Preis. Normalerweise werden für dieses Modell rund 11 Euro oder mehr fällig, die UVP liegt bei 15 Euro. Es handelt sich freilich um ein Einstiegsmodell, mit dem der renommierte japanische Hersteller das unterste Preissegment bedient und das bereits seit 2014 im Programm ist. Trotzdem: Das hier ist am Ende echte Markenware und nicht irgendein No-Name-Produkt vom Wühltisch.

Der MDR-ZX110 lässt sich platzsparend zusammenfalten (Bildquelle: Sony)

 

Der robust gebaute Sony MDR-ZX110 ist kabelgebunden (kein Bluetooth!), das 120 cm lange Kabel wird in die Klinkenbuchse (3,5 mm) des Abspielgeräts gesteckt. Seine Eingangsempfindlichkeit ist so ausgelegt, dass er auch an den eher schwachen Verstärkern mobiler Geräte laut genug spielt. Der Kopfhörer ist für viele Einsatzzwecke geeignet: Handy, Nintendo Switch, PS4, MP3-Player und mehr. Auch als Kinderkopfhörer kommt der Sony in Frage – aber nur, wenn die Kinder alt genug sind und über mögliche Gehörschäden durch hohe Lautstärken aufgeklärt sind. Denn eine Lautstärkebegrenzung ist nicht integriert. Bei dem extrem niedrigen Preis muss man auch nicht ständig Sorge haben, dass dem Kopfhörer etwas zustoßen könnte. Sein größter Nachteil ist, dass kein Mikrofon verbaut wurde – der Sony MDR-ZX110 ist also nicht als Headset zum Telefonieren geeignet.

Die durchschnittliche Kundenbewertung bei Amazon für den Sony MDR-ZX110 liegt bei 4,5 von 5 Sternen, bei über 12.000 abgegebenen Stimmen. Golam Rahman von Gadgetsreview schreibt in seinem Testbericht: „Der Sony MDR ZX110 bietet eine großartige Klangqualität mit einem Fokus auf Bass. Die Kabel sind langlebig, die Ohrpolsterung ist ziemlich bequem. Wenn Sie also nur ein paar Euro übrig haben und einen Kopfhörer zum Pendeln brauchen, dann sollte der ZX110 Ihr Favorit sein.“

Vorteile:

  • leicht
  • faltbar
  • für Mobilgeräte geeignet

Nachteile:

  • Klangqualität und Tragekomfort entsprechen Einsteigerklasse
  • kein Mikrofon
Sony MDR-ZX110/WC(AE), weiß
Sony MDR-ZX110/WC(AE), weiß
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.12.2022 02:01 Uhr

Weitere Empfehlungen für kabelgebundene Kopfhörer findet ihr in unserer Kaufberatung:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.