Mit einem Streaming-Stick kann man Inhalte aus dem Internet auf einen Fernseher bringen, der selbst keinen Internetanschluss hat und ohne smarte Funktionen auskommt. Gibt es einen „Apple TV-Stick“?

 
Apple TV
Facts 

Amazon hatte zum Beispiel neben seinem günstigen Fire-TV-Stick auch eine größere Set-Top-Box. Die Produktion der großen Box wurde jedoch inzwischen eingestellt. Wie sieht es bei Apples Streaming-Geräten aus? Gibt es eine kompakte Version des Apple TV?

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Veraltete iPads, Macs und Co: 8 Apple-Produkte, die man besser nicht kaufen sollte

Apple TV Stick 2022: Was ist dran?

Apple hat mit „Apple TV“ sein eigenes Streaming-Gerät, mit dem man Netflix, Apple TV+ und weitere Online-Dienste auf einen Fernseher übertragen kann. Dabei handelt es sich aber auch um eine größere „Set-Top-Box“. Wie sieht es mit einem kleineren Stick aus, den man in den HDMI-Platz am Fernseher einsteckt? Apple hat keinen eigenen Streaming-Stick. Es gibt also lediglich die Boxen in verschiedenen Versionen.

Apple TV 4K kaufen
Apple TV 4K kaufen
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.02.2023 15:08 Uhr

Vor einiger Zeit gab es noch Pläne für eine kleinere und günstigere Version des Apple TV in Form eines Dongles. Ein Release war zeitweise für Ende 2022 angepeilt. Inzwischen wurden diese Planungen jedoch verworfen. Es gibt also keinen Apple-TV-Stick und es wird vermutlich in absehbarer Zeit auch keinen solchen Dongle geben.

Die 11 besten Originals auf Apple TV+ Abonniere uns
auf YouTube

Kein Streaming-Stick von Apple in Sicht

Als Hauptgrund für die Absage an den Apple-TV-Stick wird Apples Ruf für Premiumprodukte hervorgebracht. Laut den Marketing-Verantwortlichen Greg Joswiak sowie Phil Schiller würde ein günstiger Stick nicht in die Reihe der hochwertigen Apple-Geräte passen.

Dem Analysten Ming-Chi Kuo zufolge stand auf dem Release-Plan von Apple für Ende 2022 noch ein günstiges Streaming-Gerät. Dabei wurde gerätselt, ob es sich nicht um einen Apple-TV-Stick handeln könnte.

Im Oktober 2022 wurde zwar ein neuer Apple TV vorgestellt. Bei dem neuen Gerät handelt es sich aber nicht um eine Low-Budget-Variante, sondern um das 4K-Modell für 2022. Das Gerät ist zwar etwas günstiger als die Vorgänger. Mit einem Preis ab 169 Euro liegen die Kosten aber weit über den schmalen Preisen für Streaming-Sticks wie Amazon Fire TV oder Roku.

Fire TV Stick 4K
Fire TV Stick 4K
Statt 31,98 Euro: Streaming-Stick inklusive Alexa-Sprachfernbedienung mit TV-Steuerungstasten.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.02.2023 00:15 Uhr
Roku Express 4K Streaming-Player
Roku Express 4K Streaming-Player
Statt 39,99 Euro UVP: Alternative zum Fire TV Stick 4K. Unterstützt alle wichtigen Streaming-Apps, wie Netflix, Disney+, Prime Video & Apple TV. Kompatibel mit Google, Alexa, Apple Homekit & Airplay.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 08.02.2023 15:25 Uhr

Quiz: Erkennst du diese Apple-Produkte?!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.