Die Telefonnummer 05717876901100 ist nur eine von vielen, unter der faule Betrüger versuchen, ihren Opfern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Sobald sie überall gesperrt ist, ändern sich die letzten Ziffern und schon geht's weiter. GIGA erklärt, wie ihr das Problem an der Wurzel packen könnt.

 

Bundesnetzagentur

Facts 

Die Telefonnummer 05717876901100 existiert und das ist eigentlich Grund genug dafür, eine Beschwerde bei Bundesnetzagentur einzureichen, und die Nummer sperren zu lassen. Die dahintersteckende „Energieberatung“ versucht nicht erst seit heute, ihren Opfern ungebeten Stromverträge aufzudrücken.

Was steckt hinter der Nummer 05717876901100?

  • Das Callcenter meldet sich als Energieberatung.
  • Die Anrufer behaupten meist, im Auftrag des eigenen Energieversorgers anzurufen und sprechen ihre Opfer mit Namen an.
  • Im Verlauf des Gesprächs wird außerdem behauptet, dass man durch einen Brief darüber unterrichtet wurde, dass der Strom teurer wird.
  • Dann wollen die angeblichen Energieberater einen angeblich günstigeren Tarif anbieten.
  • Dazu soll man dann nochmal alle persönlichen Daten (Namen, Adresse, E-Mail-Adresse) nennen und danach noch seine Zählernummer angeben.
  • Dieselbe Masche haben die Betrüger bereits mit einer großen Anzahl von Telefonnummern versucht, die alle mit „0571787690“ beginnen. Danach ändern sich nur die Durchwahlnummern.

Natürlich ist diese Art der Telefonwerbung illegal und deshalb haben wir zwei Tipps für euch:

  1. Legt unbedingt eine Beschwerde bei Bundesnetzagentur ein. Notiert euch die Nummer und Zeit der Anrufe.
  2. Blockiert die gesamte „Rufnummerngasse“ 0571787690 – also jede Nummer, die mit dieser Zahlenfolge beginnt. Wie das geht, lest ihr im nächsten Absatz.

Die Firma hinter 05717876901100 blockieren – so geht's

Wenn ihr nur eine Nummer blockieren wollt, geht das recht einfach – wie unser Video zeigt. Mit speziellen Apps könnt ihr alle Nummern blockieren, die mit „0571787690“ anfangen.

Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android

Für das Festnetz der Telekom gibt es das „Telefoniecenter“. Dort könnt ihr einzelne Nummern, aber auch ganze Rufnummerngassen sperren, indem ihr sie auf eine Blockliste setzt. Tragt dort einfach die Nummer 0571787690 ein, gefolgt von einem Sternchen als Platzhalter für alles danach.

Das funktioniert auch im Router. Ihr könnt die Rufnummerngasse in der Fritzbox manuell auf die Sperrliste setzen. Hier könnt ihr euch die Mühe aber auch sparen und einfach den „Tellows Anrufschutz“ nutzen. Für knapp 20 Euro schützt er euch zwei Jahre lang automatisch, indem er die Sperrliste täglich automatisch aktualisiert.

Online-Sicherheit und Privatsphäre: Wichtig oder nicht? (Umfrage)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).