Better Call Saul Staffel 5: Heute Folge 7 im Stream (Netflix) + Episodenguide, Trailer & mehr

Thomas Kolkmann

„Better Call Saul“ Staffel 5 ist ab sofort im Stream auf Netflix abrufbar. In der vorletzten Staffel der Serie wird Jimmy endlich unter seiner neuen Identität „Saul Goodman“ arbeiten – wie wir ihn in „Breaking Bad“ kennengelernt haben. Aber auch andere Charaktere aus „Breaking Bad“ sollen es wieder in das Spin-Off geschafft haben. Alles Wissenswerte zu „Better Call Saul“ Staffel 5 erfahrt ihr hier auf GIGA.

Ab heute ist die 7. Folge von „Better Call Saul“ Staffel 5 im Stream auf Netflix verfügbar. In der Episode „JMM“ versuchen Jimmy und Kim die negativen Folgen des Treffens mit Mesa Verde einzudämmen, während Lalo eine unmögliche Forderung stellt und seine Rache gegen Gus plant. (Quelle: Netflix)

Better Call Saul: Season 5 Trailer (AMC/Netflix).

„Better Call Saul“ Staffel 5 ab sofort im Stream (Netflix) – Deutschland-Start

Die fünfte und damit vorletzte Staffel von „Better Call Saul“ startet am 24. Februar 2020 exklusiv auf Netflix. Die Folgen erscheinen dann immer am Folgetag nach der US-Premiere hierzulande auf dem Streamingdienst. Somit könnt ihr immer dienstags die aktuelle Folge von „Better Call Saul“ Staffel 5 sehen. Die Kurzbeschreibung sowie alle bekannten Ausstrahlungstermine findet ihr im Episodenguide.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Breaking Bad: Die besten Momente mit Walter White & Co.

Episodenguide – „Better Call Saul“ S5

Folge Deutscher Titel Originaltitel DE-Premiere
1 (41) Der Magier Magic Man 24.02.2020
Jimmy beginnt trotz Kims Bedenken seine neue Existenz als Saul. Lalo durchkreuzt Gus‘ Pläne für die Wäscherei. Gene droht in Omaha aufzufliegen.
2 (42) 50 Prozent Rabatt 50% Off 25.02.2020
Jimmy muss nach seiner Beförderung eine Flut von Klienten meistern. Nacho wird von Gus unter Druck gesetzt und geht ein großes Risiko ein, um Lalos Vertrauen zu gewinnen.
3 (43) Der Mann dafür The Guy For This 03.03.2020
Lalo beauftragt Saul mit einer Mission. Kim wird von einem Notfall der Mesa-Verde-Bank in Atem gehalten. Zwei DEA-Agenten statten Domingo im Gefängnis einen Besuch ab.
4 (44) Namaste Namaste 10.03.2020
Jimmy zieht ein Angebot von Howard in Betracht. Kim geht die Mesa-Verde-Krise mit einer neuen Strategie an. Hank und Steve observieren Gus‘ Übergabeort.
5 (45) Mit vollem Einsatz Dedicado a Max 17.03.2020
Mike erwacht verwundet und weit weg von zu Hause. Saul zieht alle Register, um seinen neuesten Klienten vor dem Rauswurf zu bewahren. Kim intrigiert gegen Mesa Verde.
6 (46) Wexler ./. Goodman Wexler v. Goodman 24.03.2020
Jimmy beauftragt seine Filmtruppe mit einem Schlag gegen Mesa Verde. Kim wird allmählich von Zweifeln heimgesucht. Mike stellt Lalo eine Falle.
7 (47) JMM JMM 31.03.2020
Während Jimmy und Kim versuchen, die negativen Folgen des Treffens mit Mesa Verde einzudämmen, stellt Lalo eine unmögliche Forderung und plant seine Rache gegen Gus.
8 (48) TBA Bagman 07.04.2020
9 (49) TBA Bad Choice Road 14.04.2020
10 (50) TBA Something Unforgivable 21.04.2020

Quelle: Netflix

Jesse Pinkman in „Better Call Saul“? Gerüchte verdichten sich

Das „Better Call Saul“ immer weiter auf die Urspungsserie zusteuert, hat man schon in den vergangenen Staffeln bemerkt. Und auch Schöpfer beider Serien, Vince Gilligan, ist sich schon lange sicher, dass es ein größeres Crossover geben wird. Die Frage bleibt hier nur, wie man Aaron Paul (Jesse Pinkman) und Bryan Cranston (Walter White) glaubwürdig in die Geschichte einbringt. Da die vierte Staffel zumindest in ihren Intro-Sequenzen aber bereits Material beinhaltete, welches während der „Breaking Bad“-Zeit stattfand, kann man so vielleicht den Bogen kriegen.

Im Interview mit dem Online-Magazin digitalspy äußerte sich Aaron Paul erneut positiv zu einem Auftritt in dem Spin-Off:

„Wer weiß, vielleicht tritt er (Jesse Pinkman) ja in ‚Better Call Saul‘ auf. Wir haben uns definitiv dazu bereit erklärt. Wir würden alles tun, was Vince Gilligan von uns verlangen würde, egal was es wäre. Wir haben so viel Vertrauen in ihn und wissen, dass er uns führen würde.“

Die Frage, die Paul beschäftigt, wäre eben diese, wann die Szenen mit ihnen spielen würden. Denn auch wenn er noch nicht „alt“ aussieht, ist er definitiv keine 16 mehr:

„Wer weiß? Ich weiß nur leider nicht, wie sie es hinkriegen wollen, denn ich kann keinen 16-Jährigen mehr spielen. Es müsste ja vor ‚Breaking Bad‘ spielen. Ich weiß es nicht. Ich bin zwar nicht so sehr gealtert, aber ich bin trotzdem gealtert.“

Mit Gustavo Fring, Hector Salamanca, Victor, Francesca und dem zuvor nur namentlich erwähnten Lalo tauchten neben Jimmy und Mike bereits einige bekannte Charaktere aus dem „Breaking Bad“-Universum in „Better Call Saul“ auf. Die beiden Hauptfiguren, Jesse Pinkman und Walter White, hatten bisher aber noch nicht mal einen Cameo-Auftritt.

Immer wieder wurde spekuliert, dass die beiden „Breaking Bad“-Protagonisten irgendwann in „Better Call Saul“ auftauchen. Momentan rechnet man wohl aber eher in der sechsten und letzten Staffel damit – aktuell gibt es auch noch keine offiziellen Informationen dazu, ob wir einen der beiden überhaupt in „Better Call Saul“ sehen werden.

„Better Call Saul“ Staffel 5: Ankündigung von AMC

Noch vor dem Start der vierten Staffel hat US-Sender AMC bereits die fünfte Staffel auf der Comic-Con offiziell angekündigt. Eine wirkliche Überraschung ist die Ankündigung nicht, da Serienschöpfer Vince Gilligan bereits zuvor ein Crossover mit der Mutterserie „Breaking Bad“ angekündigt hatte. Dabei wollen die Macher mehrere wichtige Charaktere aus „Breaking Bad“ in das Prequel um den schmierigen Anwalt Jimmy McGill aka Saul Goodman einführen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Thomas Kolkmann
Thomas Kolkmann, GIGA-Experte für Streaming, Hard- und Software sowie Retro-Stuff.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung