Apple AirPods Max
Apple AirPods Max
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.01.2022 15:56 Uhr

Vorteile:

  • Sehr gute Klangqualität
  • Top-Verarbeitungsqualität
  • Perfekt für Apple-Nutzer

Nachteile:

  • Schwer und nicht faltbar
  • Vergleichsweise teuer

Unter den drahtlosen Over-Ear-Kopfhörern sind laut Stiftung Warentest die Apple AirPods Max eines der besten Modelle (Ausgabe 11/2021). Allen voran konnte die Soundqualität die Tester überzeugen: Der Klang sei brillant und unverzerrt, punktet mit starkem Bass – das führt am Ende zur Gesamtnote 1,9 („gut“). Schwachpunkte sind das hohe Gewicht und die im Konkurrenzvergleich mittelmäßige Akkulaufzeit (ca. 22:30 Stunden pro Ladung).

Apple AirPods Max: Edel, schwer und teuer. (Bild: GIGA)

 

GIGA-Einschätzung: Ein verdienter Testsieg für Apple – die AirPods Max sind sicherlich kein Preisbrecher, haben aber mit gutem (3D-)Sound, starkem Noise Cancelling, edler Verarbeitungsqualität und tiefer Integration in die Apple-Welt (z. B. Suchfunktion mit der App „Wo ist?“ und schneller Wechsel zwischen Abspielern) viele Vorteile zu bieten. Die Anschlussbuchse für ein Kopfhörerkabel fehlt, die AirPods Max sind ausschließlich für den kabellosen Gebrauch per Bluetooth gedacht – eine unnötige Einschränkung.

Man sollte also auch die sehr guten Alternativen Sony WH-1000XM4 (GIGA-Test), Bose Headphones 700 (GIGA-Test) und Bang & Olufsen BeoPlay H9 (3. Gen.) in Betracht ziehen. In der Oberklasse der Over-Ear-Kopfhörer ist die Spitze nunmal dicht besetzt.