Beyerdynamic Amiron Wireless Over-Ear-Kopfhörer
Beyerdynamic Amiron Wireless Over-Ear-Kopfhörer
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.01.2022 16:02 Uhr

Vorteile:

  • Überragende Klangeigenschaften, zeigt alle Details von Aufnahmen
  • Unterstützt aptX, aptX HD, aptX LL und AAC
  • Verarbeitung und Tragekomfort sind exzellent

Nachteile

  • Ein wenig zu schwer geraten (400 g)
  • Hoher Preis, besonders die technisch identische „Copper“-Version lässt den Geldbeutel weinen

Profimusiker vertrauen seit Jahrzehnten auf ein kleines Unternehmen aus Heilbronn namens Beyerdynamic. Das drahtlose Spitzenmodell Amiron Wireless steht Studio-Kopfhörern in Sachen Klangqualität und Tragekomfort in nichts nach.

Beyerdynamic Amiron Wireless (Herstellervideo)

Eine Besonderheit ist die Klang-Personalisierung, bei der sich der Kopfhörer an das Hörvermögen des Trägers anpasst. Noise Cancelling gehört nicht zur Ausstattung. Gesteuert wird der Amiron Wireless über ein Touch-Feld auf der rechten Ohrmuschel – das ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Alles in allem einer der teuersten Bluetooth-Kopfhörer auf dem Markt, der sich aber vor allem beim genussvollen Hören zuhause voll bezahlt macht.