Über Carwow könnt ihr ganz einfach verifizierte Händler beim Autokauf online suchen und vergleichen. Die Seite wirbt mit über 7000 verkauften Autos im Monat und einer möglichen Ersparnis von bis zu 5900 Euro beim Kauf eines Wagens. Welche Erfahrungen haben Kunden mit dem Service gemacht? Ist er seriös?

So erkennt ihr Fake-Shops im Internet:

So erkennst du Fake Shops
Hinweis: Die Bewertung in diesem Artikel erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen, basiert aber auf unseren subjektiven Erfahrungen und Eindrücken. Daher hat sie keinen Anspruch auf allgemeine und universelle Gültigkeit. Auch lassen sich daraus keine Ansprüche ableiten, etwa falls es in individuellen Fällen zu Problemen mit dem Shop oder dem Betreiber gibt.

Carwow ist ein britisches Unternehmen mit Hauptsitz in London. Über die Webseite könnt ihr Neu- oder Jahreswagen sowie Vorführwagen und Fahrzeuge mit Tageszulassung erstehen. Wenn ihr nach einem solchen Auto sucht, könnt ihr eine Marke und ein bestimmtes Modell festlegen. Auch könnt ihr eine Eingrenzung nach bestimmten Spezifikationen wie Ausstattung, Motorisierung und Farbe des Wagens treffen. Danach werden euch von verschiedenen Händlern Angebote geschickt, die ihr dann vergleichen könnt.

Ebenfalls können Kunden durch eine Auswahl verschiedener Autos browsen, um mögliche Preise zu vergleichen:

Carwow fungiert somit als Vermittler zwischen Kunde und Händler. Eine Provision müsst ihr als Kunden aber nicht zahlen.

So vermeidet ihr böse Überraschungen beim Autokauf!

Ist die Plattform wirklich seriös?

Zeitungen wie die Bild, der Stern oder Spiegel Online haben Carwow bekannt gemacht. Ein Trusted-Shops-Siegel hat die Seite aber nicht. Die meisten Kunden zeigen sich trotzdem recht zufrieden. Im Februar 2020 bewertete der TÜV die Kundenzufriedenheit mit „sehr gut“. Auch auf dem Bewertungsportal Trustpilot erhält die Seite überwiegend sehr positive Bewertungen:

Besonders loben die Kunden eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation mit den Händlern und wenig keine Diskrepanzen zwischen dem gestellten Angebot und dem tatsächlichen Fahrzeug. Auf unzufriedene Kunden reagiert der Support von Carwow sehr professionell und schlichtend. 

Auf diese Apps sollten Autofahrer nicht verzichten:

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
6 MirrorLink-Apps, auf die man im Auto nicht verzichten sollte

Dienstleistungen

Das Portal Carwow bietet seinen Kunden eine Reihe an professionellen Dienstleistungen:

  • einen Auto-Konfigurator
  • verschiedene Tests und Tipps
  • eine Reihe an Finanzierungs-Möglichkeiten

Hier bekommt ihr bis zu 55 Prozent weniger Geld für euer Auto:

Vor diesem Autohändler warnt die Verbraucherzentrale

Fazit: Ein gutes Portal für einen Überblick

Die Seite Carwow hat eine große Zahl zufriedener Kunden. Das TÜV-Siegel untermauert die Seriosität der Plattform. Carwow ist also eine gute Möglichkeit, sich eine Preisübersicht zu verschaffen. Vor dem Kauf solltet ihr euch das angebotene Fahrzeug aber persönlich anschauen und im Kaufvertrag auf mögliche juristische Fallstricke achten. Um letztere zu vermeiden, haben wir einen vorgefertigten Vertrag für euch, den ihr kostenlos herunterladen könnt. Ihr müsst über das Portal gestellte Angebote aber nicht annehmen. Alle Preis- und Angebotsabfragen erfolgen vollkommen unverbindlich. Genau deswegen könnt ihr definitiv einen Blick auf die Seite riskieren.