Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Die besten Gaskocher für den Notfall: 3 Campingkocher unter 85 Euro

Die besten Gaskocher für den Notfall: 3 Campingkocher unter 85 Euro

Welche günstigen Campingkocher für normale Gasflaschen am besten sind, erfahrt ihr hier. (© Enders)
Anzeige

Sollte der Strom ausfallen, dann funktionieren auch konventionelle Küchengeräte nicht mehr und ihr könnt kein Wasser und Essen mehr kochen. Für diesen Notfall oder zum Camping lohnt sich die Anschaffung eines kompakten Gaskochers, den ihr in solch einem Fall nutzen könnt. Wir haben euch daher die besten mobilen Gaskocher unter 85 Euro herausgesucht.

Anzeige

Tragbare Campingkocher für den Notfall: Was ist wichtig?

Ein mobiler Gaskocher wurde bisher eher dafür genutzt, um beim Camping oder Zelten eine warme Mahlzeit zubereiten zu können. In der Energiekrise könnte ein Gaskocher als Backup aber auch ganz praktisch werden.

Falls der Strom beispielsweise durch Überlastung des Stromnetzes oder einen Sturm ausfällt, dann funktioniert in den meisten Haushalten auch der Herd nicht mehr. In diesem Fall seid ihr aufgeschmissen, wenn ihr Lebensmittel zubereiten wollt. Für den Blackout gibt es kleine Gaskocher, die aktuell bei Amazon sofort verfügbar sind. Beachtet aber bitte, dass sich die Verfügbarkeiten schnell verändern können und ihr möglicherweise auf Alternativen wechseln müsst, wenn die vorgestellten Gaskocher ausverkauft sind.

Anzeige

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind natürlich sehr wichtige Faktoren bei mobilen Gaskochern. Schließlich sollten die Geräte auch sicher zu betreiben und jederzeit einsatzbereit sein. Sinnvoll ist eine Zündsicherung, die den Gasfluss automatisch abschaltet, wenn die Flamme ausgeht. Dieses Feature ist in der Regel mit einer automatischen Piezozündung verbunden. Was den Einsatzzweck angeht, solltet ihr euch bewusst werden, ob ihr ein wirklich mobiles Gerät mit Transportkoffer braucht. Hier ist ein einflammiges Gerät in der Regel ausreichend. Für lokale Benutzung (im Notfall) bieten sich zwei- oder mehrflammige Geräte an, welche oftmals auch mit großen Gasflaschen betrieben werden können.

Besonders mobil: Campingaz Camp Bistro 3

Achtung, Preisbrecher: Den Campingaz Camp Bistro 3 bekommt ihr aktuell für etwa 42 Euro (Angebot bei Amazon ansehen). Das Unternehmen Campingaz ist längst kein Geheimtipp mehr, sondern eine etablierte Marke. Dieser Gaskocher ist aber nicht nur für den Notfall ganz sinnvoll, sondern auch beim Camping oder auf Festivals, wenn ihr euch dort etwas Warmes zum Essen zubereiten wollt. Ihr hab so eure unabhängige Kochstelle einfach immer dabei und seid nicht auf andere Quellen angewiesen.

Anzeige
Campingaz Camp Bistro 3
Campingaz Camp Bistro 3
Kompakter Outdoor Gas-/ Gaskartuschen-/ CampingKocher, 1-flammig, 2.200 Watt, mit Überhitzungsschutz und Tragekoffer.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.07.2024 21:05 Uhr

Dieser Campingkocher kommt in einem Transportkocher und ist mit 1,5 kg sehr gut zu transportieren. Die Gaskartusche wird einfach seitlich in ein Fach gelegt, per Hebel angeschlossen und kann jederzeit, z.B. für den Transport, wieder verschlossen werden. Auf dem Gerät könnt ihr ohne Probleme auch einen Kochtopf nutzen.

Bildquelle: Campingaz

Ersatz-Gaskartuschen könnt ihr natürlich auch bei Amazon bekommen (Angebot bei Amazon anschauen). Dabei seid ihr nicht auf die originalen Kartuschen des Herstellers angewiesen, sondern könnt auch einfach günstige Varianten anderer Marken nutzen. So seid ihr mehrere Tage abgesichert und könnt kochen. Bei diesem Modell sind keine Gaskartuschen im Lieferumfang enthalten.

Vorteile:

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • kompakt und transportabel
  • Piezozündung

Nachteile:

  • einfache Verarbeitung
  • nicht für längere Benutzung ausgelegt

Wollt ihr es noch mobiler, dann können wir euch auch einen noch kleineren Gaskocher empfehlen, der sogar etwas günstiger, aber nicht ganz so stabil ist (Angebot bei Amazon anschauen). Dieser eignet sich vor allem, um darauf unterwegs warme Getränke zubereiten zu können. Zum Kochen von beispielsweise Nudeln, Reis oder Kartoffeln in einem Topf empfehlen wir euch aber zumindest die obere Lösung.

Mobil und leistungsstark: Campingaz Camping Cook CV

Der zweiflammige Gaskocher von Campingaz wird mit den bekannten rundlichen Gaskartuschen betrieben. Dieser Gasgrill wirkt hochwertig. Hier zahlt ihr vermutlich etwas mehr für eine bessere Qualität. Trotzdem kostet das Gerät bei Amazon aktuell nur 79,99 Euro (Angebot bei Amazon ansehen). Die Leistung wird mit maximal 1,8 kW pro Brenner angegeben. Mit einem Gewicht von 1,8 kg ohne Kartusche bleibt das Gerät dabei angenehm leicht.

Campingaz 167268 Camping Cook CV
Campingaz 167268 Camping Cook CV
2-flammiger Gaskocher, Campingkocher, Betrieb mit Gaskartusche, mit 2 stufenlos regelbaren Kochplatten.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.07.2024 22:00 Uhr

Mit einer Gaskartusche könnt ihr so unter voller Leistung etwa eine Stunde lang kochen. Meist ist die volle Leistung aber nicht nötig und ihr kommt deutlich länger aus. Auch hier könnt ihr die passenden Gaskartuschen günstig bei Amazon erwerben (Angebot bei Amazon anschauen). Bei vorgestellten Modell sind keine Gaskartuschen im Lieferumfang enthalten.

Bildquelle: Campingaz

Vorteile:

  • gute Verarbeitung
  • 2 stufenlos regelbaren Brenner

Nachteile:

  • kein Transportkoffer im Lieferumfang
  • kein integriertes Zündsystem

Besonders leistungsstark: Enders Campingkocher Dalgety

Wenn ihr sowieso schon einen Gasgrill oder ein anderes Gerät mit 5-, 8- oder 11-kg-Gasflasche benutzt, dann müsst ihr euch keinen kleinen Gaskocher mit Kartuschen kaufen, sondern könnt auch einen Campingkocher nutzen, der für große Gasflaschen gedacht ist. Dort schraubt ihr einfach eure bereits existente Gasflasche dran und habt ein Gaskochfeld für den Notfall. Genau so ein Modell bekommt ihr aktuell bei Amazon mit drei Brennern für 84,90 Euro (bei Amazon anschauen).

Enders Dalgety 3
Gaskocher mit 3 leistungsstarken, stufenlos regulierbaren Brennern, platzsparend und leicht zu transportieren, sicheres Kochen und einfache Handhabung durch Zündsicherung.
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 13.07.2024 20:16 Uhr

Eine gute Alternative mit zwei Brennern, falls das vorgestellte Gerät ausverkauft sein sollte:

Enders Dalgety 2
Enders Dalgety 2
Leistungsstarke, stufenlos regulierbare Brenner, platzsparend und leicht zu transportieren, sicheres Kochen und einfache Handhabung.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.07.2024 20:32 Uhr

Enders Gasgrills sind oft von hoher Qualität und halten lange. Der zweiflammige Gaskocher von Enders wirkt ebenfalls hochwertig. Laut Hersteller könnt ihr Töpfe und Pfannen mit einem Durchmesser von bis zu 26 cm darauf nutzen. Die Leistung wird mit maximal 2,2 kWh pro Brenner angegeben.

Wichtig: Bei dem Campingkocher ist zwar ein Gasschlauch mit im Lieferumfang, der Druckminderer, den ihr unbedingt zum Betrieb größerer Gasflaschen benötigt, aber nicht. Diesen müsst ihr euch zusätzlich kaufen. Bei Amazon gibt es ein passendes Modell von Enders für 15 Euro (bei Amazon anschauen).

Vorteile:

  • hochwertig verarbeitet
  • stufenlos regulierbare Brenner
  • Betrieb auch mit großen Gasflaschen möglich
  • Deckel ist im Lieferumfang

Nachteile:

  • nicht besonders mobil
  • kein integriertes Zündsystem

Nützliche Tipps zum Thema „Sicher unterwegs“ findet ihr in unserem ausführlichen Ratgeber:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige