E-Bikes gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Soll die ganze Familie mit dem E-Bike unterwegs sein, muss man auch die Kleinsten damit ausrüsten, damit diese mithalten können. Bei Aldi wird es bald ein E-Mountainbike für Kinder im Angebot geben.

Aldi Süd verkauft E-Mountainbike für Kinder für 999 Euro

Wenn das eigene Kind zu groß für einen Kindersitz auf dem Fahrrad ist, aber noch zu klein, um ein E-Bike für Erwachsene fahren zu können, dann kann ein E-Bike für Kinder die Lösung sein. Damit kann man längere Radtouren oder den Weg zur Schule über weitere Strecken meisten. Aldi Süd bietet ab dem 23. September genau so ein E-Mountainbike für Kinder von Prophete zum Preis von 999 Euro an.

Aldi Süd verkauft E-Mountainbike für Kinder (Bild: Aldi Süd)

Es handelt sich um ein Mountainbike mit E-Antrieb im Hinterrad. Dieser hat eine Leistung von 250 Watt und schiebt das Fahrrad an. Der Akku soll für eine Reichweite von bis zu 100 km ausreichen, wobei das stark auf die Unterstützung ankommt. Realistisch sollte man von 60 km ausgehen. Das Fahrrad ist natürlich klein, damit Kinder gut damit fahren können. Es kommen 24-Zoll-Reifen zum Einsatz und die Rahmengröße beträgt 34 cm.  Die Rahmenform ist sowohl für Jungen als auch Mädchen geeignet. Es kommt eine 7-Gang-Schaltung zum Einsatz. Zudem eine Scheibenbremse.

So wie das E-Mountainbike für Kinder von Prophete verkauft wird, ist es nicht straßentauglich. Man muss mindestens noch für Beleuchtung sorgen und Katzenaugen anbringen. Es ist kein Ständer verbaut und die Schutzbleche fehlen auch. Will man damit also im öffentlichen Straßenverkehr unterwegs sein, muss man noch etwas Geld investieren.

Im Video verraten wir euch interessante Details über Aldi:

7 Fakten über Aldi, die ihr nicht kanntet

Für wen lohnt sich der Kauf eines E-Mountainbike für Kinder?

Der Preis von 999 Euro ist für dieses E-Bike in Ordnung. Man muss sich im Endeffekt nur die Frage stellen, ob das eigene Kind wirklich ein E-Bike benötigt oder ob ein einfaches Fahrrad nicht auch reicht. Fährt man lange Radtouren oder hat einen Schulweg über mehrere Kilometer zu überwinden, macht so ein E-Bike durchaus Sinn. Ansonsten reicht sicher auch ein einfaches Fahrrad.