Falls ihr euch fragt, welche Flugzeuge eigentlich gerade über euch am Himmel zu sehen sind oder wie der Luftraum in bestimmten Gebieten aktuell aussieht, könnt ihr ganz einfach und kostenlos Flüge live tracken. Das klappt entweder online im Browser oder per App auf dem Handy.

 
Flightradar24
Facts 

Die aktuellen Positionen von Flugzeugen sind keine Geheimnisse, sondern lassen sich ganz einfach öffentlich über einen Flugradar einsehen.

Flugzeuge live verfolgen und identifizieren

Gerade wenn ihr unterwegs seid, empfiehlt sich eine Flug-Tracker-App auf dem Smartphone. Hierfür eignet sich zum Beispiel „Flightradar24“. Die App findet ihr kostenlos zum Download für Android-Smartphones und iPhones.

Flightradar24 | Flugradar

Flightradar24 | Flugradar

Entwickler: Flightradar24 AB
Flightradar24 - Flight tracker

Flightradar24 - Flight tracker

Entwickler: Flightradar24 AB
  1. Beim ersten Öffnen werdet ihr gefragt, ob ihr ein kostenpflichtiges Abo abschließen wollt. Tippt unten auf „Nicht jetzt“.
  2. Anschließend seht ihr aktuelle Flugzeuge und Hubschrauber in eurer Umgebung auf einer Karte.
  3. Ihr könnt in der Karte mit zwei Fingern zoomen, um zum Beispiel einen größeren Ausschnitt anzuzeigen.
  4. Tippt ihr auf ein Flugzeug-Symbol, bekommt ihr weitere Informationen zu dem Luftgefährt. So erfahrt ihr, von welchem Flughafen das Flugzeug gestartet ist und wohin es fliegt. Zudem seht ihr die genaue Landezeit, die Flugnummer und die Airline. Mit dem Flugradar könnt ihr also zum Beispiel auch Freunde verfolgen, die auf dem Weg vom Urlaub nach Hause sind. Ihr seht so auch, welche Strecke der Flieger bereits zurückgelegt hat.
  5. Mit „Strecke“ werden alle anderen Flugzeuge ausgeblendet. Ihr seht dann nur den zurückgelegten und noch anstehenden Luftweg für das ausgewählte Flugzeug.
  6. Die „3D-Ansicht“ lässt euch den Flug des ausgewählten Flugzeugs auf dem Bildschirm miterleben. Ihr könnt dann auf der 3D-Karte sehen, wo sich der Flieger derzeit befindet.
  7. Zudem könnt ihr gezielt nach einer Flugnummer suchen, um ein bestimmtes Flugzeug zu finden.
Flightradar24
Ganz schön viel los in der Luft. Flightradar24 zeigt, wohin die Flugzeuge über euch unterwegs sind (Bildquelle: GIGA)

Flightradar24 kann in seinen Grundfunktionen kostenlos genutzt werden. Zusätzliche Features wie etwa eine mehrfache 3D-Ansicht können mit dem kostenpflichtigen Abonnement freigeschaltet werden.

Apps, die auf euer Handy müssen - Android & iOS Abonniere uns
auf YouTube

Welches Flugzeug fliegt über mein Haus?

Flightradar24 steht auch im Browser zur Verfügung. So könnt ihr auch am Arbeitsplatz oder am Schreibtisch zuhause aus dem Fenster schauen und gleichzeitig überprüfen, welche Flugzeuge sich derzeit über euch befinden. Der Flugradar zeigt hauptsächlich Verkehrsflugzeuge an. Vor allem Militär-Flieger, aber auch kleine Sportmaschinen oder Segelflugzeuge lassen sich hiermit nicht tracken.

Ihr wollt selber ins Cockpit? Dann legt euch den „Microsoft Flight Simulator“ zu!

Microsoft Flight Simulator Standard Edition (PC)
Microsoft Flight Simulator Standard Edition (PC)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.08.2022 01:29 Uhr

Flightradar24 ist nicht der einzige Dienst, mit dem man Flugzeuge tracken kann. Als Alternative eignen sich Flightaware und Planefinder. Auch diese Online-Angebote zeigen euch in Echtzeit den die aktuelle Position und Flugroute von zahlreichen Fliegern auf der ganzen Welt an.