GIGA fragt: Intel vs. AMD – Welcher Chiphersteller ist euer Favorit?

Robert Kohlick

Intel gegen AMD. Der Kampf um die Vorherrschaft auf dem Prozessormarkt wurde durch den Marktstart der Ryzen-CPUs erneut entflammt. Welcher der beiden Chiphersteller hätte eurer Meinung nach die Krone verdient? Und was für eine CPU habt ihr aktuell eigentlich in eurem Rechner verbaut. Alles Fragen, die wir mit dieser Umfrage klären wollen.

Kampf um die Prozessorkrone: Intel vs. AMD – Wer kann eure Gunst gewinnen?

Während AMD viele Nutzer mit den Bulldozer-Chips vergrault hat – und sogar verklagt wurde – scheint das Unternehmen seit dem Marktstart der Ryzen-Prozessoren im Jahr 2017 wieder einiges an Boden gut zu machen. Nicht nur die Verkaufszahlen und Marktanteile wachsen immer weiter, auch in Sachen Beliebtheit scheint der CPU-Underdog gerade gut zuzulegen.

Spätestens mit dem Release der neuen Ryzen-3000-Prozessoren steht AMD dem Erzrivalen Intel auch in Sachen Gaming in fast nichts mehr nach. Die Chips von Team Rot werden oft als echte Preisbrecher gehandelt, sowohl im Einsteiger- als auch im Mittelklasse- und High-End-Segment.

Intels aktuelle Flaggschiff-CPU bei Mindfactory anschauen * AMDs Flaggschiff-Prozessor bei Voelkner anschauen *

Doch stimmt das auch alles? Bieten die Ryzen-CPUs eurer Meinung nach wirklich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? Oder wird AMD gerade viel zu sehr gehypt? Welcher der beiden Hersteller hat euer Herz erobert? Habt ihr überhaupt einen Favoriten? Was für einen Chip habt ihr aktuell in eurem PC verbaut? Und wenn ihr euch jetzt ein Upgrade zulegen würdet, würdet ihr auch zu einem Chip des anderen Herstellers greifen? Diese Fragen wollen wir heute einmal klären.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser Umfrage

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung