Googles Pixel 5 lässt sich bald vorbestellen. Hier findet ihr alle Infos zu Preis, Angeboten ohne Vertrag und Verkaufsstart des neuen Pixel-Smartphones.

Googles Pixel 5 lässt sich bisher noch nicht vorbestellen – das soll aber ab dem 8. Oktober möglich sein. Gerüchten zufolge startet dann die Preorder-Phase, in der ihr das Pixel 5 schon vor dem offiziellen Verkaufsstart bestellen und kaufen könnt. Die offizielle Vorstellung des Smartphones soll bereits am 30. September 2020 stattfinden. Passend dazu gibt es jetzt auch weitere Insider-Infos zum Preis und erwarteten Angeboten mit und ohne Vertrag.

Google Pixel 5 (XL) vorbestellen

Das neue Google Pixel 5 wurde Anfang August mit einem Release „diesen Herbst“ angekündigt und schon jetzt gibt es erste Infos zu einem Vorbesteller-Termin. Angeblich hat Google selbst auf der französischen Google Unternehmensseite veröffentlicht, dass ab dem 8. Oktober sowohl das Pixel 5 als auch das Pixel 4 (5G) vorbestellbar sein werden – inzwischen ist der besagte Eintrag wieder verschwunden. Zeitlich würde der Termin auf jeden Fall in die Herbst-Ankündigung passen. Den Preis des neuen Google Pixel 5 vermuten Insider im Bereich von 699 US-Dollar. Dabei soll es sich größentechnisch bereits um die XL-Variante handeln, die voraussichtlich folgende Ausstattung bieten wird:

  • 6,67-Zoll-Display, QHD+ (540 ppi)
  • 8 GB RAM
  • Snapdragon 765G
  • 3.080 mAh Akku
  • 5G-Support
  • Gehäuse in mehreren Farbvarianten

Google Pixel 5 (XL) mit Mittelklasse-Technik, aber heftigem Preis?

Mit dem erwarteten Pixel 5 steigt Google nun eher aus dem High-End-Bereich wieder zurück in die (gehobene) Mittelklasse und verbaut den Gerüchten zufolge auch deshalb nicht Qualcomms High-End-SoC Snapdragon 865 (Plus), sondern das günstigere 765G. Trotzdem soll das Smartphone über Features wie kabelloses Laden, IP68-Zertifizierung und eine starke Kamera verfügen. Der Preis des Pixel 5 (XL) könnte aufgrund von Steuern und Abgaben auf dem deutschen Markt allerdings zwischen 699 Euro und 749 Euro liegen – also recht hoch und bereits im Bereich von manchen Flaggschiff-Modellen chinesischer Anbieter. Zum Vergleich: Das Pixel 4 bekommt ihr direkt bei Google ab rund 730 Euro, die XL-Variante in 6,3 Zoll für rund 876 Euro. Bei Drittanbietern wie Amazon teils noch deutlich günstiger:

Google Pixel 4 (64 GB), verschiedene Farben
Google Pixel 4 (64 GB), verschiedene Farben

Google Pixel 5 (XL) mit oder ohne Vertrag?

Sollte der vermutete Vorbesteller-Termin des Google Pixel 5 tatsächlich stimmen, wird es nicht lange dauern, bis das Smartphone neben dem Google Store auch bei Shops wie Amazon, MediaMarkt oder Saturn erhältlich ist. Ob ihr das Pixel 5 lieber dort ohne Vertrag oder bei einem Provider mit Vertrag bestellt, ist letztlich Geschmackssache. Oft bieten Vertragspartner besondere Konditionen mit vergünstigter Laufzeit oder Vorbesteller-Goodies an und ihr habt den Vorteil, nicht sofort den kompletten Geräte-Preis bezahlen zu müssen. Wie ihr einen guten Handytarif erkennt, erklären wir im Video:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach! Abonniere uns
auf YouTube

Wer aber lieber ungebunden ein neues Gerät möchte, findet hier die besten Angebote mit dem günstigsten Preis sobald sich das Pixel 5 vorbestellen lässt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.