Googles Pixel 5 lässt sich bald vorbestellen. Hier findet ihr alle Infos zu Preis, Angeboten ohne Vertrag und Verkaufsstart des neuen Pixel-Smartphones.

Googles Pixel 5 lässt sich bisher noch nicht vorbestellen – das soll aber ab dem 8. Oktober möglich sein. Gerüchten zufolge startet dann die Preorder-Phase, in der ihr das Pixel 5 schon vor dem offiziellen Verkaufsstart bestellen und kaufen könnt. Die offizielle Vorstellung des Smartphones soll bereits am 30. September 2020 stattfinden. Passend dazu gibt es jetzt auch weitere Insider-Infos zum Preis und erwarteten Angeboten mit und ohne Vertrag.

Google Pixel 5 (XL) vorbestellen

Das neue Google Pixel 5 wurde Anfang August mit einem Release „diesen Herbst“ angekündigt und schon jetzt gibt es erste Infos zu einem Vorbesteller-Termin. Angeblich hat Google selbst auf der französischen Google Unternehmensseite veröffentlicht, dass ab dem 8. Oktober sowohl das Pixel 5 als auch das Pixel 4 (5G) vorbestellbar sein werden – inzwischen ist der besagte Eintrag wieder verschwunden. Zeitlich würde der Termin auf jeden Fall in die Herbst-Ankündigung passen. Den Preis des neuen Google Pixel 5 vermuten Insider im Bereich von 699 US-Dollar. Dabei soll es sich größentechnisch bereits um die XL-Variante handeln, die voraussichtlich folgende Ausstattung bieten wird:

  • 6,67-Zoll-Display, QHD+ (540 ppi)
  • 8 GB RAM
  • Snapdragon 765G
  • 3.080 mAh Akku
  • 5G-Support
  • Gehäuse in mehreren Farbvarianten

Google Pixel 5 (XL) mit Mittelklasse-Technik, aber heftigem Preis?

Mit dem erwarteten Pixel 5 steigt Google nun eher aus dem High-End-Bereich wieder zurück in die (gehobene) Mittelklasse und verbaut den Gerüchten zufolge auch deshalb nicht Qualcomms High-End-SoC Snapdragon 865 (Plus), sondern das günstigere 765G. Trotzdem soll das Smartphone über Features wie kabelloses Laden, IP68-Zertifizierung und eine starke Kamera verfügen. Der Preis des Pixel 5 (XL) könnte aufgrund von Steuern und Abgaben auf dem deutschen Markt allerdings zwischen 699 Euro und 749 Euro liegen – also recht hoch und bereits im Bereich von manchen Flaggschiff-Modellen chinesischer Anbieter. Zum Vergleich: Das Pixel 4 bekommt ihr direkt bei Google ab rund 730 Euro, die XL-Variante in 6,3 Zoll für rund 876 Euro. Bei Drittanbietern wie Amazon teils noch deutlich günstiger:

Google Pixel 4 (64 GB), verschiedene Farben

Google Pixel 4 (64 GB), verschiedene Farben

Google Pixel 5 (XL) mit oder ohne Vertrag?

Sollte der vermutete Vorbesteller-Termin des Google Pixel 5 tatsächlich stimmen, wird es nicht lange dauern, bis das Smartphone neben dem Google Store auch bei Shops wie Amazon, MediaMarkt oder Saturn erhältlich ist. Ob ihr das Pixel 5 lieber dort ohne Vertrag oder bei einem Provider mit Vertrag bestellt, ist letztlich Geschmackssache. Oft bieten Vertragspartner besondere Konditionen mit vergünstigter Laufzeit oder Vorbesteller-Goodies an und ihr habt den Vorteil, nicht sofort den kompletten Geräte-Preis bezahlen zu müssen. Wie ihr einen guten Handytarif erkennt, erklären wir im Video:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach!

Wer aber lieber ungebunden ein neues Gerät möchte, findet hier die besten Angebote mit dem günstigsten Preis sobald sich das Pixel 5 vorbestellen lässt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?