Möchte man in diesen Tagen ins Kino, Restaurant oder an einen anderen öffentlichen Ort gehen, muss man seinen Aufenthalt oft per luca-App registrieren. Doch funktioniert die luca-App ohne Internet?

 

Luca-App

Facts 

Auch 2021 gibt es noch den einen oder anderen Smartphone-Nutzer, der kein mobiles Internet hat. Kann man sich trotzdem mit der luca-App einchecken?

Mobiles Internet ohne lange Vertragslaufzeit? Hier werdet ihr fündig:

luca-App ohne Internet nicht nutzbar

Kurze Antwort: Nein, ein Check-In ohne Internetverbindung am Smartphone ist mit der luca-App nicht möglich.

Zwar lässt sich die App auch ohne mobiles Internet öffnen, beim Versuch, einen QR-Code zu scannen, erhält man jedoch eine Fehlermeldung:

„Check-in fehlgeschlagen: Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten: Unable to resolve host ‚app.luca-app.de‘: No address associated with hostname. Bitte kontaktiere uns, sollte das Problem weiterhin bestehen.“

luca-checkin-offline
Ein Check-In ist ohne Internetverbindung nicht möglich.

Habt ihr kein Internet am Smartphone, könnt ihr aber ein WLAN für den Log-In verwenden, falls verfügbar. Besonders Einkaufszentren, aber auch viele Restaurants, Kneipen, Bars und andere öffentliche Orte bieten inzwischen ein Kunden-WLAN, in das man sich kostenlos einloggen kann. Mit der WLAN-Verbindung funktioniert auch der Check-In in der luca-App. Alternativ kann eure Begleitung vorübergehend einen WLAN-Hotspot am eigenen Smartphone anbieten.

luca-app-checkout-fehlgeschlagen
Auch der Check-Out klappt offline nicht.

luca-App offline: Kein Check-In möglich

Für die Dauer des Aufenthalts benötigt man hingegen keine Internetverbindung. Der Besuch wird nach dem Check-In auch getrackt, wenn sich das Smartphone im Flugmodus befindet oder sogar vollständig ausgeschaltet ist. Zum Auschecken muss das Handy aber wieder mit dem Internet verbunden sein.

Mit diesen Tipps kommt ihr durch die öde Zeit (Video):

Coronavirus: 8 Tipps für den Alltag

Ohne WLAN und mobiles Internet müsst ihr das Kontaktformular bei jeweiligen Aufenthaltsort  handschriftlich ausfüllen. Für Nutzer ohne Smartphone soll es darüber hinaus einen luca-Schlüsselanhänger geben. Dieser muss vorab online registriert werden. Anschließend lässt sich der QR-Code auf dem Anhänger von Betreibern und Gastgebern einscannen.