Magic the Gathering: Exklusive Preview-Karte zu Throne of Eldraine

Alexander Gehlsdorf

Am 4. Oktober 2019 erscheint mit Throne of Eldraine ein neues Set für Magic the Gathering. Für den digitalen Ableger MTG Arena erscheint das Set sogar schon eine Woche eher. Bereits jetzt dürfen wir dir allerdings exklusiv eine Karte des Sets vorab präsentieren.

Mit Throne of Eldraine wird Magic the Gathering dem eigenen Namen mehr als gerecht, denn magischer könnte das Set kaum sein. Im Fokus stehen diesmal die Welt der Märchen und Rittergeschichten aus Camelot.

Klar also, dass allerhand Fabelwesen wie Hexen, Meerjungfrauen und verzauberte Kürbisse nicht fehlen dürfen. In unserer exklusiven Preview-Karten Von Feen gestohlen (Stolen by the Fae) stehen, wie der Name bereits vermuten lässt, Feen im Mittelpunkt.

Besonders im späteren Spielverlauf scheint die Karte viel Potential zu haben. Schließlich steigt die Zahl der beschworenen Feen mit den Manakosten der gegnerischen Kreatur.

So kannst du Throne of Eldraine spielen

Das Set erscheint offiziell am 04. Oktober 2019, allerdings kannst du bereits eine Woche zuvor, am 28. und 29. September, ein PreRelease-Event besuchen. Bei diesem erhalten alle Teilnehmer sechs Booster des neuen Sets, bauen daraus ein 40-Karten starkes Deck und treten und anschließend gegeneinander an. Alle teilnehmenden Läden findest du über die offizielle Webseite.

Wer keinen teilnehmenden Laden in der Nähe hat, ist hingegen bei MTG Arena am besten aufgehoben. In dem digitalen Ableger des Kartenspiels ist das Set bereits ab dem 26. September 2019 spielbar.

Der 26. September ist gleichzeitig das Datum, an dem MTG Arena die offene Beta verlässt und als Vollversion für PC und Mac erscheinen wird. Der ideale Zeitpunkt also, um mit dem digitalen Sammelkartenspiel einzusteigen.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Hearthstone, MTG Arena, Gwent & Co: Die besten digitalen Kartenspiele im Überblick

Auf der gamescom hatte ich die Gelegenheit mit Entwickler Jeffrey Steefel über die Zukunft von MTG Arena zu sprechen und darüber, welche Möglichkeiten brandneuen Spielern geboten werden, die mit ihrer Magic-Sammlung noch ganz am Anfang stehen.

Wir haben in der Beta-Phase bereits damit herumexperimentiert, neuen Spielern das Spielener mundgerecht zugänglich zu machen. Sei es durch vorkonstruierte Decks oder den Mastery Pass. Diese Systeme sollen den Vorhang langsam öffnen, um neue Spielern, die das Spiel noch gar nicht kennen, nicht zu überwältigen.“

Das System scheint zu funktionieren, denn bereits in der Beta-Phase wurden mehr als eine Milliarde Partien Magic in MTG Arena gespielt. Über konkrete Spielerzahlen schweigt Wizards of the Coast bisher jedoch.

Freust du dich schon auf das neue Set? Was hältst du von dem märchenhaften Setting und glaubst du, dass Von Feen gestohlen sich im Standard-Format behaupten kann? Lass uns deine Meinung gern in den Kommentaren da!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung