Wer aktuell auf der Suche nach einem günstigen und guten E-Scooter ist, der sollte bei MediaMarkt reinschauen. Dort gibt es den Xiaomi Mi Scooter 1S im Rahmen einer Mehrwertsteueraktion zum absoluten Bestpreis. Dieser hat in Deutschland eine Straßenzulassung und kann somit auch im Straßenverkehr gefahren werden.

Xiaomi Mi Scooter 1S zum Bestpreis kaufen

Update vom 26.01.2021: MediaMarkt verkauft den Xiaomi Mi Scooter 1S aktuell für nur noch 307,94 Euro. Meldet man sich für den Newsletter an, kann man zusätzlich 10 Euro sparen und kommt so auf unter 300 Euro. Versandkosten fallen nicht an, sodass ihr nicht extra in den Laden laufen müsst. Das Angebot gilt im Übrigen auch bei Saturn.

Schaut zudem bei MediaMarkt rein, denn dort sind noch viele weitere Xiaomi-Produkte stark reduziert.

Originalartikel:

E-Scooter liegen in Deutschland voll im Trend und erfreuen sich besonders in der Stadt großer Beliebtheit. Sie sind kleiner als E-Bikes und können im Grunde überall hin mitgenommen werden. Xiaomi hat kürzlich damit begonnen, legale E-Scooter in Deutschland zu verkaufen. Der Mi Scooter 1S kostet normalerweise 399 Euro, ist aber durch die aktuell laufende Aktion bei MediaMarkt für nur 349 Euro zu haben. Meldet man sich für den Newsletter an, sind es sogar noch einmal 10 Euro weniger. Gleiches gilt natürlich auch für Saturn.

Rabatte gab es für den brandneuen E-Scooter bisher kaum. Hier und da kann man 10 bis 20 Euro sparen, muss dann aber meist Versandkosten bezahlen und man landet dann schnell wieder bei einem höheren Preis. Bei MediaMarkt entfallen die Versandkosten.

Das müsst ihr über E-Scooter wissen:

E-Scooter in Deutschland: Was ist erlaubt?

Taugt der Xiaomi Mi Scooter 1S etwas?

Der Xiaomi Mi Scooter 1S ist tatsächlich ein Preis-Leistungs-Knaller. Das chinesische Unternehmen hat schon seit Jahren Erfahrung im E-Scooter-Bereich und bietet mit die besten Modelle an. Für Deutschland gibt es nun eine legale Version, die auch angemeldet werden kann. Die Reichweite liegt bei etwa 30 km, was für den Alltag absolut reichen sollte. Steigungen bis 14 Prozent sind möglich. Licht, Klingel, Kennzeichenhalter und zwei unabhängige Bremsen sind vorhanden. Man hat nun auch ein kleines Display, auf dem die Geschwindigkeit angezeigt ist. Natürlich gibt es auch eine App dafür. Man muss sich im Grunde nur noch ein Kennzeichen besorgen. GIGA verrät euch in diesem Artikel, was ihr beachten müsst.