Wer einen DHL-Account hat, kann sich über die App oder im Kundenkonto online über anstehende Pakete informieren lassen. Einige Nutzer berichten, dass ihnen ein Paket vom Absender „SK Kunden“ angekündigt wurde, ohne zu wissen, warum.

 
Ratgeber
Facts 

Der Absender lässt nicht direkt auf einen Online-Shop schließen. Was steckt hinter dem „SK Kunden“-Paket?

Paket von „SK Kunden“ kommt? Das solltet ihr beachten

Wer im Tracking eine Lieferung von „SK Kunden“ angekündigt bekommt, hat nichts bei einem Anbieter oder Online-Shop mit diesem Namen bestellt. Stattdessen handelt es sich um ein Logistikunternehmen, das Sendungen aus China liefert.

  • Habt ihr also kürzlich etwas über AliExpress, Wish oder anderen Online-Shops bestellt, die aus China liefern, handelt es sich bei der „SK Kunden“-Sendung höchstwahrscheinlich um diese Bestellung.
  • Habt ihr etwas bei einem Online-Shop reklamiert, kann es auch sein, dass Ersatzlieferungen hierüber verschickt werden.
  • Auch Einkäufe im Amazon-Marketplace oder bei eBay können hinter dem Paket stecken.

Augen auf bei diesen Merkmalen für Fake-Shops:

So erkennst du Fake Shops Abonniere uns
auf YouTube

„SK Kunden“ ist also kein Shop, sondern ein Dienstleister, der den Versand aus China übernimmt. Rücksendungen müssen zum Beispiel nicht wieder umständlich nach China zurückgeschickt werden. Stattdessen gibt es eine Retoure-Adresse in Deutschland. DHL arbeitet mit SK Kunden zusammen. Daher taucht der Eintrag in der DHL-Sendungsverfolgung auf.

SK Kunden: Ist das Betrug?

Auch wenn man gar nichts bestellt hat, kann man eine Ankündigung einer „SK Kunden“-Sendung erhalten. In einigen Fällen verschicken Händler kostenlose Artikel, um zum Beispiel Lager zu leeren. In anderen Fällen kann es sich aber auch um Betrugsversuche handeln, bei denen man einen Kauf unterschoben bekommen soll oder im falschen Namen Bestellungen aufgegeben wurden. An anderer Stelle erklären wir, wie man am besten vorgehen sollte, wenn man Pakete mit nicht-bestellter Ware erhalten hat.

Habt ihr ein nicht bestelltes Paket von SK Kunden erhalten und werdet plötzlich zu einer Zahlung aufgefordert, lasst euch nicht unter Druck setzen. Ihr habt schließlich keinen Vertrag abgeschlossen. Schon mit einem Verweis auf das 14-tägige Widerrufsrecht werdet ihr den unerwünschten Artikel wieder los.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.