Ein Anruf der Nummer 0043720882340 wird sicher viele wundern: Warum sollte jemand aus Österreich anrufen? Hinter diesen speziellen Nummern verbergen sich Unternehmen, die seit Jahren eine dubiose Masche in Deutschland abziehen. Wir zeigen, was dahinter steckt.

 

Phishing: Was ist das?

Facts 

Angeblich kommt der Anruf von einer Immobilienfirma in Österreich. Dieses Mal heißt sie „Immobilien Schmidt“, aber es gab bereits auch schon die Firmen „Braun“ und „Müller“. So einfallslos sie bei den Namen sind, so gefährlich ist ihre Masche.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Phishing: Die fiesesten Tricks der Betrüger

Was will die Nummer 0043720882340?

Hinter solchen Anrufen steckt meist eine hinterhältige Betrugsmasche, bei der das Opfer selbst in illegale Geldwechselgeschäfte verwickelt wird, weshalb viele Fälle nicht einmal angezeigt werden. Es deutet vieles darauf hin, dass die Gauner hinter Nummern wie 0043720882340, aber auch 0043720880770 und 0043720880571 dasselbe vorhaben.

So funktioniert die Masche der sogenannten Rip-Deals:

  • Eine angebliche Immobilienfirma aus dem Ausland ruft für einen Kunden bei euch an der angeblich daran interessiert ist, euch ein Haus oder ein Wohnung abzukaufen.
  • Die Nummer haben die Anrufer von euren teilweise Jahre alten Anzeigen bei Webseiten wie Immobilienscout oder Immowelt, in denen ihr das Objekt angeboten habt.
  • In der Regel will der angebliche Kunde den vollen Preis zahlen, ohne zu verhandeln.

Danach gibt es zwei Varianten, in denen der Betrug weiter geht:

  1. Angeblich wird der Kaufpreis per Bote von Österreich oder England zu euch geschickt. Dann kommt die Nachricht, dass das Geld an der Grenze beschlagnahmt wurde. Wenn ihr eine relativ hohen „Sicherheitsleistung“ zahlt, kann ein ortsansässiger Anwalt das Geld freibekommen. Ihr seht das Geld nie wieder und die Täter auch nicht.
  2. Man erzählt euch, der Käufer will euer Objekt kaufen, um eine Menge Schwarzgeld loszuwerden. Dazu muss es umgetauscht werden. Ihr werdet aufgefordert, mit Geld ins Ausland zu reisen, um im Gegenzug eine deutlich höhere Summe Bargeld zu bekommen. Dadurch wird Vertrauen aufgebaut. Anschließend sollt ihr den Kaufpreis auf dieselbe Weise bekommen: In einem hektischen Hotel im Ausland trefft ihr eure „Geschäftspartner“, die euren Koffer voller Geld in die doppelte Menge ausländischer Währung umtauschen wollen. Dabei wird euch dann Falschgeld untergeschoben und die Gauner sind weg.

Im ersten Fall habt ihr keine greifbaren Täter. Im zweiten Fall hat man sich sogar selbst strafbar gemacht. So oder so haben die Täter wenig zu befürchten.

Wenn also die Nummer 0043720882340 bei euch anruft, steckt nichts seriöses dahinter. Ihr solltet die Nummer sperren.

Nummer 0043720882340 blockieren – so geht's

Österreichische Rufnummern mit der Vorwahl 0720 sind Spezialnummern, sogenannte „standortunabhängige Rufnummern“. Sie können theoretisch auch bei einem Handy landen. Es ist zu empfehlen, gleich den ganzen Vorwahlbereich zu blockieren. Bei Festnetz-Anschlüssen und in der Fritzbox geht das.

Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android

Auf keinen Fall solltet ihr auch nur ein Wort dessen glauben, was man euch dort erzählt. Entweder sperrt ihr die Nummer beziehungsweise Vorwahl oder ihr sagt, dass das Objekt bereits erfolgreich verkauft wurde. Anders wird man die Betrüger nicht los.

In den vergangenen Monaten hat das Thema Online-Sicherheit und Privatsphäre immer weiter an Bedeutung gewonnen. Wir möchten deshalb gerne in Erfahrung bringen, wie ihr zu der ganzen Sache steht.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.