Die PS5 ist aktuell fast überall ausverkauft. Die Betonung liegt auf „fast“, denn überraschenderweise haben sich einige Mobilfunkbetreiber ein paar Konsolen gesichert und bieten diese in Verbindung mit einem Handyvertrag an. GIGA hat die Details. 

PS5 mit Handyvertrag: Bei o2 und Mobilcom ausverkauft

Update vom 24.12.2020:
Auch das Mobilcom-Angebot ist aktuell ausverkauft - das war's dann wohl vorerst mit den PS5 in Deutschland. Das heißt: Warten auf die nächste Verkaufswelle. Da die meist sehr kurzfristig angekündigt werden, lohnt es sich, regelmäßig in die Onlineshops zu schauen. Die wichtigsten Händler haben wir in dieser Übersicht zusammengefasst.

Update vom 23.12.2020:
Die o2-Aktion ist inzwischen abgelaufen, doch beim Provider Mobilcom gibt es noch ein ähnliches Angebot: Die PS5 (Digital Edition) inklusive zwei Jahresabos für Sonys Online-Dienst PlayStation Plus, mit dem ihr Online-Multiplayer und monatlich Gratis-Games zocken könnt. Der Deal ist an den Handytarif Green LTE 10 GB geknüpft, der euch für die Internet- und Telefonie-Flat im Telekom-Netz 42 Euro im Monat kostet (Laufzeit 24 Monate). Hinzu kommen eine Anschlussgebühr von 40 Euro sowie eine Einmalzahlung von 100 Euro. Wir gehen davon aus, dass auch dieses Angebot nicht mehr lange verfügbar sein wird - wer also unbedingt noch eine PS5 ergattern möchte, sollte schnell zugreifen.

Zum Angebot bei Mobilcom

Originalmeldung:
Die PlayStation 5 ist eigentlich seit dem 19. November auf dem Markt. Kaufen kann man die neue Konsole von Sony aktuell trotzdem nicht, denn sie ist überall restlos vergriffen (Checkt hier die aktuelle Verfügbarkeit).

Jetzt ist ein Angebot aufgetaucht, mit dem ihr euch die NextGen-Konsole doch noch zeitnah sichern könnt. Bei o2 bekommt ihr die PS5 (Digital Edition) mit einem Free-M-Handyvertrag für 39,99 Euro im Monat plus 1 Euro Zuzahlung. Der Tarif beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB LTE mit bis zu 225 MBit/s. Diesen könnt ihr mit eurem Smartphone oder einem anderen mobilen Endgerät nutzen.

Achtung: Auch o2 hat nur ein begrenztes Kontingent an Konsolen auf Lager. Falls ihr den Deal mitnehmen wollt, solltet ihr euch beeilen.

Zum Angebot bei o2

Die Details des Tarifs im Überblick:

  • Tarif: o2 Free M
  • Netz: o2
  • 20 GB LTE-Datenvolumen (max. 225 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate Mindestlaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist

wie sich die PS5 im Vergleich zur Xbox Series X schlägt, erfahrt ihr im Video:

PS5 vs. Xbox Series X: Welche Konsole macht das Rennen? – GIGA Headlines

Zum Angebot bei o2

Folgende Kosten erwarten euch:

  • Grundgebühr: 24 × 39,99 Euro im Monat
  • Zuzahlung für die PS5: 1 Euro
  • Anschlussgebühr: 39,99 0 Euro
  • Versandkosten: 4,86 0 Euro
    960,61 Euro nach 24 Monaten

PS5 mit o2 Free-M-Vertrag: Für wen lohnt sich das Angebot?

Das Angebot lohnt sich nur, wenn ihr auch etwas mit dem Tarif anfangen könnt, denn abzüglich der Kosten für die PS5 (Digital Edition: 399,99 Euro UVP) bleiben immer noch rund 560 Euro übrig. Das entspricht ca. 23 Euro im Monat für den o2-Tarif mit 20 GB LTE, Allnet- und SMS-Flat. Dafür ist für die PS5 aktuell eine Lieferzeit von 3 Wochen angegeben. Wann die Konsole ohne Tarif bei Amazon, MediaMarkt und Co wieder erhältlich sein wird, ist ungewiss.

Vergesst jedoch nicht, rechtzeitig zu kündigen. Falls ihr das nicht tut, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Die Grundgebühr bleibt gleich, obwohl ihr die PS5 schon „abbezahlt“ habt.