Das Samsung Galaxy A51 gilt als günstige Alternative zum Galaxy S20 und erfreut sich extrem großer Beliebtheit. Aktuell gibt es das Handy bei Amazon wieder viel günstiger im Angebot. Saturn und MediaMarkt kontern mit einem noch günstigeren Preis. Doch nun zieht der Hersteller nach. 

 

Samsung Galaxy A51

Facts 

Samsung Galaxy A51 wieder günstig kaufen

Update vom 27.03.2021: Samsung selbst hat den Preis des Galaxy A51 jetzt auch einfach massiv im Preis gesenkt. Das Handy gibt es dort ohne Newsletter-Gutschein einfach so für 229 Euro. Damit unterbietet der Hersteller alle anderen Händler.

Zum Angebot bei Samsung

Das Samsung Galaxy A51 gibt es bei Amazon mit 30 Monaten Garantie aktuell für 239 Euro im Angebot. Das ist im Hinblick auf die längere Absicherung ein sehr guter Preis.

Zum Angebot bei Amazon

Wer die längere Garantie nicht braucht, kann bei Saturn und MediaMarkt zuschlagen. Dort gibt es das Handy ebenfalls zum Preis von 239 Euro. Versandkosten fallen nicht an. Nutzt ihr den Gutschein aus dem Saturn-Newsletter oder den Newsletter-Gutschein von MediaMarkt, könnt ihr zusätzlich 10 Euro sparen. Die anderen Farben kosten mit 239 Euro genau so viel wie bei Amazon. Doch auch da könnt ihr den Preis um 10 Euro senken, wenn ihr den Gutschein aus dem Newsletter nutzt.

Zum Angebot bei Saturn

Zum Angebot bei MediaMarkt

Originalartikel:

Auch das Samsung Galaxy A51 ist nicht vor einem Preisverfall gefeit: Anfang 2020 kam es für 369 Euro auf den Markt, nur wenige Wochen später war es schon deutlich günstiger zu haben. Über das ganze Jahr 2020 nahmen die Online-Bestpreise kontinuierlich, wie von Samsungs A-Reihe gewohnt, immer weiter ab. Zum Black Friday 2020 und der darauf folgenden Cyberweek gipfelte der Preisverfall in einer neuen Bestmarke: So konnte man das Samsung Galaxy A51 in verschiedenen Shops für 230 Euro und etwas darunter erwerben.

Samsung Galaxy A51: Was macht das Handy so besonders?

Samsung Galaxy A51: Mittelklasse-König sucht Nachfolger

Wer sich das obige Video anschaut, merkt schnell, dass die Ausstattung für den verlangten Preis überdurchschnittlich gut ist. Es gibt ein riesiges 6,5-Zoll-Display mit Fingerabdrucksensor im Bildschirm, insgesamt vier Kameras, die wirklich alle Situationen abdecken, und eine lange Akkulaufzeit. Dazu Dual-SIM, ein microSD-Slot und Android 10 mit One UI 2.0. Der Octa-Core-Prozessor, die 4 GB RAM und 128 GB interner Speicher sorgen für eine hohe Performance und viel Platz für alles Mögliche. Mehr Handy braucht man einfach nicht – haben wir auch im Test vom Samsung Galaxy A51 festgestellt.

Wer also auf der Suche nach einem guten Mittelklasse-Handy ist, der kann ohne große Sorgen zum Samsung Galaxy A51 greifen. Es ist optisch noch einmal etwas schöner als das Galaxy A50, technisch auf dem neuesten Stand und in Sachen Kamera besser ausgestattet. Durch den gefallenen Preis ist das Handy damit zu einem echten Geheimtipp geworden.