Wer auf ein gutes Angebot für die Samsung Galaxy Buds Plus gewartet hat, kann jetzt zuschlagen. Otto bietet aktuell einen sehr guten Preis für die True-Wireless-Kopfhörer.

 

Samsung Galaxy Buds+

Facts 

Update vom 01.12.2020: Bei Otto erhaltet ihr die Samsung Galaxy Buds Plus für 69,99 Euro (Farbe: Blau oder Schwarz). Das Angebot gilt laut Otto „nur diesen Monat“.

Tipp 1: Vom 23.11.2020 bis 21.12.2020 den Code 80681 nutzen, um die Versandkosten zu sparen.
Tipp 2: Wer das erste Mal bei Otto einkauft, kann bis zum 31.12.2020 den Code 81258 für Neukunden nutzen, der 15 Euro wert ist.

Zum Angebot bei Otto

Originalartikel:

Samsung Galaxy Buds Plus: Wo liegen die Unterschiede zum Vorgänger?

Sie sind die 2020er-Nachfolger der Samsung Galaxy Buds (ohne „Plus“) aus dem Jahr 2019. Im Vorfeld zuweilen als „Galaxy Buds 2“ betitelt, sind die Galaxy Buds Plus technisch gesehen ein eher kleines Update. Aktives Noise Cancelling fehlt bei den kompakten In-Ears weiterhin. Dafür wurde aber die Akkulaufzeit deutlich optimiert und auf sehr gute 11 Stunden pro Ladung verlängert (vorher 6 Stunden). Auch beim Sound wurde nachgebessert: Samsung verbaut nun zwei Treiber, was für eine höhere Klangqualität sorgt – insbesondere der Bass profitiert davon. Durch ein zusätzliches Außenmikrofon ist auch bei der Sprachqualität für Telefonate nachgebessert worden (Headset-Funktion). Die Bluetooth-Verbindung mit Samsung-Galaxy-Handys ist besonders einfach, aber auch allen anderen Android-Smartphones stehen die Galaxy Buds Plus als Partner gut. Es gibt sogar einige iPhone-Nutzer, die diese Samsung-In-Ear-Kopfhörer verwenden und dafür die Apple AirPods links liegen lassen.

Samsung Galaxy Buds+ (Herstellervideo)

Samsung Galaxy Buds Plus: Preisentwicklung – ein Ausblick

Die Preisentwicklung erinnert stark an das erste Modell von Samsung, bei dem der Preis auch bereits kurz nach dem Marktstart zu sinken begann. Man kann davon ausgehen, dass die Samsung Galaxy Buds Plus auch im Laufe des Jahres noch etwas sinken werden. Ob man dauerhaft in den Bereich des günstigeren Vorgängers mit unter 90 Euro (149 UVP) gelangt, bleibt jedoch abzuwarten. Unsere Einschätzung: Alles unter 100 Euro ist ein absolut fairer Preis für die gebotene Leistung, da macht man beim Kauf nichts falsch.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.