Das Samsung Galaxy Z Fold 4 ist noch gar nicht lange auf dem Markt, doch die Preise spielen schon verrückt. Erste Händler wollen über 500 Euro weniger für das Falt-Handy. Wer nicht zu Beginn zugeschlagen hat, kann also jetzt ordentlich sparen.

Samsung Galaxy Z Fold 4 im Preisverfall

Samsung hat das Galaxy Z Fold 4 am 26. August 2022 zum Preis von ab 1.799 Euro auf den Markt gebracht. Nach kurzer Zeit müsst ihr diesen Preis aber nicht bezahlen. Erste Händler verlangen deutlich weniger. Bei eBay bekommt ihr es mit Rabattcode für nur noch 1.289 Euro (bei eBay anschauen). Das sind über 500 Euro weniger als von Samsung direkt oder anderen großen Händlern.

Der Preis des Samsung Galaxy Z Fold 4 ist massiv gefallen. (Bildquelle: Idealo)

Bekannte und große Händler wie Amazon oder MediaMarkt verlangen hingegen den vollen Preis von 1.799 Euro. Dort dürfte es noch einige Zeit dauern, bis wirklich große Rabatte auftauchen. Genau wie beim Vorgänger dürfte der Preise in absehbarer Zeit aber deutlich fallen.

Samsung Galaxy Z Fold4
Samsung Galaxy Z Fold4
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 05:26 Uhr

Was macht das Samsung Galaxy Z Fold 4 so besonders?

Samsung Galaxy Z Flip 4 & Z Fold 4: Eine Serie hat sich gefunden Abonniere uns
auf YouTube

Samsung hat das Galaxy Z Fold 4 im Vergleich zum Vorgänger nur an wenigen Stellen nachgebessert, weil schon das Galaxy Z Fold 3 (Test) ein sehr gutes Falt-Handy war. Zu den markantesten Änderungen gehört das Außendisplay, welches nun etwas mehr an ein klassisches Smartphone erinnert, aber trotzdem noch sehr länglich ausfällt. Die Unter-Display-Kamera an der Innenseite fällt nun nicht mehr so stark auf und das Smartphone ist etwas kantiger geworden. Insgesamt verfolgt es aber weiterhin das Konzept, dass ihr eine gute Mischung aus Smartphone und Tablet erhaltet.

Beim Galaxy Z Fold 4 setzt Samsung zudem erstmals auf Android 12L, welches Google speziell für Geräte mit großen oder faltbaren Displays entwickelt hat. Das Multitasking ist durch die Taskleiste nun viel besser. Insgesamt ist das Falt-Handy gereift und wurde an einigen Stellen nachgebessert. Es bleibt im Vergleich zum Vorgänger aber nur eine Evolution.