Wer aktuell auf der Suche nach einem guten Tarif-Deal im Vodafone-Netz ist, der kann bei Mobilcom-Debitel zuschlagen. Für nur 9,99 Euro im Monat bekommt ihr satte 10 GB Datenvolumen. GIGA verrät euch, was ihr dabei beachten müsst.

Tarif-Deal im Vodafone-Netz zum Schnäppchenpreis

Wenn ihr bereits ein Handy besitzt und nur eine neue SIM-Karte mit gutem Tarif sucht, dann könnt ihr für kurze Zeit bei Mobilcom-Debitel zuschlagen. Dort wird nämlich ein ganz besonderer Tarif zum Schnäppchenpreis verkauft. Für nur 9,99 Euro im Monat bekommt ihr eine Allnet-Flat und 10 GB LTE-Datenvolumen. Nachfolgend die wichtigsten Details im Überblick:

  • Anbieter: Mobilcom Debitel
  • Netz: Vodafone
  • Allnet-Flat
  • SMS für 19 Cent
  • 10 GB LTE Datenvolumen (max. 50 MBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Datenautomatik: nein
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist
  • Grundgebühr: 9,99 Euro im Monat
  • Einmaliger Anschlusspreis: 9,99 Euro

Zum Angebot bei Mobilcom-Debitel

Wichtig: Ihr bekommt in diesem Tarif drei Monate kostenlos Readly dazu. Das müsst ihr innerhalb von drei Monaten kündigen, wenn ihr es nicht nutzen wollt. Falls nicht, kommen zusätzliche Kosten von 9,99 Euro im Monat auf euch zu. Denkt unbedingt daran, diesen Dienst rechtzeitig zu kündigen.

So findest du heraus, wann ein Tarif-Deal wirklich gut ist:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach!

Für wen lohnt sich dieser Tarif-Deal?

Im Endeffekt für alle, die schon ein Handy haben, nur eine SIM-Karte benötigen, im Vodafone-Netz sein wollen und keine SMS schreiben. Wenn all diese Punkte zutreffen, ist der Tarif-Deal für 9,99 Euro im Monat für 10 GB LTE-Datenvolumen ein echt gutes Angebot. Die Anschlussgebühr wurde zudem auf einmalig 9,99 Euro gesenkt, sodass die Anfangskosten auch nicht hoch sind. Einziger Knackpunkt ist Readly. Wer das nicht kündigt, muss 9,99 Euro draufzahlen. Man bindet sich hier zwar nicht 24 Monate an den Dienst und kann jeden Monat kündigen, es ist trotzdem ein zusätzlicher Aufwand, den man betreiben muss.