Pünktlich zum Valentinstag hat Mobilcom Debitel eine interessante Aktion ins Leben gerufen, bei der Kunden viel Geld sparen können. Eine Allnet-Flat mit 12 GB mobilem Datenvolumen gibt es jetzt schon für 10,99 Euro im Monat. GIGA hat alle wichtigen Details.

Valentinstag-Deal: 12 GB LTE-Volumen für 10,99 Euro

Wer sich gerade nach einem neuen LTE-Tarif mit Allnet- und SMS-Flat umschaut, der sollte das neue Angebot von Mobilcom Debitel unter die Lupe nehmen. Hier gibt es im Netz von Telefónica (o2) einen interessanten Deal, bei dem sich sowohl die monatlichen Kosten wie auch der Anschlusspreis in Grenzen halten.

In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif mit 12 GB mobilem Datenvolumen nur 10,99 Euro. Als wäre das nicht schon gut genug, versorgt Mobilcom Debitel seine Kunden noch mit einem kostenlosen Zugang zu Readly für drei Monate. Hier lassen sich 5.000 deutschsprachige und internationale Magazine in einer App anschauen und lesen. Fast 150.000 Ausgaben stehen hier zur Verfügung. Ab dem vierten Monat fallen dann 9,99 Euro für den Zugang zu Readly an.

Eine lange Vertragslaufzeit gibt es bei dem Valentinstag-Deal nicht. Kunden bleiben jederzeit flexibel, denn die Laufzeit des Tarifs beläuft sich nur auf einen Monat. Gesurft wird im Netz von o2 mit einer maximalen Geschwindigkeit von 50 Megabit in der Sekunde über LTE. Beim Upload sind maximal 32 MB in der Sekunde möglich.

LTE wird immer wichtiger, denn das 3G-Netz wird bald abgeschaltet. Alle Infos dazu gibt es hier im Video:

3G wird abgeschaltet. Und jetzt?

Mobilcom Debitel: Valentinstag-Deal mit Allnet-Flat

Neben einem monatlichen LTE-Volumen von 12 GB bekommen Kunden noch eine Flatrate in alle deutsche Mobilfunknetze sowie in das deutsche Festnetz. Für SMS wird auch kein zusätzlicher Betrag fällig. Roaming im EU-Ausland ist natürlich auch mit von der Partie. Um das Angebot noch schmackhafter zu machen, wird der Anschlusspreis auf nur 19,99 Euro festgelegt. Vorher waren es 39,99 Euro.