Obwohl Tarife mit Datenvolumen in Deutschland meist recht teuer sind, gibt es immer wieder mal einige interessante und preislich attraktive Angebot zu finden. Für nur 7,77 Euro im Monat bekommt ihr gerade eine Allnet-Flat mit 7 GB LTE-Datenvolumen – und die ist sogar monatlich kündbar. GIGA hat alle Details für euch zusammengefasst.

Allnet-Flat mit 7 GB LTE-Datenvolumen für 7,77 Euro im Monat

Auf der Suche nach einem möglichst günstigen Tarif mit Allnet-Flat und einer Menge Datenvolumen? Dann solltet ihr euch das aktuelle Angebot von PremiumSIM näher angucken. Der Anbieter hat für kurze Zeit einen besonders günstigeren Tarif auf Lager: Allnet-Flat und 7 GB LTE-Datenvolumen für preiswerte 7,77 Euro an.

  • Anbieter: PremiumSIM
  • Netz: o2
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 7 GB LTE-Datenvolumen (50 MBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Grundgebühr pro Monat: 7,77 Euro
  • Datenautomatik: ja (deaktivierbar)
  • monatlich kündbar
  • Anschlussgebühr: 9,99 Euro

Wenn ihr euch dazu entscheidet, euch über 24 Monate an den Vertrag zu binden, entfällt die Anschlussgebühr. Wollt ihr euch hingegen die Option, monatlich zu kündigen, offen halten, fallen einmalig 9,99 Euro an. Diese könnt ihr euch jedoch ganz einfach wieder zurückholen. Denn wer seine Rufnummer mitnimmt, bekommt 10 Euro als Wechselbonus gutgeschrieben. Die Datenautomatik lässt sich jederzeit deaktivieren. Insgesamt ein sehr guter Tarif mit einem spitzenmäßigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Passendes Smartphone gesucht?

Für wen lohnt sich der Tarif-Deal?

Für alle, die zu einem möglichst günstigen Preis einen Tarif mit Allnet-Flat haben möchten, mit dem man unterwegs auch problemlos surfen kann. Zwar ist die LTE-Geschwindigkeit auf 50 MBit/s begrenzt, das reicht für alle Alltagssituationen aber vollkommen aus. Selbst wer gerne unterwegs mal gerne Netflix oder YouTube-Videos guckt, sollte mit dem Datenvolumen gut auskommen, wenn er die Auflösung des Videostreams etwas reduziert. Zum Texten und Musik streamen genügen die 7 GB aber allemal. Wer das Datenvolumen doch aufbraucht, surft mit schlappen 16 KBit/s weiter – ab diesem Zeitpunkt wird das Surfen zur Qual. Gefunkt wird übrigens im o2-Netz.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).