Simplytel hat mal wieder ordentlich an der Preisschraube gedreht und ein Tarif-Angebot aus dem Hut gezaubert, das sich definitiv sehen lassen kann: Für nur 12,99 Euro im Monat bekommt ihr satte 12 GB LTE-Datenvolumen samt Allnet-Flat. 

Limitiertes Angebot: 12 GB LTE, Allnet- und SMS-Flat für rund 13 Euro

Wer auf der Suche nach einer günstigen Allnet-Flat mit viel Datenvolumen ist, hat aktuell gute Karten: Die Drillisch-Marke Simplytel legt beim „LTE 10000“-Tarif eine Schippe drauf und bietet stolze 12 GB LTE-Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s inklusive Allnet- und SMS-Flat für nur 12,99 Euro im Monat an. Das Angebot gilt allerdings nur bis 11. August um 11 Uhr.

Die Tarif-Details im Überblick:

  • Anbieter: Simplytel (Drillisch)
  • Netz: Telefónica (o2)
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming inklusive
  • 12 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 50 MBit/s)
  • Grundgebühr pro Monat: 12,99 Euro
  • jederzeit kündbar, 3 Monate Kündigungsfrist
  • Bereitstellungspreis: 19,99 Euro (entfällt bei 24 Monaten Laufzeit)
  • Datenautomatik: ja (abschaltbar)

Zum Angebot bei Simplytel

Der Simplytel-Tarif ist auch im Rahmen eines 24-Monats-Vertrages erhältlich. Die monatliche Grundgebühr in Höhe von 12,99 Euro bleibt unverändert, allerdings entfällt der Bereitstellungspreis in Höhe von 19,99 Euro. Wer seine Rufnummer mitnimmt, bekommt 6,82 Euro extra.

Wie die Rufnummermitnahme funktioniert, erfahrt ihr in diesem Video:

Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Zum Angebot bei Simplytel

Für wen lohnt sich der Schnäppchen-Tarif?

Das Angebot lohnt sich für alle, die keinen Kombivertrag wollen, sondern Handy und Tarif lieber separat voneinander kaufen. Wer gleichzeitig auf der Suche nach einem passenden Smartphone ist, kann sich in den Handy-Bestsellern auf Amazon umschauen und hat dort eine riesige Auswahl, angefangen von günstigen Einstiegs-Handys bis hin zu Smartphone-Flaggschiffen. Der Simplytel-Tarif selbst eignet sich für Power-Nutzer, die unterwegs viel im Netz surfen, WhatsApp-Nachrichten verschicken oder sich auf Facebook, Instagram und Co. aufhalten. Mit 12 GB LTE-Datenvolumen ist sogar das gelegentliche Streamen von YouTube-Videos möglich oder einzelner Folgen der Lieblings-Netflix-Serie – wenn man es nicht übertreibt.

Monika Mackowiak
Monika Mackowiak, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?