Telekom-Tarif mit viel Datenvolumen für wenig Geld gesucht? Dann solltet ihr euch schnell entscheiden, denn das Angebot gilt nur noch wenige Stunden: Ihr bekommt 26 GB LTE im Telekom-Netz inklusive Allnet-/SMS-Flat – und ein nützliches Geschenk gibt's ebenfalls obendrauf. GIGA hat die Details.

Telekom-Tarif mit 26 GB LTE-Datenvolumen zum Schnäppchenpreis

Preislich attraktive Handytarife im Telekom-Netz sind extrem selten. Umso erfreulicher ist es, wenn dann einmal doch ein günstiges Angebot auftaucht, wie aktuell bei Logitel. Beim Mobilfunkhändler bekommt ihr für kurze Zeit stolze 26 GB LTE-Datenvolumen im Telekom-Netz, samt Allnet- und SMS-Flat für 19,99 Euro im Monat. Hinzu kommt einmalig eine Anschlussgebühr in Höhe von 19,99 Euro. Aktionsweise gibt es außerdem noch die Zeitschriften-App Readly zwei Monate lang kostenlos zum Test statt normalerweise nur einen Monat.

Alle Details des Tarifs im Überblick:

  • Tarif: Mobilcom-Debitel Green LTE 26 GB Aktion
  • Netz: Telekom
  • Allnet- und SMS-Flat
  • 26 GB LTE-Datenvolumen (max. 21,6 MBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Monatliche Grundgebühr: 19,99 Euro (statt 39,99 Euro)
  • Einmaliger Anschlusspreis: 19,99 Euro
  • 24 Monate Laufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist

Hinweis: Das Angebot ist zeitlich stark limitiert und gilt nur bis 30. April (11 Uhr). Beachtet außerdem, dass der Aktionspreis von 19,99 Euro im Monat nur für die Mindestlaufzeit gilt. Ab dem 25. Monat steigt die Grundgebühr wieder auf den Normalpreis in Höhe von 39,99 Euro, vergesst also auf keinen Fall, rechtzeitig zu kündigen!

Warum du jetzt deinen Handyvertrag kündigen solltest – TECH.tipp

Telekom-Tarif-Schnäppchen: Für wen lohnt sich das Angebot?

Eine Allnet-Flat mit 26 GB für rund 20 Euro im Telekom-Netz kann man getrost als Schnäppchen bezeichnen. Damit sollten selbst Power-User gut über den Monat kommen. Wenn nicht, führt wohl kein Weg an einem Unlimited-Tarif vorbei – diese sind jedoch immer noch deutlich teurer, vor allem im Telekom-Netz. Ein Nachteil des Logitel-Angebots ist allerdings die Geschwindigkeit: 21,6 MBit/s sind im Jahr 2021 kein Highspeed mehr. Den allermeisten sollte es dennoch ausreichen, zumal in ländlichen Regionen sowieso kaum schnellere Übertragungsraten möglich sind.