Es kann immer wieder mal durch Unwetter, Baustellen und Schäden zu Problemen im Telekom-Netz kommen. GIGA überwacht die entsprechenden Quellen für euch und sagt euch, wo es heute bei der Telekom zu Störungen beim Mobilfunk, im Festnetz oder beim Internet kommt – und wann sie voraussichtlich behoben sind.

 
Deutsche Telekom
Facts 

Aktuelle Telekom-Störungen – Mobilfunk, Festnetz & Internet

Hier listen wir für euch die Telekom- und T-Mobile-Störungen der letzten 7 Tage auf. Ihr erfahrt, wann und wo die Störung besteht, ihren Grund und – wenn bekannt – wann sie voraussichtlich beendet sein wird. Ihr findet hier auch angekündigte Arbeiten.

Datum Gebiete Dienste Grund / Status
23.11. Nürnberg und Umgebung: Vorwahlbereiche Nürnberg (0911), Heilsbronn (09872), Rohr Mittelfr (09876) & Roßtal Mittelfr (09127) Festnetz Telefonie, Internet und IP TV Kabelschaden / behoben
25.10. bundesweit Nur WhatsApp / nicht Telekom unbekannt / behoben

Die Liste enthält aktuelle und bereits erledigte Telekom-Störungen. Wir beziehen die Informationen aus Meldungen der Telekom an verschiedenen Stellen des Internets. Denkt immer daran, dass sich solche Probleme in der Regel mehrere Stunden oder Tage hinziehen können. Speziell bei Beschädigungen von Kabeln und an Wochenenden kann es schon einmal etwas länger dauern.

Warum du jetzt deinen Handyvertrag kündigen solltest – TECH.tipp Abonniere uns
auf YouTube

Wo könnt ihr euch selbst über Telekom-Störungen informieren oder sie melden?

  • Die Telekom unterhält eine Internet-Seite mit dem Titel „Hilfe bei Störungen“. Dort erfahrt ihr den Status aktueller Telekom-Störungen, könnt selbst Probleme melden und euch auch den Status eurer Meldungen ansehen.
  • Störungen im Telekom-Festnetz, im Internet und TV könnt ihr unter der Nummer 0800 330 1000 melden.
  • Bei Problemen im Telekom-Mobilfunknetz ruft die Nummer 0800 330 2202 an.
  • Bei Allestörungen könnt ihr nachsehen, ob auch andere die gleichen Probleme mit der Telekom-Verbindung haben. Hier könnt ihr eure Meldung ebenfalls hinterlassen.
  • Auf der Twitter-Seite „Telekom hilft“ werden Störungen ebenfalls angezeigt und zudem teilweise sogar erklärt.

In manchen Fällen kann es helfen, wenn ihr euren Router oder euer Handy neu startet. Teilweise sind bei Mobilfunk-Störungen auch nur Teilbereiche der Telefonie betroffen und ihr könnt trotzdem telefonieren, wenn ihr LTE für den Zeitraum der Probleme deaktiviert.

Mobilfunkverträge: Sollte die Datenvolumenbeschränkung gänzlich fallen?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.