Freenet hat für kurze Zeit ein richtig gutes Tarif-Schnäppchen im Telekom-Netz auf Lager. Für nur 14,99 Euro im Monat bekommt ihr 38 GB LTE-Datenvolumen samt Allnet- und SMS-Flat. Das Angebot ist jedoch nur kurze Zeit verfügbar.

Freenet: 38 GB Telekom-LTE zum Knallerpreis

Nur noch wenige Stunden könnt ihr euch bei Freenet einen neuen Bestpreis-Tarif im Telekom-Netz sichern: Die „green LTE“ Allnet- und SMS-Flat mit 38 GB Datenvolumen ist für 14,99 Euro im Monat plus einmalig 19,99 Euro Anschlusspreis im Angebot (bei Freenet ansehen). Der Normalpreis für den Tarif liegt bei stolzen 41,99 Euro, ihr spart also über 60 Prozent. Aber Achtung: Das Angebot endet am 23.09.2022.

Alle wichtigen Details des Tarifs im Überblick:

  • Anbieter: Freenet
  • Netz: Telekom
  • 38 GB LTE-Datenvolumen (max. 50 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • VoLTE, WLAN Call und eSIM möglich
  • 24 Monate Laufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist
  • Flexibler Vertragsbeginn bis 30.09. möglich
  • Grundgebühr pro Monat: 14,99 Euro (statt 41,99 Euro)
  • Anschlusspreis (einmalig): 19,99 Euro

Für wen lohnt sich der günstige Tarif im Telekom-Netz?

Die Aktion lohnt sich für alle, die bereits ein Smartphone besitzen und einen günstigen Tarif dazu suchen. Auch wenn ihr Wert auf das im ländlichen Raum sehr gut ausgebaute Telekom-Netz legt, lohnt sich das Angebot. Tarife im Telekom-Netz bei der Telekom direkt bieten meist höhere Geschwindigkeiten und 5G, sind allerdings um ein Vielfaches teurer. Beim Freenet-Angebot handelt es sich um einen reinen LTE-Tarif, der allerdings mit VoLTE, WLAN Call und eSIM sehr gut ausgestattet ist. Auch der flexible Vertragsbeginn kommt allen zugute, die noch in einem laufenden Vertrag stecken und erst später wechseln möchten.

Falls ihr lieber einen reinen Datentarif im Telekom-Netz sucht, empfehlen wir euch dieses Angebot mit 25 GB LTE (max. 300 MBit/s) für 12,99 Euro im Monat bei DeinHandy:

Die Rechnung mit dem günstigen Preis geht nur auf, wenn ihr zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigt. Das solltet ihr auch unbedingt tun, denn ab dem 25. Monat steigt die Grundgebühr auf den teuren Normalpreis. Falls ihr das vergessen solltet, verlängert sich der Vertrag jedoch nicht um ein weiteres Jahr, sondern kann monatlich gekündigt werden.

Wie ihr jederzeit selbst ausrechnen könnt, ob ein Tarif-Deal sich lohnt, erfahrt ihr in unserem Video:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach! Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.