Die Abkürzung „tldw“ sieht man beispielsweise in YouTube-Kommentaren. Was die Abkürzung bedeutet, erklären wir euch hier auf GIGA.

Weitere Chat-Begriffe erklären wir euch in unserem Video:

Das bedeuten "Bratan", "Cringe", "tl;dr" und mehr – Netzjargon erklärt

Das bedeutet die Abkürzung „tldw“

  • tldw“ steht für „too long; didn't watch“ und ist ähnlich gemeint wie „tldr“.
  • Ist ein Video für Zuschauer gefühlt zu lang und/oder hat eine geringe Informationsdichte, ist in den Kommentaren dann häufig die Abkürzung „tldw“ zu sehen, gefolgt von einer kurzen Zusammenfassung des wesentlichen Inhalts des Videos.
  • Das Kürzel steht also sinnbildlich stellvertretend für „Kurz zusammengefasst für alle, die keine Zeit haben“.
  • Als Kommentar ist „tldw“ in der Regel so gemeint, dass der Videoersteller die Zeit seiner Zuschauer verschwendet und die Dinge im Video viel schneller erklären könnte.
  • Die Abkürzung „tl;dw“ findet sich vor allem auf sozialen Portalen, wo Videos eingebunden oder abgespielt werden können (YouTube, Facebook, Twitter).

Schreibweisen

Die Abkürzung für „too long; didn't watch“ kommt in verschiedenen Schreibweisen vor. Häufig werden die ersten beiden Wörter durch ein Semikolon (;) von den letzten beiden getrennt. Alternativ wird ein Slash (/) verwendet. Außerdem werden sowohl Groß- als auch Kleinbuchstabenkombinationen genutzt:

  • tldw
  • tl;dw
  • tl/dw
  • TLDW
  • TL;DW
  • TL/DW

Die wichtigsten Chat-Abkürzungen in WhatsApp & Co:

Was heißt „tl;dw“? – ein Beispiel

In einem 12-minütigen YouTube-Video geht es darum, dass Kreisverkehre deutlich sicherer sind als Ampelkreuzungen, und warum die Amerikaner trotzdem Ampelkreuzungen bevorzugen. Als Kommentar schreibt jemand:

Der Satz beantwortet die Fragestellung des 12-minütigen Videos in knapp 2 Sekunden. Bild: GIGA
Der Satz beantwortet die Fragestellung des 12-minütigen Videos in knapp 2 Sekunden. Bild: GIGA

Der Kommentar:

TLDW: Because americans can't drive!
(Weil Amerikaner nicht Auto fahren können!)

Der wichtige und wesentliche Inhalt, den das Video suggeriert, wurde hier in nur 2 Sekunden zusammengefasst – auch wenn dieses Beispiel mit etwas Humor zu verstehen ist.