Egal ob „DSDS“, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ oder „Shopping Queen“, auf den Fernsehsendern der RTL-Group gibt es ein vielfältiges TV-Programm. Mit dem Premium-Abo wird aus der „RTL-Mediathek“ TVNOW ein echter Streamingdienst, der euch exklusive Inhalte, ganze Staffeln von verschiedenen Serien und die RTL-Sender im Live-Stream bietet. Was das „TV NOW PREMIUM“- und „PREMIUM+“-Abo kosten und welche Vorteile sie euch gegenüber der freien Variante bieten, erfahrt ihr hier auf GIGA.

 

TV NOW

Facts 

Habt ihr eine Folge eurer Lieblingssendung auf einem der RTL-Sender verpasst, könnt ihr diese für gewöhnlich kostenlos auf TV NOW nachholen. Mit den beiden Premium-Abos hat sich TV NOW mittlerweile aber zu einem ernstzunehmenden Streamingdienst gemausert. Neben den Live-Streams der Free- und Pay-TV-Sender von RTL, bietet TV NOW PREMIUM die volle Bandbreite ihres Programms als Video-on-Demand an. Wenn ihr Fan des Programms von RTL, VOX, NITRO & Co. seid, lohnt sich womöglich die PREMIUM-Mitgliedschaft. Wenn ihr euch nicht sicher seid, könnt ihr das Abo als Neukunde aber auch vorher kostenfrei testen:

TV NOW PREMIUM jetzt kostenlos testen

Das Angebot von TV NOW PREMIUM(+)

Allem voran stehen die Eigenproduktionen für und von RTL. Mit TV NOW PREMIUM habt ihr die Möglichkeit beispielsweise alle Folgen von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu schauen, die seit dem Serienstart im Jahr 1992 ausgestrahlt wurden. Das gleiche gilt auch für „Unter Uns“, „Alles was zählt“, „Berlin - Tag & Nacht“ oder „Köln 50667“. Wer es nicht so mit den Daily Soaps hat, findet aber die kompletten Serien oder zumindest ein großes Archiv an Folgen von „Alarm für Cobra 11“, „Der Lehrer“, „Medicopter 117“, „Das perfekte Dinner“ und vielen, vielen weiteren deutschen Serien und Sendungen.

Aber auch abseits der deutschen Produktionen, gibt es auf TV NOW viele hochkarätige internationale Serien. So seht ihr die aktuellen Folgen oder gar ganzen Staffeln von „The Handmaid's Tale“, „The Good Doctor“, „Modern Family“, „Die Morde des Herrn ABC“ oder „Downton Abbey“ bei dem Streaming-Angebot von RTL. Durch den Zusammenschluss mit WATCHBOX findet man dazu eine ganze Reihe an Anime-Serien wie „Naruto Shippuden“, „Danganronpa“ oder „Higurashi no Naku Koro ni“ sowie Nischenproduktionen und Indie-Filme.

Und dann gibt es noch die Dokumentationen und Reportagen von ntv, Sport-Highlights wie Fußball-Spiele und Formel-1-Rennen, Ratgeber-, Koch- und Comedy-Sendungen. Insgesamt eine große Auswahl an Inhalten, einzig das magere Angebot an Blockbuster-Filmen fällt etwas negativ auf.

TV NOW PREMIUM jetzt kostenlos testen

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

TV NOW PREMIUM: Kosten & Funktionen im Überblick

TV NOW FREE TV NOW PREMIUM TV NOW PREMIUM+
- Kosten -
Kostenlos 4,99 Euro/Monat 7,99 Euro/Monat
- Funktionen -
  • Sendungen bis mindestens 7 Tage nach TV-Ausstrahlung
  • SD-Qualität (bis 1,5 Mbit/s)
  • Merkliste
  • Alle Funktionen von TV NOW FREE und:
  • HD-Qualität
  • TV NOW Premium-App
  • Live-Streams der 14 TV-Sender
  • einzelner Werbespot vor Sendungsbeginn
  • Video-on-Demand: Ganze Staffeln, Filme & mehr
  • Exklusive Inhalte: TV NOW Originals und exklusive Serien
  • Pre-TV: Sendungen 7 Tage vor TV-Ausstrahlungen streamen
  • Alle Funktionen von TV NOW PREMIUM und:
  • Paralleles Streaming auf 2 Geräten
  • Ausgewählte Inhalte als Originalversion
  • Fast alle Inhalte komplett ohne Werbung
- Unterstützte Geräte/Apps -
  • Browser (Edge, Firefox, Chrome, Safari, IE)
  • Browser (Edge, Firefox, Chrome, Safari, IE)
  • Tablet & Smartphone (Android & iOS)
  • Unitymedia Horizon/Legacy Box
  • Telekom Next Generation Box
  • Samsung Tizen
  • Chromecast
  • Android TV
  • Fire TV
  • AirPlay
- Sender im Live-Streams -
  • Keine Live-Streams
  • RTL
  • VOX
  • RTL2
  • NITRO
  • ntv
  • RTL plus
  • VOX up
  • Super RTL
  • TOGGO Plus
  • NOW!
  • RTL Passion
  • RTL Crime
  • RTL living
  • GEO Television

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.