Der Spotify-Jahresrückblick 2021 ist da und wird bereits fleißig von Musikfreunden angeschaut, angehört und geteilt. Auf einer Karte wird eure „Audio Aura“ präsentiert. Dort wird eine Stimmung beschrieben, während verschiedene Farben zu sehen sind.

 
Spotify
Facts 

Angekündigt wird dieser Teil der „Wrapped Story“ als „Vibe-Check“ und „multidimensionaler Modus“. Aber was ist die „Audio Aura“ in Spotify, woraus ergibt sie sich und was bedeuten die verschiedenen Farben?

Audio Aura zeigt verschiedene Stimmungen und Farben

Spotify hat für dieses Feature mit der „Aura-Leserin“ und dem Medium Michaela Firester zusammengearbeitet. Unter einer Aura versteht man eine besondere Ausstrahlung, einen Teil des Bewusstseins und einen „Vibe“, der einen umgibt. Eine Aura-Farbe ist in der Esoterik ein unsichtbares, farbiges Lichtfeld, das jeder Mensch um sich herumträgt. Jede Farbe hat eine eigene Bedeutung und jeder Mensch hat ein anderes Farbspektrum.

spotify-audio-aura

Ein Medium soll diese Farben an Menschen erkennen können. In der Aura-Fotografie sollen sich die Farben zudem aus einem elektromagnetischen Feld erkennen und auf Fotos festhalten lassen können. Die eigene Aura bestimmt das eigene Handeln und die Stimmung, die man am Tag mit sich führt. Natürlich spiegelt sich der eigene Charakter samt Handeln auch im Musikgeschmack wieder.

Spotify Tipps und Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Was ist die Audio Aura?

In der Spotify-Datenbank ist nun jedem Song ebenfalls eine Stimmung zugewiesen. So gibt es zum Beispiel Playlists mit ausschließlich „traurigen“ Liedern oder Musiksammlungen für ein „Fröhliches Frühstück“. Firester, die sich selbst auch „Mystic Michaela“ nennt, hat jedem Gemütszustand in der Spotify-Datenbank eine Aura samt dazugehöriger Farbe zugewiesen, rot, orange, geld, grün, blau und lila. Das bedeuten die verschiedenen Farben in der „Audio Aura“:

  • Grün: Ruhig, analytisch und seine eigene Handlungsweise beobachtend. Steht für komplexe Musik.
  • Lila: Leidenschaftlich. Steht für gesellige, aktive Musik.
  • Pink: Romantisch. Optimistische, kindlich-staunende Musik.
  • Orange: Rebellisch. Energiereiche Musik.
  • Gelb: Zielgerichtet. Motivierende Musik.
  • Blau: Emotional. Gefühlvolle Musik.

spotify-audio-aura-2

In der entsprechenden Story-Karte für eure Audio-Aura seht ihr mittig im Bild euer Farbspektrum. Direkt darüber könnt ihr ablesen, welches eure „Top-Musikstimmungen“ laut Spotify in diesem Jahr waren. Der Wert ergibt sich aus den zugewiesenen Stimmungen der Songs, die ihr in diesem Jahr bei Spotify am häufigsten gehört habt. Laut „Mystic Michaela“ ist die „Audio Aura“ eine Erweiterung von euch selbst. Ihr könnt es als lustige Spielerei ansehen oder als Ansporn, mehr über euch und euer inneres Ich zu erfahren. Schließlich ist nichts so ehrlich wie der eigene Musikgeschmack…

Skyrim-Experten-Quiz: Seid ihr ein echter Himmelsrand-Kenner?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.