„Diese Nachricht wurde gelöscht.“ - falls ihr diesen Text im WhatsApp-Chat lest, ist die Neugier natürlich groß, schließlich möchte man gerne wissen, was der andere zu verbergen hat. Mit einem kleinen Trick ist es häufig möglich, auch gelöschte Nachrichten von anderen in WhatsApp zu lesen.

 

WhatsApp

Facts 

Sucht ihr nach einer zuverlässige Methode, um gelöschte Nachrichten bei WhatsApp trotzdem lesen zu können, solltet ihr aber vorarbeiten. Ihr müsst eine entsprechende Einstellung vorab vornehmen. Nachträglich einrichten lässt sich die Methode nicht, rüstet euer Smartphone also für den Fall der Fälle rechtzeitig aus. Zudem klappt dieser Weg nur bei Android-Smartphones. iPhone-Nutzer können keine gelöschten Nachrichten zurückholen.

Gelöschte Nachricht trotzdem lesen (nur Android)

So könnt ihr bereits entfernte Mitteilungen im WhatsApp-Chat noch einmal anstelle des Texts „Diese Nachricht wurde gelöscht“ lesen:

Notification History Log

Notification History Log

Entwickler: ZipoApps
  • Auf dem Android-Smartphone benötigt ihr die App „Notification History Log“. Diese Anwendung speichert alle Push-Benachrichtigungen, die auf dem Smartphone eingehen, so auch WhatsApp-Nachrichten.
  • Startet die App nach der Installation und gewährt der App den Zugriff auf die Benachrichtigungen und den Speicher eures Smartphones.
  • Stellt sicher, dass in den Geräte-Benachrichtigungen der Text der WhatsApp-Nachricht ausgegeben wird. Öffnet hierfür die Einstellungen-App eures Smartphones und wechselt in den Bereich für die „Benachrichtigungen“. Bei den „Sperrbildschirm-Benachrichtigungen“ sollten „Überschrift und Text“ angezeigt werden.

Ihr bekommt gar keine Benachrichtigungen von WhatsApp? Dann solltet ihr Folgendes tun:

Keine WhatsApp-Benachrichtigungen (Android)? Zwei Tipps um das Problem zu lösen

Ist die App einmal eingerichtet, werden alle Benachrichtigungen, die das Smartphone ausgibt, im „Notification History Log“ gespeichert. So findet ihr hier alle ursprünglichen WhatsApp-Nachrichten, auch wenn diese nachträglich gelöscht wurden.

whatsapp-geloeschte-nachricht-1
In WhatsApp ist die Nachricht schon gelöscht, im „Notification History Log“ noch da.

WhatsApp: Gelöschte Nachrichten von anderen wiederherstellen

Beachtet, dass die App alle Benachrichtigungen einsehen kann. Aus Datenschutzgründen empfiehlt es sich also nicht, die Anwendung dauerhaft laufen zu lassen.

Natürlich ist das Zurückholen von gelöschten Nachrichten von den WhatsApp-Machern nicht vorgesehen. Am iPhone gibt es aufgrund von Systemeinschränkungen von iOS keine Möglichkeit, Benachrichtigungen zu tracken. Entsprechend kann man hieraus am iPhone auch keine entfernten WhatsApp-Nachrichten auslesen. Auch bei Android-Smartphones gibt es nicht immer eine Sicherheit, die Mitteilung zurückzuholen.

GIGA hilft euch auch, wenn ihr eure gelöschten Chat-Verläufe wiederherstellen wollt:

So lassen sich zum Beispiel keine gelöschten Bilder wiederholen. Dennoch habt ihr mit dem kleinen Umweg eine Möglichkeit, herauszufinden, ob sich jemand nur verschrieben oder doch etwas Peinliches oder Unpassendes geschrieben hat.

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).