Im April hat Xiaomi mit dem Mi 10 und Mi 10 Pro zwei neue Flaggschiff-Smartphones in den Handel gebracht. Beide Modelle unterstützen den neuen Mobilfunkstandard 5G und sind bereits mit wie auch ohne Vertrag erhältlich. Im Mai folgt dann noch das Mittelklasse-Modell Mi 10 Lite. Es hat ebenfalls 5G mit an Bord, ist aber aktuell noch nicht bestellbar.

 

Xiaomi Mi 10

Facts 
Xiaomi Mi 10

Schnell sein und Smart-TV geschenkt bekommen

Wer das Xiaomi Mi 10 bis zum 30. April 2020 (vor)bestellt, kann sich doppelt freuen. Denn zu dem modernen, gut ausgestatteten Smartphone gibt euch Xiaomi den Smart-TV „Mi TV 4A“ mit 32 Zoll Displaydiagonale im Wert von 179 Euro UVP gratis dazu. Die Vorbesteller-Aktion ist für Vertragskunden bei Telefónica (z.B. O2), Vodafone sowie 1&1 verfügbar. Hier ist eine Registrierung über die Aktionsseite bis zum 30. April 2020 erforderlich. Der Mi TV 4A 32″ wird dann binnen 28 Tagen nach der Registrierung direkt zu euch nach Hause geliefert.

Xiaomi Mi 10 mit Vertrag + Mi TV 4A bei Vodafone
Xiaomi Mi 10 mit Vertrag + Mi TV 4A bei 1&1

Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro ohne Vertrag kaufen

Wenn ihr euch das Xiaomi Mi 10 (Pro) ohne Vertrag zulegen wollt, könnt ihr die Geräte unter anderem direkt beim Hersteller im deutschen Online-Shop bestellen. Die UVP für das Mi 10 ohne Vertrag und mit 128 GB Speicher liegt bei 799 Euro, für das Modell mit 256 GB fallen 899 Euro an. Für das punktuell noch besser ausgestattete Mi 10 Pro mit 256 GB verlangt Xiaomi 999 Euro. Alternativ gibt es die Geräte auch bei diversen anderen Online-Shops:

Xiaomi Mi 10 Pro ohne Vertrag kaufen:

Mi 10 Pro bei MediaMarkt
Mi 10 Pro bei Alternate
Mi 10 Pro im Preisvergleich bei idealo.de

Xiaomi Mi 10 ohne Vertrag kaufen:

Mi 10 bei MediaMarkt
Mi 10 bei Alternate
Mi 10 im Preisvergleich bei idealo.de

Die genannten Preise sind die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, aktuell weicht davon kaum ein Händler ab. Wann die Smartphones erstmals ohne Vertrag günstiger angeboten werden, lässt sich derzeit noch nicht voraussagen. Erfahrungsgemäß dauert das bei neuen Geräten einige Monate. Wer rechtzeitig bei der oben genannten Aktion mitmacht, kann die kostenlose Dreingabe in Form eines Smart-TVs als Rabatt in Höhe von knapp 180 Euro verstehen.

Und so sieht das Xiaomi Mi 10 in Aktion aus:

Xiaomi Mi 10: Die Highlights des China-Smartphones
Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Xiaomi Mi 10 (Lite/Pro): So sehen die Farben aus!

Xiaomi Mi 10 mit Vertrag kaufen

Deutlich günstiger bekommt ihr das Mi 10 schon jetzt, wenn ihr das Smartphone zusammen mit einem Mobilfunkvertrag erwerbt. Je nach Tarif bieten beispielsweise Vodafone und O2 die Geräte bereits für 1 Euro Zuzahlung an. Gute Angebote zum Mi 10 findet ihr bei folgenden Anbietern:

Xiaomi Mi 10 mit Vertrag bei DeinHandy
Xiaomi Mi 10 mit Vertrag bei Preisbörse24
Xiaomi Mi 10 mit Vertrag bei LogiTel

Das Mi 10 Pro gibt es noch nicht überall mit Vertrag. Lediglich MediaMarkt bietet zu dem Smartphone gute Tarif-Deals an – dafür gleich zwei:

Xiaomi Mi 10 Pro mit Vertrag bei MediaMarkt Tarife
Xiaomi Mi 10 Pro mit Vertrag + Xiaomi Mi Airdots bei MediaMarkt Tarife

Wie immer gilt: Wer sich ein Smartphone wie das neue Xiaomi Mi 10 (Pro) mit Vertrag bestellt, sollte einige grundlegende Dinge beachten. Wir geben euch Tipps, wie ihr den besten und günstigsten Weg findet, um euer neues Smartphone von Xiaomi zu erhalten:

  • Bevor ihr euch für einen Tarif entscheidet, solltet ihr euch anhand eures Nutzungsverhaltens klar machen, was ihr überhaupt benötigt: Wie viel Gigabyte Internettraffic fallen im Monat wirklich an und sollten idealerweise vom Vertrag abgedeckt werden?
  • Praktisch ist, wenn der Tarif bereits 5G beinhaltet. Auch wenn das Netz derzeit in Deutschland noch recht rudimentär ausgebaut ist, wächst es stetig. Und es wäre doch toll, wenn ihr den neuen Mobilfunkstandard bei Verfügbarkeit dann auch gleich nutzen könnt – schließlich unterstützen alle Mi-10-Modelle 5G.
  • Ob der Kauf ohne Vertrag samt SIM-Only-Tarif oder der Abschluss eines Mobilfunkvertrags mit subventioniertem Smartphone günstiger für euch ist, lässt sich einfach ausrechnen: Addiert einfach alle Kosten über die Vertragslaufzeit (üblicherweise zwei Jahre) und vergleicht diese mit dem Anschaffungspreis ohne Vertrag zzgl. der monatlichen Kosten für die SIM-Karte.
  • Nicht vergessen: Schließt ihr einen Vertrag ab, denkt frühzeitig an die Kündigung. Stellt euch eine Erinnerung im Smartphone, um euch rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist nach günstigeren Tarifen oder einem neuen Smartphone umzuschauen.

Kaufst du dein Smartphone mit oder ohne Vertrag?

Wenn es sich um ein brandneues Flaggschiff von Apple, Samsung oder Huawei handelt, kann so ein Smartphone schon mal um die 1.000 Euro kosten. Kauft man es mit Vertrag, muss man die Summe zwar nicht auf einmal aufbringen, aber dafür ist man mindestens zwei Jahre lang gebunden und muss eine hohe Grundgebühr bezahlen. Beides hat also Vor- und Nachteile, oder wie siehst du das? Kaufst du dein Handy lieber mit oder ohne Vertrag?

Xiaomi Mi 10: Ja oder nein?

Zum Schluss stellt sich die Frage, ob eines der drei Xiaomi-Mi-10-Modelle das richtige Gerät für euch ist. Das größte Plus ist zweifelsohne die 5G-Unterstützung, die heute bei weitem nicht alle Geräte bieten. Das im Mai in den Handel kommende Mi 10 Lite (349 Euro UVP) ist eines der günstigsten 5G-Smartphones, die es derzeit (bzw. in Kürze) gibt.

Das Mi 10 sowie das Mi 10 Pro sind für die heutige Zeit recht typische Flaggschiffe, die sich auch preislich kaum von ihrer (meist asiatischen) Konkurrenz unterscheiden. Im Vergleich zu den Galaxy-S20-Modellen von Samsung und Apples iPhone 11 sind sie sogar etwas günstiger, verfügen dafür aber auch nicht über das gleiche Prestige wie die Top-Modelle der Südkoreaner und Amerikaner.

Werdet ihr euch eines der neuen Flaggschiffe von Xiaomi zulegen oder greift ihr zu einer anderen Marke? Besteht ihr überhaupt auf ein hochpreisiges Smartphone oder reichen euch die Mittelpreis-Geräte völlig aus?