Mit dem Xiaomi Pad 5 ist der chinesische Hersteller nach langer Abwesenheit wieder auf den Android-Tablet-Markt zurückgekehrt. Das Debüt ist gelungen und jetzt fällt auch der Preis spürbar. Das ist der erste Rabatt nach einer verrückten Einführungsaktion von Xiaomi.

Xiaomi Pad 5 im Preisverfall

Das Xiaomi Pad 5 ist noch nicht lange auf dem Markt und kostet eigentlich 399 Euro. Langsam wird die Verfügbarkeit des Android-Tablets besser und dadurch purzeln auch die Preise. So bekommt man gerade das weiße Modell für nur 355,99 Euro (bei MediaMarkt anschauen). Der Rabatt von 11 Prozent wird bei MediaMarkt im Warenkorb abgezogen. Versandkosten fallen nicht an. Ihr könnt 10 Euro zusätzlich sparen, wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet.

Der Rabatt von MediaMarkt wird für das Xiaomi Pad 5 direkt im Warenkorb abgezogen. (Bildquelle: GIGA)

Der Rabatt gilt nur bis zum 23.11.2021 oder solange der Vorrat reicht. Es ist nur noch eine Farbe verfügbar. Die Stückzahl dürfte also stark beschränkt sein.

Was macht das Xiaomi Pad 5 so besonders?

Xiaomi Pad 5 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Es ist im Grunde das Gesamtpaket und der Zeitpunkt der Markteinführung. Das Xiaomi Pad 5 bietet verhältnismäßig sehr viel Hardware für einen relativ geringen Preis. Samsung hat auch einige Tablets auf dem Markt, die haben sich aber irgendwie festgefahren. Xiaomi bringt frischen Wind rein. Im Test hat das Xiaomi Pad 5 mit dem 120-Hz-Display, der guten Performance, praktischen Anpassungen an der Software und hoher Akkulaufzeit überzeugt.

Mit seinem 11-Zoll-Display und dem optionalen Stift ist das Xiaomi Pad 5 auch einfach ein gutes Arbeitsgerät. In China gibt es noch eine Tastatur. Vielleicht kommt diese irgendwann nach Deutschland. Dann hätte man ein echtes 2-in-1-Gerät.

Wer jetzt nach einem bezahlbaren, aber ziemlich guten Android-Tablet sucht, der sollte sich das Xiaomi Pad 5 definitiv anschauen. Normalerweise gibt es das Tablet aktuell nicht günstiger. Das ist eine seltene Gelegenheit. Selbst Xiaomi reduziert es im Rahmen seiner Black-Friday-Deals nicht (bei Xiaomi anschauen).