Wer sich für das neue Redmi Note 11 interessiert, sollte jetzt aufhorchen. Der neue Preis-Leistungs-Kracher aus dem Hause Xiaomi ist bei Logitel gerade mit günstigem Einsteiger-Tarif im Vodafone-Netz sowie satten 100 Euro Bonus zu haben. Wir erklären, warum sich der Deal lohnt.

Xiaomi Redmi Note 11 mit Crash-Tarif & 100 € Wechselbonus

Erst im Februar erschien das Redmi Note 11 bei uns in Deutschland. Wer sich das brandneue Xiaomi-Smartphone mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis in Kombination mit einer Allnet- und SMS-Flat samt 7 GB LTE-Datenvolumen im Vodafone-Netz sichern möchte, sollte aktuell bei Logitel vorbeischauen. Zum Bundle mit Crash-Tarif für 12,99 Euro im Monat könnt ihr euch ganze 100 Euro Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme sichern (Angebot bei Logitel ansehen). Da fallen auch die 79 Euro Zuzahlung nicht so stark ins Gewicht, der Anschlusspreis entfällt. Unsere Rechnung unten zeigt, dass ihr hier ein tolles Einsteiger-Paket zum extrem günstigen Preis bekommt.

Preis-Leistungs-Kracher: Das Xiaomi Redmi Note 11 bietet solide Ausstattung für wenig Geld und ist jetzt im günstigen Tarif-Bundle zu haben (Bildquelle: Screenshot/Logitel)

Das Xiaomi Redmi Note 11 ist mit 199 Euro ein vergleichsweise günstiges Einstiegsgerät. Dafür bekommt ihr jedoch einiges geboten: Das Smartphone verfügt über ein für die Preisklasse überdurchschnittlich gutes 6,43-Zoll-AMOLED-Display mit 90 Hz sowie FHD+-Auflösung. Ebenfalls positiv hervorzuheben ist die solide Verarbeitung, das schicke Design sowie lange Akku-Laufzeit. Da es sich um ein Einsteiger-Handy handelt, darf man hinsichtlich Performance und Kamera keine Wunder erwarten. Als Prozessor ist der bereits ältere Snapdragon 680 verbaut, es gibt eine 50-MP-Kamera, 4 GB RAM und 128 GB Speicher. Ein 5G-Modul sucht man vergebens, was für das Angebot jedoch keine Rolle spielt, da es sich um einen reinen LTE-Tarif handelt.

Tarif-Details im Überblick

  • Tarif: Crash Allnet Flat
  • Netz: Vodafone
  • 7 GB LTE (bis 21,6 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • Anschlusspreis entfällt
  • 100 Euro Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme
  • 24 Monate Vertragslaufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist

Xiaomi Redmi Note 11 mit Tarif im Vodafone-Netz: Darum lohnt sich das Angebot

Die Kosten des Angebots im Überblick
Grundgebühr
(monatlich)
12,99 Euro
Zuzahlung
(einmalig, zu Vertragsbeginn)
79 Euro
Anschlussgebühr
(einmalig, zu Vertragsbeginn)
0 Euro
Versandkosten
(einmalig)
4,99 Euro
Gesamtkosten nach 24 Monaten
(bei Kündigung zum Ende der Mindestvertragslaufzeit,
monatl. und einmalige Kosten addiert)
395,75 Euro
Gerätewert
(aktueller Online-Bestpreis laut idealo.de)
199 Euro
Wechselbonus100 Euro
Effektivkosten Tarif
(Gesamtkosten abzügl. Gerätewert + Bonus)
96,75 Euro
Effektivkosten Tarif pro Monat4,03 Euro
Angebot ansehen

Das Xiaomi Redmi Note 11 (128 GB, 4 GB RAM) ist ein brandneues Smartphone und kostet zu Marktstart 199 Euro. Bei Rufnummernmitnahme gibt's 100 Euro als Gutschrift, wenn ihr nach Aktivierung des Tarifs eine SMS an den Crash-Kundenservice schickt. Zieht man diese Werte von den 395,75 Euro Gesamtkosten für das Bundle ab, bleiben noch 96,75 Euro übrig. Das bedeutet, dass ihr effektiv 4,03 Euro im Monat für den Tarif bezahlt – ein durchaus günstiger Preis für eine Allnet- und SMS-Flat samt 7 GB LTE im Vodafone-Netz.

Die Rechnung mit dem günstigen Preis geht allerdings nur auf, wenn ihr rechtzeitig zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigt. Falls ihr das vergessen solltet, verlängert sich der Vertrag nicht um ein weiteres Jahr, sondern kann ab 2022 monatlich gekündigt werden.

Wie ihr selbst rausfindet, ob ein Tarif gut ist, erfahrt ihr in unserem Video:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach! Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.