Neuheit für Apple AirPods: Edles Leder-Case jetzt auch in Deutschland erhältlich

Stefan Bubeck

Apples populäre Bluetooth-Kopfhörer werden zwar schon in einem weißen Akku-Case ausgeliefert – das hindert den Zubehörhersteller Nomad aber nicht daran, diesem Case eine exklusive lederne Hülle auf den Leib zu schneidern. Update: Jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Neuheit für Apple AirPods: Edles Leder-Case jetzt auch in Deutschland erhältlich
Bildquelle: Nomad.
Update vom 06.12.2018: Der Nikolaus war da und hat das Nomads AirPods-Leder-Case nach Deutschland gebracht. Bei sofort verfügbar.

Originalartikel:

Mal abgesehen davon, dass die AirPods komfortable und empfehlenswerte True-Wireless-Earbuds sind: Man muss schon zugeben, dass das weiße Kunststoff-Case etwas anfällig für Kratzer ist. So gesehen ist ein schicker Schutz gar nicht mal so absurd.

Nomad: AirPods-Leder-Case für Liebhaber hochwertiger Materialien

Das lederne Rugged Case für die AirPods stammt vom Edel-Asustatter Nomad, dessen iPhone-Hüllen einen sehr guten Ruf haben. Mit einem Preis von 29,95 US-Dollar (ca. 26,60 Euro) ist es allerdings deutlich teurer als vergleichbare Alternativen aus Silikon. Die mit dem Amazon’s-Choice-Siegel versehene zu haben. Warum sollte man sich also diesen Leder-Luxus gönnen?

Nun, für das in schwarz und braun erhältliche Rugged Case wird hochwertiges Leder der renommierten Gerberei Horween Leather aus Chicago verwendet. Diese ist als Zulieferer für Basketbälle von Spalding oder auch Profi-Baseball-Handschuhe bekannt. Das Case altert laut Nomad mit der Zeit und bekommt eine einzigartige Patina, so wie alle anderen Leder-Cases auch. Vor allem wenn man schon eine besitzt, dürfte sich das AirPods Rugged Case im Set gut machen, weil optisch alles zusammen passt.

Hier ist unser Ratgeber zu den besten iPhone-Hüllen:

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Schutz für dein neues Apple-Handy: Hüllen für iPhone XS, XS Max und XR.

Das verwendete Leder des zweiteiligen Cases ist 1,55 Millimeter dick, an der Stelle der Lightning-Buchse befindet sich eine entsprechende Aussparung. Wireless-Charging wird laut Hersteller nicht unterstützt. Das Nomad Rugged Case für AirPods wird ab dem 15. November in den USA ausgeliefert, hierzulande haben wir es noch nicht im Handel entdeckt.

Quelle: Nomad

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link