ivee ist im Moment nur für Vorbesteller erhältlich, sieht aber definitiv spannend aus. Der Hub lässt sich mit zahlreichen Smarthome-Geräten verbinden, darunter  Nest, Hue, SmartThings, WeMo, Iris, Wink und Logitech. Auch eine Anbindung an Spotify ist möglich, außerdem lässt sich auch ein Taxi über Uber bestellen.