Apple HomePod zurücksetzen: so gehts per App und am Lautsprecher

Christin Richter

Apples HomePod reagiert nicht mehr oder ihr wollt den smarten Lautsprecher auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Wir verraten euch in einer kurzen Anleitung, wie ihr den HomePod zurücksetzen könnt.

Seit dem 18. Juni ist der smarte Lautsprecher aus dem Hause Apple auch endlich offiziell in Deutschland erhältlich.

Apples HomePod online kaufen *

Wir zeigen euch, wie ihr das Gerät zurücksetzen könnt. Wenn Siri nicht mehr auf eure Wünsche eingeht und auch eine kurze Trennung vom Strom keine Hilfe ist, könnt ihr den HomePod per Reset auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Zwar lässt sich der HomePod zur Reparatur einschicken, aber auch dann solltet ihr das Gerät vorher in den Auslieferungszustand versetzen. Wir verraten euch im verlinkten Artikel, wie teuer die Reparatur des Lautsprechers ist.

ACHTUNG: Hierbei gehen eure persönlichen Einstellungen seit der Einrichtung verloren!

HomePod zurücksetzen per App (Anleitung)

  1. Startet die Home-App auf eurem iOS-Gerät, mit dessen ID ihr euren HomePod eingerichtet habt.
  2. Öffnet den Tab „Zuhause“ oder „Räume“, je nachdem, in welchem ihr den Lautsprecher abgelegt habt. 
  3. Haltet den HomePod eurer Wahl gedrückt. Es erscheint ein Menü, in dem ihr auf „Details“ tippt.
  4. Scrollt nach unten und tippt auf „Gerät entfernen“. 
  5. Bestätigt den Vorgang mit „Entfernen“. 

Jetzt sollte der HomePod-Reset abgeschlossen sein.

Natürlich haben wir den HomePod schon ausgiebig getestet und verraten euch, wie sich der Lautsprecher im smarten Zuhause schlägt. Was das Gerät alles kann, haben wir im Artikel zu den HomePod-Sprachbefehlen zusammengefasst.

HomePod bei Amazon kaufen *

HomePod zurücksetzen am Lautsprecher selbst (Anleitung)

Der Reset des HomePods funktioniert natürlich auch direkt am Gerät:

  1. Trennt den HomePod kurz vom Strom und verbindet ihn anschließend wieder.
  2. Drückt für einige Sekunden auf die Oberseite des HomePods und haltet die Stelle gedrückt. Aus dem weißen Licht des Lautsprechers wird ein rotes und Siri bestätigt euch, dass jetzt der Reset erfolgt.
  3. Erst, wenn ihr drei Pieptöne hört, könnt ihr eure Hand lösen und der HomePod wurde erfolgreich zurückgesetzt.

Was ihr mit dem HomePod alles anstellen könnt und wie er sich in unserem Kurztest schlägt, zeigen wir euch im Video:

Apple HomePod im Test.

 

Seid ihr gefrustet vom Gerät, könnt ihr Siri auch auf anderer Hardware ein neues Zuhause geben. Mit welchen Geräten sie kompatibel ist, erfahrt ihr in unseren HomePod-Alternativen in der Galerie:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Alternativen zu Apples HomePod: Hey Siri, wer soll dein Herzblatt sein?

So sollte der Reset funktionieren. Welche Fragen habt ihr noch zum HomePod? Stellt sie uns in den Kommentaren, damit wir in weiteren Artikeln oder unsere Leser weiterhelfen können.

Umfrage: Was hältst du vom HomePod?

Der HomePod ist ein smarter Lautsprecher mit Siri. Glaubst du an den Erfolg dieses Produkts? Und was ist dir bei so einem Lautsprecher wichtig? Unsere Umfrage:

Weitere Themen

* gesponsorter Link