Zwei mögliche Alternativen zum Marshall MID A.N.C. hatten wir während unseres Tests in der Redaktion zur Hand: Den Bose QC 35 II und den Bowers & Wilkins PX. Beide sind deutlich teurer, größer und schwerer als der Marshall.

Von links nach rechts: Bose QC 35 II, Marshall MID ANC, B&W PX (Quelle: GIGA)
Bose Quiet Comfort 35 II Marshall MID A.N.C. B&W PX
Preis (UVP) 379 Euro 269 Euro 399 Euro
Klang in einem Wort warm druckvoll neutral
Vorteil gutes Noise Cancelling Kompaktheit / Design Verarbeitungsqualität
Nachteil nicht so pegelfest Noise Cancelling nur durchschnittlich hohes Gewicht
Tragekomfort überragend durchschnittlich bis gut durchschnittlich
Gewicht 234 g 208 g 335 g

Der Marshall MID A.N.C. empfiehlt sich für Nutzer, die Wert auf ein besonders kompaktes Design und den rockigen Style eines Gadgets legen – hier können Bose und B&W nicht mithalten. Dafür bieten sie als Over-Ear-Kopfhörer die größeren Ohrmuscheln, was im Zweifel das entscheidende Kaufargument sein könnte:

Ohrmuscheln von links nach rechts: Bose QC 35 II, B&W PX und Marshall MID ANC (Quelle: GIGA)

Einen Vergleich zwischen B&W PX, Sony MDR-1000X und Bose QC 35 seht ihr hier im Video:

Noise-Cancelling-Kopfhörer im Vergleich: Bose, Sony, B&W

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).