Flavio Trillo

Flavio Trillo

Redakteur

Interessen

Computer seit 1995, Apple-Produkte seit bevor sie cool waren, Essen – seine Zubereitung und sein Genuss, Photographie und die dazugehörigen Spielzeuge, Bienenrecht, Understatement, wirklich gute Autos.

Kurzportrait

Flavio Trillò kann nichts so richtig, aber alles irgendwie ein Bisschen - so lassen sich die spärlichen Kenntnisse und Fähigkeiten des Mac-Users, Windows-Nicht-So-Gerne-Mögers und Hobby-Juristen zusammenfassen. Als Hansdampf in allen Gassen zeichnet er unter anderem für das schlechte Wetter in London und Venedig verantwortlich. Im Übrigen wabert er schreibend durch die Giga-Weltgeschichte und gibt dort besonders gern den Prügelknaben für alle, die immer noch nicht einsehen wollen, dass Apple verdammt noch eins die benutzerfreundlicheren Geräte baut, die Herrgott noch Mal auch ihren Preis wert sind!

Neueste Beiträge von Flavio Trillo

  • Apple fordert einheitliche Spiele-Controller für iOS und OS X
    apple

    Apple fordert einheitliche Spiele-Controller für iOS und OS X

    In neuen Dokumenten aus Apples Entwickler-Portal finden sich Hinweise, wie der Hersteller sich Controller für Spiele unter iOS und OS X vorstellt. Die Spezifikationen legen bestimmte Buttons und Anschlussmodi fest, die Spiele-Programmierer beachten sollen.
    Flavio Trillo
  • JFK: iOS 7? Dumme, flache Bonbons und mehr
    apple

    JFK: iOS 7? Dumme, flache Bonbons und mehr

    Nachdem am gestrigen Montag Apple auf der WWDC einige bemerkenswerte Neuigkeiten vorgestellt hat, sprechen auch wir über iOS 7, Mac Pro und Co. Lehnt euch zurück und lauscht entspannt den Klängen unserer sonoren Bassstimmen.
    Flavio Trillo
  • OS X 10.9 Mavericks: Systemvoraussetzungen und kompatible Macs
    apple

    OS X 10.9 Mavericks: Systemvoraussetzungen und kompatible Macs

    Am Montag Abend stellte Apple auf der WWDC 2013 das neue OS X 10.9 Mavericks vor. Ab Herbst soll das neue Betriebssystem erhältlich sein. Der schon jetzt verfügbaren Beta-Version lässt sich entnehmen, welche Macs von Mavericks noch unterstützt werden.
    Flavio Trillo
  • Zur WWDC-Einstimmung: 7 abstruse Apple-Apparate
    apple

    Zur WWDC-Einstimmung: 7 abstruse Apple-Apparate

    Die WWDC wird mit großer Wahrscheinlichkeit Hardware-Neuigkeiten bringen: MacBook Air, MacBook Pro, Mac Pro - wir sind gespannt. Zuvor wollen wir aber all den Produkten gedenken, die nie eine Chance hatten. Hier sind 7 Projekte, die Apple einfach zu bizarr waren.
    Flavio Trillo
  • Warum Apple Apple heißt: Lee Clow über Steve Jobs und seine Namensidee
    apple

    Warum Apple Apple heißt: Lee Clow über Steve Jobs und seine Namensidee

    Lee Clow ist der Kopf hinter den wichtigsten Apple-Werbekampagnen: Die iPod-Silouetten, der Slogan „Think different“ und der ikonische Spot „1984“. Kürzlich sprach er über seine Arbeit mit und seine Bewunderung für Steve Jobs und den Ursprung des Namens Apple.
    Flavio Trillo
  • Adobe Lightroom 5: Neue Reparaturwerkzeuge, bessere Arbeitsabläufe
    apple

    Adobe Lightroom 5: Neue Reparaturwerkzeuge, bessere Arbeitsabläufe

    Mit Lightroom 5 stellt Adobe die neueste Version des Bildbearbeitungs- und -verwaltungstools vor. Neu sind vor allem die Möglichkeit, Fotos automatisch zu begradigen und ein verbesserter Reparaturpinsel. Außerdem wurden einige Arbeitsabläufe optimiert.
    Flavio Trillo
  • iOS 7: Vorabversion gesichtet, flache Symbole, zwei Farbschemata
    apple

    iOS 7: Vorabversion gesichtet, flache Symbole, zwei Farbschemata

    So kurz vor der WWDC-Keynote heute Abend hiesiger Zeit kommen noch einmal erstaunliche Einblicke in das, was möglicherweise iOS 7 ist. Nach einem Blick auf eine angebliche frühe Beta-Version stellte ein Beobachter einige Details der neuen Oberfläche nach.
    Flavio Trillo
  • iPhone 4 zurücksetzen: So kommt ihr an die Werkseinstellungen (Anleitung)
    apple

    iPhone 4 zurücksetzen: So kommt ihr an die Werkseinstellungen (Anleitung)

    Manchmal verzettelt man sich bei den Einstellungen am iPhone 4. Dann ist manchmal tabula rasa die beste Lösung. Wer alle Einstellungen und Daten vom iPhone löschen will, zum Beispiel als Vorbereitung auf einen Gebrauchtverkauf, dem zeigen wir hier, wie das geht.
    Flavio Trillo
  • Office-Apps fürs iPad: Alternativen zu Pages, Numbers, Keynote
    apple

    Office-Apps fürs iPad: Alternativen zu Pages, Numbers, Keynote

    Office-Dokumente auf dem iPad könnt ihr mit einer Reihe verschiedener Apps bearbeiten und verwalten. Für Text, Tabelle und Präsentation stehen neben Pages, Numbers und Keynote auch Alternativen zur Verfügung. Zwei davon haben wir uns genauer angesehen.
    Flavio Trillo
  • PRISM: So liest die US-Regierung mit bei Apple, Facebook, Skype
    apple

    PRISM: So liest die US-Regierung mit bei Apple, Facebook, Skype

    Einem Bericht der Washington Post zufolge haben US-Behörden ein System namens PRISM, mit dem sie Kommunikationsdaten aus dem Internet sammeln. Eine Quelle beschrieb das Verfahren so: „Die Regierung kann dir dabei zusehen, wie sich deine Ideen entwickeln“.
    Flavio Trillo
  • Mac OS X 10.9: Vor Beta-Phase schon ausgiebig getestet
    apple

    Mac OS X 10.9: Vor Beta-Phase schon ausgiebig getestet

    Ein Bug-Report in Apples eigenem System für Software-Fehlermeldungen zeigt eine verdächtige Build-Nummer: 13A451. Die Identifikationszahl des Betriebssystems deutet darauf hin, dass OS X 10.9 hinter den Kulissen bereits ausgiebig getestet wurde.
    Flavio Trillo
  • Vor iOS 7: Fast alle Anwender auf dem neuesten Stand mit iOS 6
    apple

    Vor iOS 7: Fast alle Anwender auf dem neuesten Stand mit iOS 6

    „iOS-Anwender sind Serientäter, wenn es um Aktualisierungen geht.“ Das fand eine Studie heraus, der zufolge fast 93 Prozent der iPhone-Besitzer derzeit mit iOS 6 unterwegs sind. iPad-User haben immerhin zu 83 Prozent iOS 6 installiert.
    Flavio Trillo
  • iPhone 5S mit iOS 7: Interaktive Konzeptstudie
    apple

    iPhone 5S mit iOS 7: Interaktive Konzeptstudie

    Mit großen Hoffnungen für iOS 7 und ein iPhone 5S starten wir nächste Woche in die WWDC 2013. Diverse Konzepte und Designstudien gab es bereits — doch jetzt kann man erstmals mit einer dieser Visionen herumspielen. In einem interaktiven iPhone 5S mit iOS 7.
    Flavio Trillo
  • 11 Jahre WWDC: Themen und Eindrücke
    apple

    11 Jahre WWDC: Themen und Eindrücke

    Am kommenden Montag startet die 24. WWDC mit einer Keynote-Ansprache von Tim Cook. Über die Zeit hat sich der Austragungsort geändert und jedes Mal standen andere Themen im Fokus. Hier gibt es ein paar Eindrücke der letzten Jahre.
    Flavio Trillo
  • JFK: Was macht eine gute App aus?
    apple

    JFK: Was macht eine gute App aus?

    Manche Apps überleben länger als ein paar Wochen. Andere schmeißen wir nach wenigen Tagen wieder runter vom Smartphone, Tablet, Phablet oder Tablone. Aber was genau macht eine langlebige App aus, was unterscheidet sie von den Eintagsfliegen?
    Flavio Trillo
  • iPhone im Visier: Netzteil als Quelle für Malware
    apple

    iPhone im Visier: Netzteil als Quelle für Malware

    Wissenschaftler einer US-Universität wollen auf einer Hacker-Konferenz zeigen, dass sie Schadcode mittels des Ladegeräts aufs iPhone bringen können. Es handelt sich jedoch nur um eine Machbarkeitsstudie, akute Gefahr für Anwender besteht derzeit nicht.
    Flavio Trillo
  • Tim Cook über Teamarbeit, Intuition und Inspiration
    apple

    Tim Cook über Teamarbeit, Intuition und Inspiration

    Zu der Reihe von Interviews mit Apples CEO Tim Cook gesellt sich jetzt ein Gespräch an seiner ehemaligen Universität. Cook erklärt, wie er Zusammenarbeit fördert und warum man nicht all zu viel auf konkrete Zukunftspläne geben sollte.
    Flavio Trillo
  • WhatsApp verdiente im April eine halbe Million Dollar in Deutschland
    apple

    WhatsApp verdiente im April eine halbe Million Dollar in Deutschland

    Es heißt, der App Store sei für Entwickler wertvoller als der Play Store. iOS-User geben mehr Geld für Apps aus als Android-Anwender. Eine neue Studie untersucht, ob das noch stimmt. Nebenbei gibt es ein paar interessante Daten zu WhatsApp in Deutschland.
    Flavio Trillo
  • Apple mischt sich ein: App-Werbung zu negativ
    apple

    Apple mischt sich ein: App-Werbung zu negativ

    Glide ist eine App für iOS, Windows Phone und Android, mit der sich Dokumente in der Cloud verwalten lassen. Die neueste Version wurde mit einer Pressemitteilung angekündigt, auf die Apples Entwickler-Liaison mit harten Worten reagierte.
    Flavio Trillo
  • Kartellamt zu Telekom-Drosseltarifen: Bedenklich für Wettbewerb
    apple

    Kartellamt zu Telekom-Drosseltarifen: Bedenklich für Wettbewerb

    In der Frage, ob die gedrosselten DSL-Tarife der Telekom gegen Wettbewerbsrecht verstoßen, hat sich nun das Bundeskartellamt geäußert. Präsident Mundt spricht von Marktzutrittsschranken für kleinere Inhaltsanbieter. Eine Verfahren gebe es bisher aber nicht.
    Flavio Trillo
  • Philips SoundShooter: Bombenstimmung mit Bluetooth-Granate
    apple

    Philips SoundShooter: Bombenstimmung mit Bluetooth-Granate

    Den SoundShooter stellte Philips auf der CES im Januar bereits vor. Jetzt ist der kleine Bluetooth-Lautsprecher für unterwegs im Handel erhältlich. Allerdings sollte man sich schon genau überlegen, ob man ihn mit zum Flughafen nimmt.
    Flavio Trillo
  • Adobe Kuler für iOS: Stimmige Farbthemen aus Livebild
    apple

    Adobe Kuler für iOS: Stimmige Farbthemen aus Livebild

    Adobe bringt den Farbdienst Kuler jetzt auch auf die iOS-Plattform. Die kostenlose App kann Farbpaletten in Echtzeit aus dem Kamerabild oder einem bestehenden Foto erstellen. Fertige Farbschemata synchronisiert man über die Creative Cloud.
    Flavio Trillo
  • August: iPhone statt Haustürschlüssel
    apple

    August: iPhone statt Haustürschlüssel

    Auf der 11. AllThingsD-Konferenz sprachen nicht nur Tim Cook und Motorola-Mitarbeiter. Das August Smart Lock wurde vorgestellt. Es öffnet und verriegelt Türen mittels iPhone. Via Bluetooth erkennt das Schloss berechtigte Personen und öffnet automatisch.
    Flavio Trillo
  • Cook lobt Cook: Greenpeace auf Versöhnungskurs mit Apple
    apple

    Cook lobt Cook: Greenpeace auf Versöhnungskurs mit Apple

    Neben einigen Sätzen zu Computern, die wir am Körper tragen, der Zukunft von iOS und Apple TV hatte Tim Cook im D11-Interview auch personelle Neuigkeiten. Mit Lisa Jackson holt er eine Umweltexpertin und ehemalige EPA-Leiterin ins Boot. Das gefällt sogar Greenpeace.
    Flavio Trillo
  • Neuer iPod touch von Apple: 4"-Display, 16 GB, ohne Rückkamera
    apple

    Neuer iPod touch von Apple: 4"-Display, 16 GB, ohne Rückkamera

    Apple hat soeben einen neuen iPod touch mit 4-Zoll-Display veröffentlicht. Das Modell ist eine Art Hybrid zwischen der 4. und 5. Generation und senkt den Einstiegspreis in die iOS-Welt. Allerdings müssen Anwender auf eine zweite Kamera und bunte Rückseiten verzichten.
    Flavio Trillo
  • Facebook-App als Akku-Vampir: iPhone wird leergesaugt
    apple

    Facebook-App als Akku-Vampir: iPhone wird leergesaugt

    Durch Zufall fand Sebastian Düvel heraus, dass die Facebook-App für iOS den Akku des iPhone stark beansprucht. Sie hält sich künstlich „am Leben“, auch wenn sie lange nicht aktiv war. Das geht auf die Batterielaufzeit — ein Dorn im Auge vieler Anwender.
    Flavio Trillo
  • Lisa Jackson: Neues Umwelt-Talent in Apples Chefetage
    apple

    Lisa Jackson: Neues Umwelt-Talent in Apples Chefetage

    Die ehemalige Leiterin der US-Umweltschutzbehöre EPA (Environmental Protection Agency) wird Teil von Apples Management. Dies kündigte CEO Tim Cook im Rahmen der Konferenz AllThingsD11 an. Lisa Jackson werde die Umweltschutzmaßnahmen des Unternehmens betreuen und die Geschäftsleitung beraten.
    Flavio Trillo
  • Tim Cook im D11-Interview: iWatch-Hinweise, Billig-iPhone, iOS 7 von Ive
    apple

    Tim Cook im D11-Interview: iWatch-Hinweise, Billig-iPhone, iOS 7 von Ive

    Das Interview mit dem amtierenden Apple-CEO auf der Technik-Konferenz AllThingsD ist immer sehenswert. Im letzten Jahr sprach Tim Cook über seine ersten Monate als Chef des Konzerns. Jetzt spricht er über die Zukunft. Die iWatch, ein günstiges iPhone und Android.
    Flavio Trillo
  • Fernsehtipp: Frontal21 zum Thema "Geschäftsmodell Apple"
    apple

    Fernsehtipp: Frontal21 zum Thema "Geschäftsmodell Apple"

    Mit einem sehr kritischen Beitrag will Frontal21 am heutigen Dienstag im ZDF Apples Geschäftsmodell beleuchten. Steuervermeidung, Billiglöhne und miese Arbeitsbedingungen bei Foxconn — Apple wird sich einiges anhören müssen.
    Flavio Trillo
  • JFK: Smartphone-Suche ist Zeitverschwendung
    apple

    JFK: Smartphone-Suche ist Zeitverschwendung

    Es gibt derzeit ungefähr 80 verschiedene Galaxy-Smartphones von Samsung. Wunderbar, da ist für jeden etwas dabei, oder? Vielleicht ist zu viel Auswahl aber auch etwas Schlechtes. Vielleicht macht sie uns unglücklich. Wir versuchen, im Dickicht des Gerätewusts klar zu sehen.
    Flavio Trillo
  • Schwindende Apple-Aufträge: Foxconn flüchtet in eigene Zubehörlinie
    apple

    Schwindende Apple-Aufträge: Foxconn flüchtet in eigene Zubehörlinie

    Der Zulieferer Foxconn, Monteur diverser Apple-Geräte, will nun in Eigenregie Zubehör, Inhalte und Dienste anbieten. Das Unternehmen werde komplett neue Geschäftszweige für sich erschließen, heißt es. Möglicherweise ist ein Rückgang bei Apples Aufträgen der Grund.
    Flavio Trillo
  • Steve Jobs' Familie spendet seit Jahren anonym
    apple

    Steve Jobs' Familie spendet seit Jahren anonym

    In einem Interview sprach Laurene Powell Jobs, Witwe des langjährigen Apple-CEO Steve Jobs, über das karitative Engagement ihrer Familie. Seit über 20 Jahren spenden sie für wohltätige Zweck, blieben dabei stets im Hintergrund.
    Flavio Trillo
  • EU untersucht Apples Verträge mit Telekom und Co.
    apple

    EU untersucht Apples Verträge mit Telekom und Co.

    Die EU-Kommission nimmt Apples Verträge mit den Mobilfunkunternehmen in Europa genauer unter die Lupe. Ein Fragebogen soll Klarheit bringen — die Betreiber beantworten darin Fragen zu Natur und Inhalt ihrer Vereinbarungen mit dem iPhone-Hersteller.
    Flavio Trillo
  • Top Apps
    apple

    Top Apps

    Flavio Trillo
  • OS X Kurztipp: E-Mail-Adressen in Mail kopieren ohne < >
    apple

    OS X Kurztipp: E-Mail-Adressen in Mail kopieren ohne < >

    Schon mal versucht, E-Mail-Adressen aus Mail in OS X heraus zu kopieren? Schonmal genervt fest gestellt, dass immer auch die eckigen Klammern < und > mit kopiert werden? Das muss nicht sein. Ein Terminal-Befehl macht Schluss mit dem Frust.
    Flavio Trillo
  • Mac oder PC: Vergleich und Kaufempfehlung
    apple

    Mac oder PC: Vergleich und Kaufempfehlung

    Ist es Zeit für einen neuen Rechner, kommt man heute um die Gretchenfrage nicht herum: Mac oder PC? Wer sich schon entschieden hat, dem können wir auch nicht helfen. Für alle, die noch unschlüssig sind, hier eine kleine große Entscheidungshilfe.
    Flavio Trillo 4
  • MiniDock und Trunk: Neues Lightning-Zubehör fürs iPhone
    apple

    MiniDock und Trunk: Neues Lightning-Zubehör fürs iPhone

    Das iPhone wird üblicherweise über ein USB-Kabel geladen, das in einem Rechner oder einem Netzteil steckt. Wer sich die Strippe lieber spart, kann jetzt auf eines von zwei neuen Zubehörteilen zurückgreifen. Bluelounge und iLoveHandles machen ihre Aufwartung.
    Flavio Trillo
  • Fitbit Flex im Test: Alles fit im Schrittzähler (mit Verlosung)
    apple

    Fitbit Flex im Test: Alles fit im Schrittzähler (mit Verlosung)

    Schon wieder ein Fitness-Armband: Das Fitbit Flex will zu mehr Bewegung animieren. Ob Gruppenzwang und Schrittzähler funktionieren und wie praktisch und hilfreich das Armband dabei ist, zeigt unser Test. Außerdem verlosen wir drei Fitbit Flex!
    Flavio Trillo
  • Xbox One: Warum Apple TV nichts zu befürchten hat
    apple

    Xbox One: Warum Apple TV nichts zu befürchten hat

    Microsoft präsentierte der Welt am Dienstag Abend die Xbox One. Die neue Konsole hat bereits viel Kritik einstecken müssen, findet aber auch Befürworter. Aber wie schlägt sich das aktuelle Apple TV gegen die angekündigte Konsole?
    Flavio Trillo
  • iOS 7: Vimeo statt YouTube und mehr Flickr
    apple

    iOS 7: Vimeo statt YouTube und mehr Flickr

    In iOS 7 soll die Foto-Plattform Flickr stärker integriert werden. Außerdem plane Apple, Vimeo mehr Präsenz zu geben. Das könnte auch auf einen schleichenden Abschied von YouTube hinweisen, mit dem Apple sich noch stärker von Google distanziert.
    Flavio Trillo
  • Was Steve Jobs von Google Glass gehalten hätte: Nichts
    apple

    Was Steve Jobs von Google Glass gehalten hätte: Nichts

    Jedenfalls ließ er soviel durchscheinen, als ihm die Idee 2007 vorgestellt wurde. Jobs empfahl stattdessen, der Erfinder möge sich eine Freundin anschaffen, damit er nicht so allein sei. Eine harsche Abfuhr für ein Konzept, das inzwischen Millionen erregt.
    Flavio Trillo
  • JFK: Google Glass könnte unser Verderben sein!
    apple

    JFK: Google Glass könnte unser Verderben sein!

    Also fast. Wahrscheinlich nur ein kleines Bisschen oder gar nicht. Jedenfalls sollte man sich aber bewusst sein, was mit Glass alles möglich und machbar wird. Diese und andere spannende Erkenntnisse in der neuen Folge des JFK-Podcast.
    Flavio Trillo
  • GoEuro: Neuer Reisedienst sucht Betatester
    apple

    GoEuro: Neuer Reisedienst sucht Betatester

    GoEuro ist ein Startup aus Berlin, das die Reisebuchung revolutionieren will. Mit einer Unmenge von Daten bietet der Dienst einen besseren Vergleich zwischen Flugzeug, Bahn, Bus und Auto als jeder andere Anbieter. Für Beta-Tests werden noch Freiwillige gesucht.
    Flavio Trillo
  • Flickr: 1 Terabyte Gratis-Speicher und neues Design
    apple

    Flickr: 1 Terabyte Gratis-Speicher und neues Design

    Yahoo schlägt richtig zu. Über Pfingsten wurde bekannt, dass das Internet-Urgestein Tumblr für eine Milliarde US-Dollar übernimmt. Jetzt bohrt Yahoo seinen Fotodienst Flickr auf: Auf einem ganzen Terabyte können die Anwender ab sofort Fotos lagern.
    Flavio Trillo
  • iPhone 5s Reparatur
    apple

    iPhone 5s Reparatur

    Das iPhone 5s ist das erste in drei Farbvarianten und mit Touch-ID. Der Fingerabdrucksensor und das Display sind die am stärksten beanspruchten Teile des iPhone 5s. Sehr ärgerlich, wenn ihnen etwas passiert. Zum Glück gibt es schnelle und günstige Abhilfe.
    Flavio Trillo