Julien Bremer

Julien Bremer

Redakteur

Interessen

Fußball, Basketball, Podcast

Kurzportrait

Julien hat seit Weihnachten 2008 ein MacBook Pro, und wollte sich mit damit ursprünglich in der Musikproduktion versuchen. Das mit der Musik blieb in den Kinderschuhen stecken, aber seine Wertschätzung für Produkte aus dem Hause Apple stieg und Alternativen dazu gibt es für ihn keine. Darum ist er bei GIGA Apple auch genau richtig. Ansonsten bleibt über ihn noch zu sagen, dass er ein leidenschaftlicher Podcasthörer ist und auch schon selbst den ein oder anderen Podcast produziert hat.

Neueste Beiträge von Julien Bremer

  • Videoformate für das iPad: Was wird unterstützt?
    apple

    Videoformate für das iPad: Was wird unterstützt?

    Das iPad ist aufgrund seines handlichen Formats sehr vielseitig einsetzbar. Häufig wird es benutzt, um sich Filme und Videoclips anzuschauen. Damit das auch alles reibungslos funktioniert, sollte man wissen, welche Videoformate das iPad überhaupt unterstützt und wie man noch weitere Formate abspielen kann.
    Julien Bremer 1
  • Apple-Apps gibt's nur im Ausnahmefall auch für andere Plattformen
    apple

    Apple-Apps gibt's nur im Ausnahmefall auch für andere Plattformen

    Apple ist nicht gerade bekannt dafür, besonders viele seiner hauseigenen Anwendungen auf anderen Plattformen zu unterstützen. Nur, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, stellt der Konzern eine kompatible Version bereit, wie eine Untersuchung zeigt.
    Julien Bremer 4
  • Leo's Fortune für iOS deutlich günstiger zu haben
    apple

    Leo's Fortune für iOS deutlich günstiger zu haben

    Zur Weihnachtszeit haben die Entwickler von Leo’s Fortune den Preis ihres liebevollen „Jump & Run“-Spiels stark reduziert. Das Spiel gilt als einer der Entdeckungen dieses Jahres und ist für nur 0,99 Cent zu haben.
    Julien Bremer 1
  • Statistiken zum App Store im Jahr 2014: Die meisten Apps sind kostenlos
    apple

    Statistiken zum App Store im Jahr 2014: Die meisten Apps sind kostenlos

    Applesliced ist eine Plattform, welche die App-Preise über das Jahr beobachtet und den Nutzer informiert, wenn seine gewünschte App günstiger zu haben ist. Nun erschien auf dem Portal eine interessante App-Statistik für das fast abgeschlossene Jahr 2014.
    Julien Bremer
  • tizi PowerSnack: Akku im Feuerzeugformat liefert Strom in der Not
    apple

    tizi PowerSnack: Akku im Feuerzeugformat liefert Strom in der Not

    Wenn der Saft mal ausgeht, gibt es mittlerweile unzählige externe Akku-Lösungen, die uns unterwegs mit Strom versorgen. Der tizi PowerSnack lädt unser iPhone oder Android-Smartphone mit normalen Batterien oder Akkus. Eine Notreserve im Miniformat.
    Julien Bremer 1
  • Apple verdoppelt Preise im russischen App Store
    apple

    Apple verdoppelt Preise im russischen App Store

    Nachdem Apple in dieser Woche bereits seinen Online Store in Russland geschlossen hat, macht sich der Rubel-Sturz auch in den App Stores bemerkbar. Hier zieht der Konzern die Preise an, um sich nicht auf ein Verlustgeschäft einzulassen.
    Julien Bremer 2
  • Aiwatch A8: Die Apple Watch bekommt endlich ihren ersten Klon
    apple

    Aiwatch A8: Die Apple Watch bekommt endlich ihren ersten Klon

    Endlich hat auch die Apple Watch ihren ersten Klon bekommen. Der Hersteller des Goophones hat es sich nicht nehmen lassen, auch eine Kopie von Apples Uhr anzufertigen. Das Plagiat trägt den Namen Aiwatch A8. 
    Julien Bremer 7
  • Steueranpassung könnte zu Preiserhöhung im App Store führen
    apple

    Steueranpassung könnte zu Preiserhöhung im App Store führen

    Mit Beginn des kommenden Jahres könnten hierzulande die Preise in den App Stores steigen. Der Grund dafür ist, dass Apple ab 2015 die Mehrwertsteuer veranlasst, die in dem jeweiligen Land gültig ist. Bisher gab es einen einheitlichen Steuersatz in Europa.
    Julien Bremer 7
  • Die Geschichte hinter dem Apple-Weihnachtsspot
    apple

    Die Geschichte hinter dem Apple-Weihnachtsspot

    Apple veröffentlichte vor kurzem seinem fast schon traditionellen Weihnachtsspot. Nun legte das Unternehmen und gibt in einem weiteren Video weitere Details darüber, welche Idee hinter dem diesjährigen Weihnachtsclip stand. 
    Julien Bremer 2
  • Apple Watch bekommt Konkurrenz von Luxusuhren-Hersteller
    apple

    Apple Watch bekommt Konkurrenz von Luxusuhren-Hersteller

    Im kommenden Jahr erschließt Apple mit seiner Apple Watch eine neue Produktkategorie, an der sich die altbekannte Konkurrenz wie Samsung, LG und HTC bereits versucht haben. Doch offensichtlich bekommt Apple auch Konkurrenz von einem etablierten Uhren-Hersteller.
    Julien Bremer 11
  • Apple Campus 2: Apple informiert über aktuellen Status
    apple

    Apple Campus 2: Apple informiert über aktuellen Status

    Nachdem wir uns zuletzt nur dank Dronenflüge einen Eindruck vom Baufortschritt auf dem Apple Campus 2 machen konnten, gibt es nun wieder offizielle Informationen und eine Luftaufnahme direkt von Apple. 
    Julien Bremer
  • Samsung soll an Apple-Pay-Gegenstück arbeiten
    apple

    Samsung soll an Apple-Pay-Gegenstück arbeiten

    Nach den ersten Erfolgen von Apple Pay in den USA will anscheinend auch Samsung in den Markt fürs mobile Payment einsteigen. Das Unternehmen soll an einer Lösung arbeiten, die auf Anhieb von sämtliche Kreditkarten und entsprechende Terminals unterstützt wird. 
    Julien Bremer 13
  • Huawei bedient sich für Namensgebung bei Apple: Honor 6 Plus vorgestellt
    apple

    Huawei bedient sich für Namensgebung bei Apple: Honor 6 Plus vorgestellt

    Am gestrigen Dienstag stellte Huawei sein neues „Honor“-Smartphone vor. Normalerweise würde dies bei uns ja weniger Beachtung finden. Allerdings zeigte sich der Hersteller bei der Namensgebung sehr kreativ und taufte sein neues Gerät „Honor 6 Plus“.
    Julien Bremer 5
  • Tagebuch-App Day One für iOS und OS X reduziert
    apple

    Tagebuch-App Day One für iOS und OS X reduziert

    Wenn man sein Tagebuch digital führen will, ist die App Day One eine der etablierten Anwendungen. Wir können sämtliche Erinnerungen in Sekundenschnelle festhalten. Aktuell bekommen wir die beliebte Software für iOS und OS X stark reduziert.
    Julien Bremer 1
  • Apple Pay kann zahlreiche weitere Partner in den USA verzeichnen
    apple

    Apple Pay kann zahlreiche weitere Partner in den USA verzeichnen

    Seit dem Start von Apple Pay konnte Apples Lösung fürs mobile Bezahlen immer mehr teilnehmende Geschäfte und Banken verzeichnen. Nun erreichte das Unternehmen einen weiteren Schritt für die Verbreitung seines Dienstes.
    Julien Bremer 3
  • Bulk Delete - Smarter Helfer für die Fotobibliothek auf dem iPhone
    apple

    Bulk Delete - Smarter Helfer für die Fotobibliothek auf dem iPhone

    Mit der Zeit sammeln sich in unserer Foto-Bibliothek auf dem iPhone so einige Bilder, für die wir eigentlich gar keine Verwendung mehr haben. Ab einer gewissen Menge wird das Aussortieren mühsam. Die App Bulk Delete schafft da Abhilfe und vereinfacht das Ausmisten.
    Julien Bremer 3
  • Magnetisches iPhone-Zubehör kann Störungen verursachen
    apple

    Magnetisches iPhone-Zubehör kann Störungen verursachen

    iPhone-Zubehör, das über einen Magneten oder Metall-Elemente verfügt, kann Störungen an den neuesten Modellen von Apples Smartphones verursachen. Diese können sowohl die Bildstabilisierung als auch das NFC-Modul betreffen. 
    Julien Bremer 4
  • A9-Prozessor soll nun doch von Samsung produziert werden
    apple

    A9-Prozessor soll nun doch von Samsung produziert werden

    Während uns gestern das Gerücht erreichte, Apple könnte seine iPhone-Prozessoren von einem US-Hersteller produzieren lassen, heißt es nun, dass der Zuschlag erneut an Samsung ging. Die erste Produktion soll bereits angelaufen sein – allerdings in den USA.
    Julien Bremer 2
  • Tim Cook von Financial Times zur Person des Jahres gekürt
    apple

    Tim Cook von Financial Times zur Person des Jahres gekürt

    Apples Oberhaupt Tim Cook ist von der Financial Times zur Person des Jahres gekürt worden. Die Fachzeitung begründete ihre Wahl unter anderem mit der großen Herausforderung in Steve Jobs Fußstapfen zu treten, die Cook erfolgreich meisterte.
    Julien Bremer 6
  • Funktionstüchtiger Apple I für 365.000 US-Dollar versteigert
    apple

    Funktionstüchtiger Apple I für 365.000 US-Dollar versteigert

    Das Auktionshaus Christie’s in New York hat gestern einen originalen Apple I für den Betrag von 365.000 US-Dollar versteigert. Das Gerät soll original von Steve Jobs verkauft worden sein. Die Spenden-Summe lag allerdings doch recht deutlich unter den Erwartungen.
    Julien Bremer
  • Apple könnte Chip-Produktion wieder in USA verlagern
    apple

    Apple könnte Chip-Produktion wieder in USA verlagern

    Alle Jahre wieder gibt es im Vorfeld einer iPhone-Produktion das Rätsel darum, welcher Zulieferer die Chips der Smartphones produziert. Neuesten Berichten zufolge könnte Apple die Herstellung der Prozessoren wieder in die USA verlagern.
    Julien Bremer 1
  • Spotify-Update bringt Anpassung ans iPhone 6 Plus
    apple

    Spotify-Update bringt Anpassung ans iPhone 6 Plus

    Nach der Einführung des großen iPhone 6 Plus gab es schon das ein oder andere Spotify-Update. Doch stets warteten Nutzer vergeblich auf eine Anpassung an die großen Displays der Apple-Phablets. Dies haben die Entwickler mit dem heutigen Update nachgeholt.
    Julien Bremer 1
  • Apple Watch: Massenproduktion soll im Januar starten
    apple

    Apple Watch: Massenproduktion soll im Januar starten

    Mit der Apple Watch wird Apple im kommenden Jahr seine Produktpalette erweitern. Die noch verbleibende Zeit zum Verkaufsstart wollte der Konzern für Optimierungsarbeiten nutzen. Diese scheinen abgeschlossen und die Massenproduktion soll im Januar 2015 beginnen.
    Julien Bremer 4
  • Neue iPad-Generation nun auch in China erhältlich
    apple

    Neue iPad-Generation nun auch in China erhältlich

    Um weiter auf dem chinesischen Markt Fuß zu fassen, bietet der Konzern seit heute seine neueste iPad-Generation auch in Fernost an. Die Geräte werden allesamt mit den dortigen Netzwerkbetreibern kompatibel sein.
    Julien Bremer
  • 20 Prozent Rabatt für iTunes-Karte bei der Sparkasse
    apple

    20 Prozent Rabatt für iTunes-Karte bei der Sparkasse

    Seit August bietet die Sparkasse die Möglichkeit an, über die Online-Banking-Plattform iTunes Guthaben zu erwerben. Aktuell finden wir im Portal des Geldinstituts sogar eine Aktion, mit der wir die 25 Euro-Karte für nur 20 Euro bekommen.
    Julien Bremer 1
  • Shazam-Update verbessert Musikwiedergabe und bietet mehr Informationen
    apple

    Shazam-Update verbessert Musikwiedergabe und bietet mehr Informationen

    Die Macher der Musikerkennungs-Software Shazam haben ihrer Anwendung ein Update verpasst, das einige neue Features mit sich bringt. So bietet der Startbildschirm mehr Informationen über getaggte Künstler und verfügt über eine verbesserte Spotify-Integration.
    Julien Bremer 1
  • Bose-Produkte feiern Comeback im Apple Store
    apple

    Bose-Produkte feiern Comeback im Apple Store

    Das ging jetzt fix. Bereits heute finden wir im Apple Online Store wieder die ersten Artikel von Bose. Allerdings bezieht sich das lediglich auf Lautsprecher und In-Ear Kopfhörer. Die Over-Ear-Hörer des Herstellers suchen wir noch immer vergebens.
    Julien Bremer
  • Apple-CEO traf sich mit US-Bürgerrechtler Jesse Jackson
    apple

    Apple-CEO traf sich mit US-Bürgerrechtler Jesse Jackson

    Apple-CEO Tim Cook hat sich mit dem US-Bürgerrechtler Jesse Jackson getroffen und über die Verteidigung der Menschenrechte gesprochen. Der Pastor zeigte sich beeindruckt vom Gespräch mit dem Oberhaupt von Apple.
    Julien Bremer 1
  • iOS 8: Verbreitung steigt kontinuierlich – nun bei 63 Prozent
    apple

    iOS 8: Verbreitung steigt kontinuierlich – nun bei 63 Prozent

    63 Prozent der iOS-Nutzer haben mittlerweile die neueste Version von Apples mobilem Betriebssystem auf ihren Geräten. Stagnierte die Verbreitung von iOS 8 nach dem Release noch, erhöht sich diese nun kontinuierlich.
    Julien Bremer 1
  • Neues Bundlehunt Software-Paket enthält 17 Mac-Apps
    apple

    Neues Bundlehunt Software-Paket enthält 17 Mac-Apps

    Bei Bundlehunt gibt es aktuell ein Paket für den Mac mit viel, viel Software: Insgesamt 17 Apps für OS X bekommt ihr zum Preis von 39,99 US-Dollar* (rund 32 Euro). Der Preis im Einzelkauf würde laut Anbieter über 1.000 US-Dollar betragen.
    Julien Bremer
  • MeinFernbus-App ermöglicht Buchungen über das iPhone
    apple

    MeinFernbus-App ermöglicht Buchungen über das iPhone

    Fernbusse erfreuen sich bei vielen Reisenden immer größerer Beliebtheit. Um das Suchen und Buchen einer bestimmten Verbindung für alle Nutzer einfacher zu gestalten, hat der Anbieter „MeinFernbus“ nun auch eine iOS-Version seiner App veröffentlicht.
    Julien Bremer
  • Bose vor Rückkehr in Apple Stores - Streithähne haben sich geeinigt
    apple

    Bose vor Rückkehr in Apple Stores - Streithähne haben sich geeinigt

    Erst im Oktober entfernte Apple sämtliche Produkte des Audiozubehör-Herstellers Bose aus seinen Stores. Doch Medienberichten zufolge soll es nun die Rolle rückwärts geben und die Artikel sollen noch in diesem Jahr wieder in Apples Regalen zu finden sein.
    Julien Bremer 1
  • Wasserdichte LifeProof-Schutzhüllen fürs iPhone 6 verfügbar
    apple

    Wasserdichte LifeProof-Schutzhüllen fürs iPhone 6 verfügbar

    Noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest hat Lifeproof seine Schutzhülle für das iPhone 6 auf den Markt gebracht. Das Modell „frè“ bietet Schutz vor Wasser, Staub, Schnee und Stößen und gewährleistet weiterhin die vollständige Bedienbarkeit.
    Julien Bremer
  • Streik bei Amazon soll Versandhändler empfindlich treffen
    apple

    Streik bei Amazon soll Versandhändler empfindlich treffen

    Wenn Amazon die ursprünglich angegebene Lieferzeit in diesen Tagen nicht einhalten kann, könnte dies mit dem Streik der Angestellten zu tun haben. Seit einigen Jahren steht der Versandhändler hierzulande in der Kritik, da er schlechte Löhne zahlt.
    Julien Bremer 3
  • „Anschlusswunder“ Twist liefert Strom in jedem Teil der Erde
    apple

    „Anschlusswunder“ Twist liefert Strom in jedem Teil der Erde

    Das Kickstarter-Projekt Twist beinhaltet einen cleveren Adapter, der universell einsetzbar ist. Er verfügt über einen Anschluss fürs MacBook, USB-Ports und kann dank ausgeklügelter Dreh-Technik in Steckdosen rund um den Globus angeschlossen werden.
    Julien Bremer 5
  • tizi flip: beidseitig einsetzbares USB-Lightning-Kabel
    apple

    tizi flip: beidseitig einsetzbares USB-Lightning-Kabel

    Beim Einstecken eines USB-Kabels hat man als Nutzer eine 50:50-Chance es richtig herum zu halten. Gefühlt ist die Chance allerdings deutlich kleiner. Das neue USB-Lightning-Kabel tizi flip ist beidseitig einsetzbar und soll hier Abhilfe schaffen.
    Julien Bremer 2
  • Steve Wozniak relativiert Mythos über Apple-Garage
    apple

    Steve Wozniak relativiert Mythos über Apple-Garage

    Die Garage der Eltern von Steve Jobs ist fest verbunden mit den Anfangstagen von Apple. Doch Steve Wozniak, Mitbegründer des Unternehmens, hat nun verkündet, dass es sich dabei eher um einen aufgeblasenen Mythos handelt.
    Julien Bremer 2