1. GIGA
  2. Team
  3. Katharina Sckommodau
Katharina Sckommodau

Katharina Sckommodau

Redakteur

Alles was mit Grafik zu tun hat, Malerei, Aikido

Kurzportrait

Katharina Sckommodau ist ausgebildete Mediengestalterin und hat Kunsterziehung und Mathematik studiert. Sie veröffentlicht regelmäßig Beiträge in verschiedenen Fachzeitschriften und verwirklichte mehrere Buchprojekte über Grafik und Bildbearbeitung. Nach dreijähriger Tätigkeit als Redakteurin für die Zeitschrift MACup arbeit sie nun als freiberufliche Redakteurin für macnews.de. Daneben ist sie als Autorin und Dozentin tätig, unter anderem für die Akademie der Bayerischen Presse und für das Bildungsinstitut Macromedia.

Neueste Beiträge von Katharina Sckommodau

  • Photoshop Lightroom 4 Beta: Neue Funktionen im Überblick
    Test

    Photoshop Lightroom 4 Beta: Neue Funktionen im Überblick

    Katharina Sckommodau24.02.2012, 16:36 2

    Adobe Photoshop Lightroom 4 bringt einige praktische Neuerungen, die ein Update rechtfertigen könnten. So liefert die Beta-Version neue Funktionen für die Bildkorrektur, sowie die Module Karte und Buch. Ebenfalls in Bezug auf die Bearbeitung von Videos hat sich einiges getan.

  • Portrait-Retusche mit iPhoto: Tipps und Tricks

    Portrait-Retusche mit iPhoto: Tipps und Tricks

    Katharina Sckommodau13.02.2012, 17:20 2

    Sicher ist Photoshop das Programm der Wahl, wenn es um anspruchsvolle Portrait-Retusche geht. Um jedoch schnell und einfach eine Aufnahme zu verbessern, bietet iPhoto durchaus fähige Werkzeuge und Filter. Wir haben einige Tipps zur Bearbeitung von Portraits zusammengestellt.

  • CameraBag 2: stilvolle Fotos
    Test

    CameraBag 2: stilvolle Fotos

    Katharina Sckommodau07.02.2012, 14:11 1

    CameraBag ist eine Lösung für den Mac und den PC, die Fotofilter bereitstellt. Verschiedene fertige Stile lassen sich durch eigene Einstellungen ganz dem persönlichen Geschmack anpassen und speichern.

  • Online-Editoren:  die Spezialisten

    Online-Editoren: die Spezialisten

    Katharina Sckommodau03.02.2012, 16:32

    Neben Sumo Paint, Pixlr und Splashup gibt es weitere Editoren im Internet, mit denen Fotos online bearbeitet werden können. Wir stellen einige Spezialisten vor.

  • Fotografie-Apps: Gratis-Anwendungen für den Mac

    Fotografie-Apps: Gratis-Anwendungen für den Mac

    Katharina Sckommodau01.02.2012, 18:23 1

    Klein aber fein - und dazu noch umsonst! Wer schnell eine spezielle Lösung für verschiedene Foto-Arbeiten sucht, wird in den meisten Fällen im App Store fündig. Doch bietet die Kategorie Fotografie mittlerweile über 130 Apps. Wer da etwas bestimmtes sucht, ist eine Zeit lang beschäftigt. Zudem finden sich zu mancher Aufgabenstellung mehrere Apps; solche die kosten und kostenlose. Wir stellen einige Gratis-Apps...

  • Splashup

    Splashup

    Katharina Sckommodau30.01.2012, 18:15

    Nicht immer muss es Photoshop sein: Mittlerweile tummeln sich so einige Editoren im Netz, die die Bearbeitung von Bildern online erlaubt. Nach Sumo Paint und Pixlr nehmen wir nun Splashup unter die Lupe.

  • Corel Painter 12: kostenloses Update

    Corel Painter 12: kostenloses Update

    Katharina Sckommodau19.01.2012, 14:14

    Corel stellt ein kostenloses Upgrade für Corel Painter 12 bereit. Laut Hersteller wurden dabei zahlreiche Anregungen und Wünsche der Painter-Community berücksichtigt. Das Upgrade liefert neue Funktionen für die Malwerkzeuge sowie erweiterte Optionen zur Verwaltung des Arbeitsbereichs. Weiter werden nun auch Photoshop-Plug-ins von Fremd-Entwicklern unterstützt.

  • Das eigene Logo mit Inkscape: Tutorial für Einsteiger

    Das eigene Logo mit Inkscape: Tutorial für Einsteiger

    Katharina Sckommodau21.12.2011, 16:43 13

    Gibt man ein Logo bei einem Grafiker in Auftrag, kann das – je nach Komplexität und Ausführung – durchaus teuer werden. Wer jedoch bereits eine Idee hat und über etwas grafisches Gespür verfügt, kann sich auch selbst an diese Aufgabe wagen.

  • Photoshop CS5 und Photoshop Elements: ein Vergleich

    Photoshop CS5 und Photoshop Elements: ein Vergleich

    Katharina Sckommodau30.08.2011, 17:34 20

    Für die Bildbearbeitung hält Adobe zwei Programme bereit: Photoshop CS5 für Profis und Photoshop Elements für Hobby-Fotografen. Einerseits zeigen beide Lösungen recht ähnliche Funktionen, andererseits sind sie grundverschieden in ihrem Aufbau.

  • Photoshop Express

    Katharina Sckommodau05.03.2011, 17:36

    Photoshop Express ist eine App für Smartphones und Tablets. Infos haben wir hier zusammengestellt: Adobe Photoshop Express: Infos & kostenloser Download.

  • Java 7

    Katharina Sckommodau22.02.2011, 15:48
  • Vorschau

    Katharina Sckommodau21.02.2011, 16:09
  • Lookwow

    Katharina Sckommodau03.02.2011, 15:46