1. GIGA
  2. Team
  3. Lukas Funk
Lukas Funk

Lukas Funk

Redakteur
 

GIGA-Experte für Android-Smartphones.

Kurzportrait

Ehemaliger Student der Computerlinguistik und Anglistik an der Universität Heidelberg. Seit dem Abschluss als freier Autor im Bereich Android tätig. Inzwischen Absolvent der Hochschule Karlsruhe in Kommunikation und Medienmanagement und (noch) im Süden ansässig. Neben Android und Technik vor allem am Zusammenspiel von Gestaltung und Kommunikation interessiert.

Neueste Beiträge von Lukas Funk

  • Google Play Store: App-Update mit Hinweis auf Guthabenkarten [Download]

    Google Play Store: App-Update mit Hinweis auf Guthabenkarten [Download]

    Lukas Funk16.08.2012, 10:25 15

    Es scheint fast so, als wollte [link id=1420903]Google[/link] seine Dienste für [link id=1416829]Android[/link] über Nacht runderneuern: Neben den neuen Fähigkeiten von Maps und dem hierzulande komplett neu erschienenen Movies gibt es auch für die Play Store-App selbst eine Aktualisierung. Diese bringt zwar zunächst keine sichtbaren Neuerungen, versteckt in ihrem Inneren jedoch interessante Hinweise: Unterstützung...

  • EA Origin: Spieleplattform kommt auch auf Android [Gamescom 2012]

    EA Origin: Spieleplattform kommt auch auf Android [Gamescom 2012]

    Lukas Funk15.08.2012, 12:39 2

    Spielevertreiber EA Games hat auf der Gamescom angekündigt, mit Hilfe seiner bisher nur für Windows erschienenen Distributionsplattform Origin weitere Märkte erschließen zu wollen. Darunter findet sich neben OS X, Smart-TVs und Facebook auch Android.

  • Heimdall: Cross-Plattform-Alternative zu Odin

    Heimdall: Cross-Plattform-Alternative zu Odin

    Lukas Funk13.08.2012, 15:22 15

    Die Götter müssen verrückt sein! Samsungs Flash-Tool Odin ermöglicht das Rooten und Aufspielen von ROMs auf Geräte aus Samsungs Galaxy Serie, ohne vorher den Bootloader entsperren zu müssen - setzt aber einen Windowsrechner voraus. Die Open Source-Anwendung Heimdall bietet diese Fähigkeiten für die drei gängigen Desktop-Betriebssysteme Windows, Linux und OS X.