Martin Beck

Martin Beck

Redakteur

Interessen

Filme, Filme, Filme, Musik, Musik, Musik, Hongkong, Asien, hüpfende Vampire, Gummimonster, FC Bayern, Skifahren und Essen

Kurzportrait

Martin Beck wurde in einem Kino gezeugt, in einem Kino geboren und wird in einem Kino von diesem Planeten verschwinden. Seine Vorliebe für Filme wurde nur unwesentlich durch ein Studium der Wirtschaftsgeographie gestört, das gleich nach dem Abschluss in eine schillernde Karriere als Chef des Mailorders Adrenafilm mündete. Anschließend gründete er das DVD-Label Atomik-Films, arbeitete als freier Journalist, Übersetzer und Pressetexter, und war der Herausgeber von Reihe Sieben. Bei GIGA ist Martin verantwortlich für den Filmbereich, inklusive Videokritiken und schlauer Beiträge auf GIGA TV Live.

Neueste Beiträge von Martin Beck

  • Die besten Filme 2012 - alle Kino-Highlights im Überblick
    film

    Die besten Filme 2012 - alle Kino-Highlights im Überblick

    Von „Avengers“ bis „Ziemlich beste Freunde“: Wir lassen das Kino-Jahr Revue passieren und haben die besten Filme 2012 zusammengestellt – hier mit Trailern und Verweis auf die ausführlichen Kritiken. Im chronologischer Reihenfolge: Welche Filme setzten 2012 besonders hell leuchtende Kino-Glanzlichter?
    Martin Beck 20
  • Prometheus - Kinokritik - Gott ist ein Alien
    film

    Prometheus - Kinokritik - Gott ist ein Alien

    Ridley Scott macht wieder „Alien*“: ein Ereignis. Genährt von prägenden Erinnerungen. Und einem immer noch großartigen Monster. Und einem phänomenalen Trailer, der Hoffnung machte auf intelligente, erwachsene Science Fiction. Heute startet Prometheus endlich in den hiesigen Kinos.
    Martin Beck 95
  • "Fahr zur Hölle, Billardkugel" - hmm, okay.
    film

    "Fahr zur Hölle, Billardkugel" - hmm, okay.

    Nach genau einem Jahr bei GIGA ist es leider soweit: Ich verlasse den Filmbereich und überlasse das Feld meinen Kollegen Peer, David und Tobi.
    Martin Beck 34
  • Sex and the City
    film

    Sex and the City

    „Sex and the City*“ ist eine auf dem gleichnamigen Buch von Candace Bushnell basierende Fernsehserie, gedreht von 1998–2004. Die Serie umfasst sechs Staffeln mit 94 Episoden und wurde mit zwei Kinofilmen fortgesetzt. Als Protagonistinnen treten vier New Yorker Frauen an, deren amouröse und sexuelle Erlebnisse und Freundschaft ebenso wie ihre Auseinandersetzungen, Diskussionen und Gedanken zu fast allen Fragen menschlicher...
    Martin Beck
  • Raumschiff Enterprise – Star Trek
    film

    Raumschiff Enterprise – Star Trek

    „Raumschiff Enterprise*“ ist eine amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie aus den 60er-Jahren, die von Gene Roddenberry konzipiert wurde. Unter dem Kommando von Captain Kirk erkundet das Raumschiff Enterprise unbekannte Bereiche des Universums. Dabei wird seine internationale Besatzung mit unbekannten Phänomenen, Lebensformen und Feinden konfrontiert. Wegen schwacher Zuschauerquoten wurde die Serie 1969 nach drei...
    Martin Beck
  • Desperate Housewives
    film

    Desperate Housewives

    „Desperate Housewives*“ ist eine amerikanische Dramedy-Serie von Marc Cherry und Charles Pratt Jr., die von Oktober 2004 bis Mai 2012 von ABC Studios für den US-Sender ABC produziert wurde. Am 17. Mai 2011 verlängerte ABC die Serie um eine achte und letzte Staffel. Im Mai 2012 wurde die Serie nach acht Staffeln und 180 Episoden mit einem zweistündigen Serienfinale beendet. Die Serie handelt von den Erlebnissen der...
    Martin Beck
  • Modern Family
    film

    Modern Family

    „Modern Family*“ ist eine amerikanische Comedy-Serie, die erstmals am 23. September 2009 auf dem amerikanischen Fernsehsender ABC lief. Die halbstündige Serie von Christopher Lloyd und Steven Levitan wird von den Fox Television Studios produziert. Im Stil einer Mockumentary begleiten wir die Familien von Jay Pritchett (Ed O’Neill), seiner Tochter Claire Dunphy (Julie Bowen) und seines Sohns Mitchell Pritchett (Jesse...
    Martin Beck
  • Grey’s Anatomy
    film

    Grey’s Anatomy

    „Grey’s Anatomy*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die am 27. März 2005 erstmals von ABC ausgestrahlt wurde. Die Serie erzählt die Geschichte von fünf jungen Assistenzärzten des fiktiven Krankenhauses Seattle Grace Hospital in Seattle. Im Mittelpunkt steht die junge Ärztin Meredith Grey, die zusammen mit ihren Kollegen Cristina Yang, Isobel „Izzie“ Stevens, George O’Malley und Alex Karev ihre Ausbildung in der...
    Martin Beck
  • Entourage
    film

    Entourage

    „Entourage*“ ist eine Comedy-Drama-Serie des US-Fernsehsenders HBO. Die Show handelt von der gerade erst beginnenden Hollywoodkarriere des jungen Schauspielers Vincent Chase und seiner Entourage, der Gruppe aus Familie und engsten Freunden aus Vincents Jugend in Queens (New York), die ihm dabei hilft sich in der ungewohnten Welt Hollywoods zurechtzufinden. Vincents Entourage besteht aus Eric, seinem besten Freund und...
    Martin Beck
  • Californication
    film

    Californication

    „Californication*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die seit 2007 vom Pay-TV-Sender Showtime produziert wird. Die Hauptrolle spielt David Duchovny. Die Serie ist eine schwarzhumorige Persiflage auf das „Haifischbecken Hollywood“ und soll dem Zuschauer die ungeschminkte Seite von Los Angeles näherbringen. In „Californication“ spielen Themen wie Sexualität und Promiskuität eine ebenso große Rolle wie missbräuchlicher...
    Martin Beck
  • Das A-Team
    film

    Das A-Team

    „Das A-Team*“ ist eine TV-Serie aus den Vereinigten Staaten von Stephen J. Cannell und Frank Lupo. Sie wurde von 1983 bis 1987 produziert und gehörte zu den erfolgreichsten amerikanischen Fernsehsendungen dieses Zeitraums. Im Zentrum der Handlung stehen die Aufträge des A-Teams. Einfache Menschen, die von Kriminellen bedrängt werden und denen die Polizei nicht helfen kann oder will, bitten das A-Team um Unterstützung...
    Martin Beck
  • ALF
    film

    ALF

    „ALF*“ ist der Hauptcharakter der gleichnamigen 102-teiligen amerikanischen Sitcom. Er ist ein Außerirdischer, der mit einem Raumschiff in der Garage der Familie Tanner bruchlandet und anschließend vor den Behörden wie auch Nachbarn versteckt gehalten wird. Die Bedeutung der Abkürzung ALF wurde in der ersten Folge genannt: „Außerirdische Lebensform“. Die Hauptfigur der Serie ist der Außerirdische Gordon Shumway...
    Martin Beck
  • Twin Peaks
    film

    Twin Peaks

    „Twin Peaks*“ ist eine Krimiserie mit Mystery- und Horror-Elementen von Regisseur David Lynch und Autor Mark Frost, die Anfang der 1990er hohe Popularität genoss und auch heute noch eine große Fangemeinde hat. Sie besteht aus einem Pilotfilm, 29 Episoden und einem im Nachhinein gedrehten Prequel mit dem Titel „Twin Peaks – Der Film*“. Die Serie gilt gemeinhin als Vorläufer für das heutzutage z.B. von HBO produzierte...
    Martin Beck
  • Boardwalk Empire
    film

    Boardwalk Empire

    „Boardwalk Empire*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die vom Pay-TV-Sender HBO produziert wurde und in Atlantic City, New Jersey während der Prohibition spielt. Die Serie wurde von Nelson Johnsons Buch “Boardwalk Empire: The Birth, High Times, and Corruption of Atlantic City“ adaptiert. Handlungsmittelpunkt ist der Stadtkämmerer Enoch „Nucky“ Thompson, der zusammen mit seinen Geschäftspartnern zu Beginn der Prohibition...
    Martin Beck
  • The Amazing Spider-Man – Kinokritik – Marvel spinnt das Rebootmake-Netz
    film

    The Amazing Spider-Man – Kinokritik – Marvel spinnt das Rebootmake-Netz

    Die beiden Hauptgründe für “The Amazing Spider-Man“ sind keine, die man bejubeln sollte. Es geht um eine preiswerte Verjüngungskur und die erneute Verdauung einer noch gar nicht mal so alten Geschichte. Ein Rebootmake also. Lähmender Kostendruck trifft auf kreativen Stillstand. Genau so erzeugt man gespannte Erwartung.
    Martin Beck 30
  • Sons of Anarchy
    film

    Sons of Anarchy

    „Sons of Anarchy*“ ist eine amerikanische Dramaserie von Kurt Sutter über den fiktiven Motorrad-Club „Sons of Anarchy Motorcycle Club Redwood“. Die Handlung der Serie ist lose an Shakespeares Drama „Hamlet“ angelehnt, im Mittelpunkt steht ein Motorradclub: die Bikergang Sons of Anarchy, die nach ihren eigenen Gesetzen funktioniert und die durch ein geschicktes Spiel mit Zuckerbrot und Peitsche auch in ihrer kleinen Gemeinde...
    Martin Beck
  • Prison Break
    film

    Prison Break

    „Prison Break*“ ist eine amerikanische Actionserie von Autor Paul Scheuring, die von 2005 bis 2009 produziert wurde. Handlungsgegenstand ist der Ausbruch aus dem Gefängnis Fox River State Penitentiary und der Kampf gegen eine Organisation von internationalen Konzernen und Regierungen, der Company. Michael Scofield versucht dabei, seinen unschuldig zum Tode verurteilten Bruder Lincoln Burrows aus dem Gefängnis zu befreien...
    Martin Beck 1
  • Die Sopranos
    film

    Die Sopranos

    „Die Sopranos*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die vom Leben einer fiktiven italo-amerikanischen Mafiafamilie in New Jersey handelt. Die Erstausstrahlung war in den Jahren 1999 bis 2007 auf HBO zu sehen. Die Serie wurde unter anderem mit 21 Emmys und fünf Golden Globes ausgezeichnet. Angefangen hatte alles mit dem Produzenten Brad Grey, der den Autor und Regisseur David Chase fragte, ob er nicht „Der Pate*“ fürs...
    Martin Beck
  • Family Guy
    film

    Family Guy

    „Family Guy*“ ist eine amerikanische Zeichentrickserie, die seit 1999 unter der Führung von Seth MacFarlane produziert wird. Die Serie dreht sich um das Leben der Familie Griffin in der fiktiven amerikanischen Kleinstadt Quahog, Rhode Island. Die Familie Griffin besteht aus dem Ehepaar Peter und Lois, ihren Kindern Megan und Chris, dem Baby Stewie sowie dem Hund Brian. Typisch für die Serie ist die teilweise bis ins...
    Martin Beck
  • 96 Hours 2 - Die Rückkehr von Liam Neeson, Ass-Kicker
    film

    96 Hours 2 - Die Rückkehr von Liam Neeson, Ass-Kicker

    Unvermeidlich und trotzdem heiß erwartet: Das Sequel zu „96 Hours*“, betitelt „96 Hours 2 – The Payback“! Oder, im Original: „Taken 2“ – so wie in: „Your mother is going to be TAKEN“!
    Martin Beck 4
  • The Wire
    film

    The Wire

    „The Wire*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die von 2002 bis 2008 in Baltimore gedreht wurde und auch dort spielt. Autor ist der ehemalige Polizeireporter David Simon, der schon die Vorlage zur Krimiserie „Homicide*“ schrieb. Aufgezeigt wird der Niedergang der amerikanischen (Innen-)Stadt und des amerikanischen Gemeinwesens. Dazu wird der Drogenhandel in Baltimore beschrieben, unter anderem aus der Sicht von Polizisten...
    Martin Beck
  • Mad Men
    film

    Mad Men

    „Mad Men*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die seit 2007 vom Kabelsender AMC ausgestrahlt wird. Der Titel der Serie steht für „Men of Madison Avenue“. Wegen der Konzentration von Werbeagenturen in der Madison Avenue in New York ist der Ausdruck „Mad Men“ dort ein Inbegriff für die in der Werbebranche beschäftigten Kreativen. Die Serie spielt in den frühen 60er Jahren und dreht sich um die fiktive Werbeagentur...
    Martin Beck
  • Dexter
    film

    Dexter

    „Dexter*“ ist eine amerikanische Krimiserie mit schwarzem Humor. Michael C. Hall spielt den Serienmörder Dexter Morgan, der beim Miami-Metro Police Department als Forensiker in der Blutspurenanalyse arbeitet und in seiner Freizeit Selbstjustiz übt. Die Serie basiert auf den Büchern „Darkly Dreaming Dexter“, „Dearly Devoted Dexter“, „Dexter in the Dark“, „Dexter By Design“, „Dexter is Delicious“ und „Double Dexter“...
    Martin Beck
  • Dredd - der erste Trailer für Judge Dredd/ Versuch 2
    film

    Dredd - der erste Trailer für Judge Dredd/ Versuch 2

    “Judge Dredd*“ erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit unter Comic-Fans, so dass auch „Dredd“, der neue Kinofilm um den behelmten Fascho-Cop aus Mega City One, umfangreiche Aufmerksamkeit beanspruchen kann. Das komplette Werk wird uns ab dem 15. November erfreuen, der erste Trailer darf ab JETZT losballern!
    Martin Beck 9
  • 24
    film

    24

    „24*“ ist eine von 2001 bis 2010 ausgestrahlte amerikanische TV-Serie. Sie spielt vorwiegend im Umfeld der fiktiven Anti-Terror-Einheit CTU und thematisiert Versuche der Vereinigten Staaten, terroristische Angriffe zu verhindern, Attentäter aufzuspüren und bis in Regierungskreise reichende Verschwörungen aufzudecken. Geschaffen wurde die Serie, deren Staffeln in jeweils 24 Episoden je einen Tag erzählen, von Joel...
    Martin Beck
  • Scrubs – die Anfänger
    film

    Scrubs – die Anfänger

    „Scrubs – die Anfänger*“ ist eine amerikanische TV-Serie, die 2001 von Bill Lawrence entwickelt wurde. Die acht Staffeln beinhalteten 169 Folgen, die bis 2009 ausgestrahlt wurden. Die Serie behandelt die Ängste und Probleme junger Ärzte seit ihren ersten professionellen Gehversuchen im Krankenhausalltag. Für Krankenhausserien untypisch wurden dabei dramatische und komische Elemente verbunden. Mittelpunkt und Ich-Erzähler...
    Martin Beck
  • Twilight: Breaking Dawn Teil 2 – der erste Trailer!
    film

    Twilight: Breaking Dawn Teil 2 – der erste Trailer!

    Lange, viel zu lange war es ruhig um die „Twilight“-Saga. Doch jetzt kommt endlich wieder „Leben“ in die Bude: mit dem ersten Trailer zum großen Finale – „Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)“!
    Martin Beck 6
  • King of Queens
    film

    King of Queens

    „King of Queens*“ ist eine amerikanische Sitcom, die von 1998 bis 2007 auf CBS. Die Handlung dreht sich um Douglas Hefferman, einen übergewichtigen Kurierfahrer aus dem Stadtteil Queens, New York City, und seine Frau Carrie, die als Rechtsanwaltsgehilfin in einer renommierten Anwaltskanzlei in Manhattan arbeitet. Weil Carries Vater Arthur in der Pilotfolge sein Haus niederbrennt, sind die Heffermans gezwungen, ihn bei...
    Martin Beck
  • How I met your mother
    film

    How I met your mother

    „How I Met Your Mother*“ ist eine amerikanische Sitcom, die seit 2005 für den Fernsehsender CBS produziert wird und seit dem 13. September 2008 auf ProSieben zu sehen ist. Am 4. März 2011 wurde „How I Met Your Mother“ von seinem amerikanischen Sender CBS um zwei Staffeln bis zum Mai 2013 verlängert. Die Ausgangssituation der Serie ist, dass Ted Mosby im Jahr 2030 seinen Kindern (Lyndsy Fonseca und David Henrie) in...
    Martin Beck
  • Lost
    film

    Lost

    „Lost*“ ist eine amerikanische Fernsehserie, die von den Überlebenden eines Flugzeugabsturzes und dessen Folgen auf einer Insel im Pazifik handelt. „Lost“ ist als Mystery-Serie mit einer durchgängigen Handlung konzipiert. Die Spannung wird durch immer neue Enthüllungen, wobei verschiedene Aspekte der Handlung nach und nach miteinander in Verbindung gebracht und verstrickt werden. Zu den bisher erhaltenen Auszeichnungen...
    Martin Beck
  • The Raid - Kinokritik - Action nicht unter Granate
    film

    The Raid - Kinokritik - Action nicht unter Granate

    Was für ein Film. „The Raid“ ist pures Spektakel. Ein kinetisches Feuerwerk voller Energie. So als würde John Woo immer noch „Hard Boiled*“ drehen. Immer nochmal schneller, höher und weiter. Die Action-Meßlatte besteht nur noch aus Blut und Knochen.
    Martin Beck 18
  • Friends
    film

    Friends

    „Friends*“ ist eine amerikanische Sitcom, die bereits kurz nach dem Start in den USA ein großer Erfolg wurde. Alle Hauptdarsteller, also Jennifer Aniston, Courteney Cox Arquette, Matthew Perry, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc und David Schwimmer, durften sich den Anstecker „Star“ ans Rever heften. Los ging es im Jahr 1993, als die Erfinder der Serie, David Crane und Marta Kauffman, ihr Konzept dem Fernsehsender NBC vorstellten...
    Martin Beck
  • The Office
    film

    The Office

    „The Office*“ ist eine britische Comedy-Fernsehserie, geschrieben und gedreht von Ricky Gervais und Stephen Merchant. Die Erstausstrahlung war in Großbritannien am 30. August 2001 auf BBC Two. Insgesamt wurden 2001 und 2002 je eine Staffel mit jeweils sechs Folgen und 2003 ein Christmas Special mit zwei Folgen ausgestrahlt. Die Serie ist im Stil einer Langzeitdokumentation produziert worden, mit der ein fiktives BBC-Team...
    Martin Beck
  • Hitler hatte einen pakistanischen Sohn - namens Hitlar!
    film

    Hitler hatte einen pakistanischen Sohn - namens Hitlar!

    Gerade als man glaubte, schon alles gesehen zu haben, kommt „Hitlar“ daher: ein pakistanischer Actionfilm von 1986. Über Hitlar – Hitlers Sohn, einen völlig irren Schnautzbart-Träger aus Pakistan!
    Martin Beck 6
  • Hitlar
    film

    Hitlar

    Martin Beck
  • Buffy – Im Bann der Dämonen
    film

    Buffy – Im Bann der Dämonen

    „Buffy – Im Bann der Dämonen*“ ist eine amerikanische Fernsehserie. Sie wurde als „Buffy the Vampire Slayer“ im März 1997 erstmals auf The WB ausgestrahlt. Die Serie brachte sieben Staffeln, einen Spin-Off („Angel“) und mehrere Comicserien hervor. Es geht um die mit mystischen Kräften ausgestattete Vampirjägerin Buffy, die gemeinsam mit ihren Freunden gegen Dämonen, Vampire und die Probleme des Erwachsenwerdens kämpft...
    Martin Beck
  • EM 2012 - Jubel auch für ARD und ZDF?
    film

    EM 2012 - Jubel auch für ARD und ZDF?

    Man wird einfach das Gefühl nicht los, dass die EM nur auf einem Bein jubelt. Sobald die Spiele laufen, brummen die Fanmeilen, doch davor und danach herrscht Ebbe am Ostsee-Strand. Wundliegen auf Fan-Liegestühlen: Alles starrt gebannt auf Kahns „Twilight“-Lippen.
    Martin Beck 20
  • Hör mal, wer da hämmert
    film

    Hör mal, wer da hämmert

    „Hör mal, wer da hämmert*“ ist eine amerikanische Sitcom, die von 1991 bis 1999 in 204 Episoden auf ABC lief. Die Serie basiert auf der Stand-Up-Comedy des Hauptdarstellers Tim Allen und wurde von Matt Williams, Carmen Finestra und David McFadzean entwickelt. Sie gehört zu den erfolgreichsten Serien der Neunziger. Die Handlung dreht sich um den Alltag von Tim Taylor (Tim Allen), den Moderator der Heimwerkersendung...
    Martin Beck
  • Eine schrecklich nette Familie
    film

    Eine schrecklich nette Familie

    „Eine schrecklich nette Familie*“ ist eine amerikanische Sitcom, die der Sender FOX von 1987 bis 1997 mit 259 Episoden in elf Staffeln produzierte. Die Protagonisten der Serie sind die Bundys, eine vierköpfige Familie der unteren Mittelschicht, die in einem Vorort von Chicago im US-Bundesstaat Illinois lebt. Die Serie folgt den alltäglichen Erlebnissen der Bundys, deren Haus und Möbel (die zentrale Errungenschaft ist...
    Martin Beck
  • Leonardo DiCaprio
    film

    Leonardo DiCaprio

    Leonardo DiCaprio ist bekannt als Schauspieler und Produzent. Er wurde am 11. November 1974 in Los Angeles, Kalifornien geboren, als Sohn eines Italo-Amerikaners und einer Deutschen. Seine Mutter zog in den 50er Jahren aus ihrem Geburtsort Oer-Erkenschwick in Nordrhein-Westfalen in die USA, sein Vater ist ein bereits in vierter Generation geborener US-amerikanischer Staatsbürger halb italienischer und halb deutscher...
    Martin Beck
  • Julia Roberts
    film

    Julia Roberts

    Julia Roberts ist eine amerikanische Schauspielerin. Sie wurde am 28. Oktober 1967 in Atlanta, Georgia geboren, als drittes Kind nach ihrem Bruder, dem Schauspieler Eric Roberts, und ihrer Schwester, der Schauspielerin und Produzentin Lisa Roberts Gillan. Roberts‘ Eltern, Walter Grady Roberts und Betty Lou Bredemus leiteten eine Schauspielschule für Kinder in einem Haus an der Juniper Street 849 in der Innenstadt von...
    Martin Beck
  • John Travolta
    film

    John Travolta

    John Travolta wurde am 18. Februar 1954 in Englewood, New Jersey geboren. Uns allen ist er bekannt als Schauspieler, Sänger, Tänzer, Produzent und Autor. Geboren wurde er als jüngstes von sechs Geschwistern. Er ist halb italienischer (väterlicherseits) und halb irischer (mütterlicherseits) Abstammung. Zwei Leidenschaften prägten seine Kindheit: Flugzeuge und Schauspielerei. Von seiner Mutter Helen Cecilia-Burke...
    Martin Beck
  • Will Smith
    film

    Will Smith

    Will Smith wurde am 25. September 1968 in Philadelphia, Pennsylvania geboren. Man kennt und mag ihn als Schauspieler und Rapper. Willard Christopher Smith jr., so sein voller Name, wuchs als Zweitältester von vier Geschwistern in gutbürgerlichen Verhältnissen in Philadelphia auf. Sein Vater William C. Smith Senior, Ingenieur für Kältetechnik, war zu dieser Zeit Kühlgerätehersteller. Seine Mutter Caroline Smith...
    Martin Beck
  • Nicolas Cage
    film

    Nicolas Cage

    Nicolas Cage wurde am 7. Januar 1964 in Long Beach, Kalifornien geboren. Er ist ein amerikanischer Schauspieler und der Neffe von Francis Ford Coppola. Sein Vater ist der Italo-Amerikaner August Coppola, seine Mutter, die Tänzerin und Choreographin Joy Vogelsang, stammt aus Cochem an der Mosel. Cage interessierte sich schon in seiner frühesten Kindheit für das Filmgeschäft. Mit 15 Jahren nahm er professionellen Schauspielunterricht...
    Martin Beck
  • Top 100 - die 20 Filme der GIGA-Redaktion - Teil 4
    film

    Top 100 - die 20 Filme der GIGA-Redaktion - Teil 4

    Da ist er auch schon: Der letzte Teil der Top-20-Liste – dem redaktionellen Sequel zur Top 100 der besten Filme aller Zeiten-Liste! So eine Top 100, die von der GIGA-Community gewählt wurde, ist natürlich immer noch eine ziemlich subjektive Sache. Anerkannte filmische Meilensteine, wie z.B. „Apocalypse Now*„, können da schon mal keinen Blumentopf gewinnen, wohingegen mittelmäßiger Ex-und-Hopp Mainstream, wie z.B...
    Martin Beck 70
  • Brad Pitt
    film

    Brad Pitt

    Brad Pitt wurde am 18. Dezember 1963 in Shawnee, Oklahoma geboren. Er arbeitet als Schauspieler und Produzent. Seine Eltern sind Jane Etta-Hillhouse und William Alvin Pitt. Brad sang als Kind im Kirchenchor, obwohl niemand seiner Familie, die zum Großteil englischer Abstammung ist, gläubig war. Nach seinem Schulabschluss auf der Kickapoo High School begann er 1982 ein Studium für Journalismus und Werbung an der Columbia...
    Martin Beck