1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Marvin Basse
Marvin Basse

Marvin Basse

 

GIGA-Experte für Windows-Software und mobile Hardware.

Kurzportrait

Redakteur bei GIGA Tech, zuständig für Windows-Software und Hardware hauptsächlich im Bereich Smartphones und Smartwatches. Bei GIGA seit März 2013.

Marvin braucht morgens erst einmal seinen Kaffee und kümmert sich dann um den Download-Bestand im GIGA Software-Channel sowie um Hardware in erster Linie aus dem mobilen Sektor.

Neueste Beiträge von Marvin Basse

  • Secure Banking

    Secure Banking

    Marvin Basse04.07.2013, 13:47

    Findet und entfernt Bedrohungen im Browser, die Daten bsp. Beim Online-Banking abgreifen könnten.

  • Kündigung Telekom Vorlage

    Kündigung Telekom Vorlage

    Marvin Basse01.07.2013, 17:31

    Mit der Kündigung Telekom Vorlage könnt ihr euren Telekom DSL & Telefon-Vertrag schnell und einfach per Post oder Fax kündigen.

  • Aboalarm

    Aboalarm

    Marvin Basse01.07.2013, 14:59

    Jeder hat meist irgendwelche Abos laufen. Das müssen keine Zeitschriftenabos sein, sondern auch Handy, DSL-Verträge und BahnCards laufen als Abo und verlängern sich automatisch nach 1 bis 2 Jahren, ohne darüber die Kunden zu informieren. Um den Überblick über die eigenen laufenden Abos zu behalten, ist die Anwendung Aboalarm sehr praktisch.

  • Archive mit WinRAR entpacken - How-To

    Archive mit WinRAR entpacken - How-To

    Marvin Basse27.05.2013, 12:05

    Der bekannte RAR-Archiver komprimiert Dateien um Platz zu sparen und diese schneller zu verschicken oder besser auf dem eigenen Rechner zu archivieren.

  • WinRAR Vollversion mit Lizenz

    Marvin Basse27.05.2013, 10:12

    WinRAR ist ein Programm, welches komprimierte RAR-Archive öffnet, packt und entpackt. Neben dem RAR-Format kann man mithilfe von WinRAR auch Dateien in ZIP-Archive packen. Es ist kein kostenloses Programm, denn um in den vollen Genuss aller Dienstleistungen zu kommen, muss zusätzlich zur Vollversion eine Lizenz erworben werden. Mit der WinRAR Lizenz verbessert sich dann vor allem der Support des Programms.

  • Vergleich: WinRAR und WinZIP

    Marvin Basse27.05.2013, 09:52

    Neben WinRAR finden User, die nach einem guten Entpacker Ausschau halten, auch immer wieder das Programm WinZIP. Auf den ersten Blick bieten beide Angebote grundlegend die gleichen Funktionen: Packen und Entpacken von Archiven. Ein Vergleich zwischen WinRAR und WinZIP offenbart jedoch, dass es durchaus beachtliche Unterschiede gibt.

  • WinRAR Vollversion kaufen

    Marvin Basse23.05.2013, 14:06

    Die meisten Menschen nutzen die kostenfreie Basisversion von WinRAR, einem bekannten Pack- und Entpackprogramm. Damit können sie aber nur eine geschränkte Funktionalität nutzen und haben fast keinen Support. Wer die Vollversion von WinRAR kaufen möchte, kann dies über eine Lizenz tun.

  • OpenOffice OCR: Texterkennung richtig durchführen

    OpenOffice OCR: Texterkennung richtig durchführen

    Marvin Basse16.05.2013, 18:43 1

    OCR bedeutet Optical Character Recognition und meint ein Verfahren, bei dem eingescannte Dokumente, die dann zunächst als Bilder vorliegen, mittels eines speziellen Programms als Text erkannt und in ein mit Textverarbeitungsprogrammen wie OpenOffice bearbeitbares Format umgewandelt werden. Welche Schritte notwendig sind, um mit OpenOffice OCR durchzuführen, wird im Folgenden beschrieben.

  • Google Chrome Portable - Der Browser für den USB-Stick

    Marvin Basse15.05.2013, 17:59

    Es gibt einige gute Gründe, um sich von einem Programm eine portable Version zu installieren. Man benötigt kein Administratoren-Passwort, man kann das Programm auf einen USB-Stick packen und immer mit sich führen, wenn man es später deinstallieren will, muss man sich keine Sorgen, dass irgendwelche Reste in den Systemordnern zurückbleiben, die die Performance des Rechners beeinträchtigen. Man löscht einfach den...

  • Google Chrome Update - So bleibt der Browser aktuell

    Marvin Basse15.05.2013, 17:09

    Der Download ist geglückt, Google Chrome installiert, jetzt muss nur noch der Update-Prozess organisiert werden. Gar nicht so einfach, könnte man denken, denn Google bietet alle sechs Wochen eine neue Version des Chrome-Browsers. Aber wer denkt schon alle sechs Wochen daran, den Browser upzudaten?

  • Chrome Apps und Chrome Extensions - Was ist was?

    Marvin Basse15.05.2013, 16:43

    Anfangs war es noch ganz einfach: Für Google Chrome gab es Chrome Extensions, die man auf einer eigens eingerichteten Extensions-Seite runterladen und installieren konnte. Daneben gab es noch den Chrome Web Store, wo man Designs und Apps für den Google Browser erhalten konnte. Dann hat Google alles vereinheitlicht und nun gibt es im Chrome Web Store wild durcheinander Chrome Apps, Chrome Designs und Chrome Extensions...

  • Google Chrome deinstallieren - Wie ihr den Browser richtig entfernt

    Marvin Basse15.05.2013, 14:12

    Der Chrome Browser von Google erfreut sich immer höherer Beliebtheit. Die Schnelligkeit des Browsers und die einfache Übertragung der gespeicherten Lesezeichen und Tabs auf alle verfügbaren Geräte überzeugt viele Nutzer, auf Google Chrome umzusteigen. Und einige, die den Browser ausprobiert haben, können sich doch nicht ganz an ihn gewöhnen und wollen diesen dann doch wieder löschen.

  • Mit einem Google Konto bei Google Chrome anmelden

    Marvin Basse15.05.2013, 12:36

    Der Google Chrome Browser bietet dank seiner Schnelligkeit und Zuverlässigkeit ein Surferlebnis wie kein zweites. Wie bei allen modernen Browser lassen sich auch mit Google Chrome Lesezeichen setzen, um besonders lesenswerte Webseiten zu speichern. Aber Google Chrome bietet bei der Anmeldung mit einem Google-Konto noch viele weitere Funktionen.

  • Microsoft Office 2013

    Microsoft Office 2013

    Marvin Basse15.05.2013, 12:28

    Mit dem Microsoft Office 2013 Download bekommt ihr eine 60-Tage-Demo der Professional Plus-Version der aktuellen Ausgabe der Bürosuite.

  • Was tun um den Google Chrome Update Fehler 3 zu beheben?

    Marvin Basse14.05.2013, 18:25

    Der Chrome Browser ist zuverlässig und sicher. Viele Nutzer vertrauen auf die übersichtlich gehaltene Programmoberfläche und die damit verbundene einfache Bedienbarkeit des Webbrowsers von Google. Die praktische Update-Funktion hält das Programm auch lange Zeit nach dem Google Chrome Download immer auf dem aktuellsten Stand. Doch auch hier treten ab und zu Fehler auf, wie der berühmte Fehler 3.

  • Google Chrome startet nicht - wie kann das Problem gelöst werden?

    Marvin Basse14.05.2013, 10:46 15

    Wenn der sonst so zuverlässige Google Chrome Browser komplett seinen Geist aufgibt und partout nicht mehr starten will, ist die Sorge groß. Ist plötzlich ein Virus auf dem Rechner installiert? Muss ich den PC formatieren? Bevor ihr an solche Dinge denkt, überprüft doch erst einmal, ob Chrome korrekt beendet wurde und ob dieser nicht von einer Security-Software geblockt wird.

  • Warum legt Google Chrome so viele Prozesse an?

    Marvin Basse13.05.2013, 18:46 1

    Gerade aufgrund seiner Geschwindigkeit ist der Google Chrome ein vielgesehenes Programm auf heimischen Computern. Doch wer viel im Internet unterwegs ist und dann einmal in den Taskmanager schaut, bekommt fast einen Schreck: Der Browser öffnet selbst eine große Anzahl von Prozessen und belegt so sehr schnell eine ganze Menge Arbeitsspeicher. Das kommt daher, dass Google Chrome für jeden geöffneten Tab, jedes Fenster...

  • Anleitung zum iTunes Musik exportieren

    Anleitung zum iTunes Musik exportieren

    Marvin Basse10.05.2013, 17:14 3

    Für Musikdateien verwendet iTunes als Standard das AAC-Format. Gleichwohl kann iTunes auch mit anderen Musikformaten wie zum Beispiel MP3 umgehen. So ist es beispielsweise möglich, mit iTunes Musik zu exportieren und unter anderem ins MP3-Format umzuwandeln.

  • Die iTunes Charts entdecken

    Die iTunes Charts entdecken

    Marvin Basse10.05.2013, 16:18

    Im iTunes Store kann man unter anderem eine große Auswahl an Musikstücken verschiedenster Genres kaufen und in die iTunes-Bibliothek herunterladen. Natürlich gibt es im iTunes Store auch die iTunes Charts, in der die beliebtesten Songs aufgelistet werden. Nachfolgend erfahren Sie, wie die iTunes Charts strukturiert sind und wie Sie durch die Top-Titel navigieren können.

  • iTunes Genius: So verwenden Sie das Feature

    iTunes Genius: So verwenden Sie das Feature

    Marvin Basse10.05.2013, 15:11

    Seit der Version 8 verfügt iTunes mit Genius über ein Feature, das es ermöglicht, Playlisten von eigenen Songs aus der Mediathek automatisch durch iTunes zusammenstellen zu lassen, wobei das Programm hierfür dem Ausgangstitel ähnliche Songs heraussucht.

  • Hilfe! Google Chrome stürzt immer ab!

    Marvin Basse10.05.2013, 14:43 1

    Wenn der sonst so stabile Google Chrome ständig abstürzt, oder sich gar nicht erst öffnen lässt, kann etwas nicht stimmen. Anhand der Fehlermeldungen, die Google Chrome ausgibt, könnt ihr jedoch ein wenig eingrenzen, warum der Fehler aufgetreten ist. Um zu verhindern, dass Google Chrome wiederholt abstürzt, behebt ihr diese Probleme.

  • iTunes synchronisieren: So gleichen Sie Daten zwischen PC und iOS-Geräten ab

    iTunes synchronisieren: So gleichen Sie Daten zwischen PC und iOS-Geräten ab

    Marvin Basse10.05.2013, 09:50

    Seine Musiksammlung auf dem PC und auf einem tragbaren Gerät wie iPhone, iPad oder iPod touch auf dem gleichen Stand zu halten, dürfte für die allermeisten iTunes-Nutzer interessant sein. Im Folgenden erfahren Sie, wie die Synchronisierung von Mediendateien mit iTunes vonstatten geht.