1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Michael Sonntag
Michael Sonntag

Michael Sonntag

 

GIGA-Experte für Rollenspiele, abgedrehte Shooter und Spiele mit Herz.

Kurzportrait

Editor bei GIGA/spieletipps und zuständig für Gaming-News / Gaming-Tests und -Kolumnen. Bei GIGA seit 2017.

Vollzeit-Nerd, Mischung aus Eichhörnchen und Piranha sowie langjähriges Mitglied des “Es heißt DIE Nutella”-Ordens. Sein Release war im Jahr 1991 auf der Konsole Mensch. Nachdem er wie alle das Tutorial abgeschlossen hat, konnte er sich an der Uni lange Zeit nicht zwischen der Charakterklasse des Philosophen, des Germanisten und des Psychologen entscheiden. Seit Herbst 2017 lebt er in Berlin und hat es immer noch nicht geschafft, ein Selfie vor dem Brandenburger Tor zu machen.

Und wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, sich mit anderen Assassinen online zu duellieren, The Witcher zu lesen oder den Zusammenhang aller Pixarfilme nachzuweisen, lebt er sich nerdisch und kreativ bei GIGA und spieletipps aus.

Neueste Beiträge von Michael Sonntag

  • WoW: Community regt sich über Sylvanas' neues Outfit auf

    WoW: Community regt sich über Sylvanas' neues Outfit auf

    Michael Sonntag16.05.2018, 07:45

    Mit World of Warcraft - Battle of Azeroth soll das MMORPG einige neue Erweiterungen bekommen. Dazu gehört auch, dass die Banshee-Königin Sylvanas Windläufer ein weniger sexualisiertes Outfit erhält. Während ein Teil der Community diesen Schritt in die Zukunft begrüßt, bringt das andere Spieler richtig zum Kochen.

  • Fortnite: „Verbietet es euren Kindern!“, warnt Psychologe besorgte Eltern

    Fortnite: „Verbietet es euren Kindern!“, warnt Psychologe besorgte Eltern

    Michael Sonntag15.05.2018, 08:30 5

    Fortnite erobert die Gaming-Landschaft zurzeit im Sturm, inklusive Konsolen, Streams und Fachmagazine. Vor allem bei jungen Spieler ist das Spiel sehr beliebt, nicht nur weil es kostenlos ist und eine niedrige Altersfreigabe besitzt. Ein amerikanischer Psychologe will der Epidemie jetzt Einhalt gebieten und vor seinen Gefahren warnen, denen Kinder sich beim Spielen aussetzen.

  • Fortnite: Spieler finden Hinweis auf mögliches Call of Duty-Crossover

    Fortnite: Spieler finden Hinweis auf mögliches Call of Duty-Crossover

    Michael Sonntag15.05.2018, 07:30

    Erst Infinity War und jetzt auch noch Call of Duty? Einige Fortnite-Spieler sehen in einem Tweet des Entwicklers mehr als nur die Ankündigung eines neuen Outfits. Ein kleines Detail darin lässt sie darauf hoffen, dass die lustige Comic-Welt und die bombastische Kriegswelt bald aufeinander treffen werden.

  • Fortnite: Kundendienst erhält die merkwürdigsten Anfragen

    Fortnite: Kundendienst erhält die merkwürdigsten Anfragen

    Michael Sonntag14.05.2018, 10:15

    Je mehr Spieler Fortnite zocken, desto mehr Anfragen trudeln auch beim Kundenservice ein. Laut Kotaku müssen die Mitarbeiter dort nicht nur Fragen zum Spiel beantworten, sondern auch regelmäßig den Beziehungsberater, Wunderheiler oder Boxsack spielen.

  • Sims 4: Fan entwickelt Prostitutions-Mod

    Sims 4: Fan entwickelt Prostitutions-Mod

    Michael Sonntag14.05.2018, 08:15

    Sims 4 nennt sich zwar eine authentische Lebenssimulation, aber es gibt viel zu viele Bereiche, die es auslässt. Gut, dass es Modder gibt, die dem Spiel eine gute Portion mehr Realismus einpflanzen. Ein Fan stellte jetzt seine Prostitutions-Mod fertig, bei der die Sims dem ältesten Gewerbe der Welt beitreten können.

  • Battlefield 5: Entwickler kündigt Enthüllung mit Blut, Morsezeichen und Pferden an

    Battlefield 5: Entwickler kündigt Enthüllung mit Blut, Morsezeichen und Pferden an

    Michael Sonntag11.05.2018, 10:15

    Auf die Frage der Fans, wann es denn endlich neue Infos zu Battlefield 5 geben wird, antwortete Entwickler DICE mit einem sehr ungewöhnlichen Easter Egg, das er in Battlefield 1 versteckt hat. Spieler, die es gefunden haben, waren sicherlich zunächst etwas verstört. Als sie aber dessen Bedeutung verstanden, war die Freude bestimmt genauso groß.

  • God of War: Spieler treiben Blödsinn mit dem Foto-Modus

    God of War: Spieler treiben Blödsinn mit dem Foto-Modus

    Michael Sonntag11.05.2018, 09:15

    Klar, in God of War geht es um eine herzzerreißende Vater-Sohn-Geschichte, eine charakterprägende Reise und eine dramatische Fehde zwischen den nordischen Göttern. Aber mit Hilfe des neuen Foto-Modus konnten Spieler laut Kotaku offenlegen, worum es in dem Epos auch geht: um einen abgedrehten Familienausflug.

  • EA widerspricht: „Lootboxen sind kein Glücksspiel“

    EA widerspricht: „Lootboxen sind kein Glücksspiel“

    Michael Sonntag11.05.2018, 08:15 2

    Nachdem Belgien und die Niederlanden Lootboxen als illegales Glücksspiel eingestuft haben, will EA jetzt erklären, inwiefern die zuständigen Komissionen nach Ansicht des Unternehmens falsch liegen.

  • Fortnite: Spieler entdecken mysteriöse Luke und „öffnen“ sie

    Fortnite: Spieler entdecken mysteriöse Luke und „öffnen“ sie

    Michael Sonntag10.05.2018, 19:15

    Offensichtlich hat der Meteoriteneinschlag in Fortnite die Mysterien nicht aufgeklärt, sondern verdreifacht. Neben Kratern und geheimen Atomlagern sind Spieler kürzlich auch auf eine mysteriöse Luke im Wald gestoßen. Hängt die Mystery-Serie Lost jetzt etwa auch mit drin?

  • PSN-Sale: Über 150 PS3 & PS4-Spiele für unter 20 Euro

    PSN-Sale: Über 150 PS3 & PS4-Spiele für unter 20 Euro

    Michael Sonntag10.05.2018, 13:30

    Hast du gerade für dein Gaming-Budget festgesetzt, dass du nichts über 20 Euro kaufen möchtest? Dann kommt der aktuelle Sale im PlayStation Store gerade richtig. Unter den 150 Spielen im Angebot lassen sich viele Klassiker, Bestseller und Geheimtipps finden, egal ob für PS3 oder PS4.

  • Pokémon: Pikachu besaß ursprünglich eine 2. finstere Entwicklung

    Pokémon: Pikachu besaß ursprünglich eine 2. finstere Entwicklung

    Michael Sonntag10.05.2018, 09:30

    Es mag zwar mittlerweile über 800 Pokémon geben, jedoch wird eines immer der Star unserer Herzen bleiben. Die Rede ist selbstverständlich von Pikachu, Ashs knuffigem Elektro-Begleiter. Doch wie Entwickler Game Freak jetzt in einem Interview bekannt gab, sollte Pikachu nicht auf ewig knuffig bleiben. Ursprünglich sollte es sich nach Raichu in das böse Gorochu entwickeln.

  • Bundesfighter II Turbo: Das erste legale Spiel in Deutschland mit Hakenkreuzen

    Bundesfighter II Turbo: Das erste legale Spiel in Deutschland mit Hakenkreuzen

    Michael Sonntag09.05.2018, 09:30 2

    Laut VDVC hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart die Strafanzeige wegen Hakenkreuzen in Bundesfighter II Turbo abgelehnt. Damit ist die Politiker-Prügelei das erste Spiel in Deutschland, das die Sozialadäquanzklausel für sich in Anspruch nehmen konnte und damit zukünftig auch anderen Spielen ermöglichen könnte, auf die freiwillige Selbstzensur zu verzichten.

  • Fortnite: Spieler trollen Thanos mit allen Mitteln

    Fortnite: Spieler trollen Thanos mit allen Mitteln

    Michael Sonntag09.05.2018, 08:30

    Ja, Thanos mag zwar der gefürchtetste Bösewicht im ganzen Marvel-Universum sein, aber das hält Fortnite-Spieler nicht davon ab, ihn auf ihre Art in der kunterbunten Welt willkommen zu heißen. Während die einen nach seinem Infinity-Handschuh streben, tüfteln die anderen immer neue Wege aus, um den Titanen auf die Schippe zu nehmen.

  • Breath of the Wild: So hätte das Spiel auf dem Game Boy Color ausgesehen

    Breath of the Wild: So hätte das Spiel auf dem Game Boy Color ausgesehen

    Michael Sonntag09.05.2018, 07:30

    Breath of the Wild gilt laut dem aktuellen Finanzbericht von Nintendo als das meistverkaufte Zelda-Spiel überhaupt. Kein Wunder, da es die Fans mit seinem Look, seiner spielerischen Freiheit und seiner Open World im Sturm erobert hat. Aber wie hätte das Ganze 1998 ausgesehen? Der YouTuber Nintendo Wire hat sich diese Frage gestellt und sie gleich auch beantwortet.

  • WoW: 14-jähriger Troll dreht durch und behauptet, er hätte 4 Millionen Twitch-Abonnenten

    WoW: 14-jähriger Troll dreht durch und behauptet, er hätte 4 Millionen Twitch-Abonnenten

    Michael Sonntag08.05.2018, 09:45

    Im Internet und in Spielen kannst du bekanntlich alles sein. Ein tapferer Universumsretter, ein böser Dämonenfürst oder auch ein knuffiger Wattebausch. Mit einem World-of-Warcraft-Spieler ging aber vor Kurzem die Vorstellungskraft extrem durch. Nach eigener Aussage sei er nicht nur der krasseste Typ in Azeroth, sondern auch auf Twitch und der Welt an sich.

  • Breath of the Wild: Fans arbeiten an einer „Zelda“-Mod

    Breath of the Wild: Fans arbeiten an einer „Zelda“-Mod

    Michael Sonntag08.05.2018, 08:45

    Was sich letztens unsere Redakteurin Lisa nur wünschte, könnte bald schon Realität werden. In allen Abenteuern kämpfte Link bislang ganz allein, während Zelda entweder nur zusehen konnte oder von ihm gerettet werden musste. „Schluss damit!“, sagt sich das Zelda Conversion Project, das mit einer Breath of the Wild-Mod endlich Zelda zur Protagonistin machen möchte.

  • God of War: Fantheorie erklärt den Hintergrund des „Junge!“-Ausrufs

    God of War: Fantheorie erklärt den Hintergrund des „Junge!“-Ausrufs

    Michael Sonntag08.05.2018, 07:45

    Wenn God of War dir nicht gerade wegen seiner rührenden Geschichte Tränen in die Augen treibt, dann doch bestimmt welche vor Lachen, wenn du durch alle Scherze scrollst, die das Internet über Kratos‘ „Junge“-Ausruf macht. Aber laut ein paar Fans könnte sich hinter diesem Titel mehr als nur ein vielversprechendes Meme befinden.

  • God of War: „Singleplayer-Spiele sind wie Phönixe“, sagt Entwickler

    God of War: „Singleplayer-Spiele sind wie Phönixe“, sagt Entwickler

    Michael Sonntag07.05.2018, 08:30 4

    Mit der Schließung des Dead Space-Studios Visceral Games wurde letztes Jahr erneut die Debatte entfacht, ob der Singleplayer in der Spielebranche dem Untergang geweiht ist. Keineswegs, sagte Entwickler Cory Barlog nun in einem Interview, nachdem der Release seines God of War mit 3,1 Millionen Verkäufen so geglückt ist.

  • PS4 & Xbox One: Generation soll sich ruhig Zeit bis zur nächsten lassen, sagt Entwickler

    PS4 & Xbox One: Generation soll sich ruhig Zeit bis zur nächsten lassen, sagt Entwickler

    Michael Sonntag05.05.2018, 19:30 11

    Während die Gaming-Landschaft immer heftiger nach neuen Gerüchten und Details zur kommenden Konsolengeneration dürstet, sieht das Producer Matt Pettit alles etwas entspannter. Nach seiner Meinung geht es nicht darum, wann sie kommt, sondern dass sie dann alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen muss. Dafür soll sie sich Zeit lassen.

  • Fortnite: Spieler versuchen gigantischen Krater trotz Trolls wieder aufzufüllen

    Fortnite: Spieler versuchen gigantischen Krater trotz Trolls wieder aufzufüllen

    Michael Sonntag05.05.2018, 09:45

    Mag es Umweltschutz, Ehrgeiz oder einfach nur Langeweile sein, aber irgendetwas hat einige Fortnite-Spieler dazu angetrieben, sich einer irrsinnigen Aufgabe zu stellen. Inmitten eines Battle Royale-Matchs, wo Kugeln und Raketen nur so rumfliegen, versuchten sie, den Dusty Divot-Krater wieder aufzufüllen. Und hatten dabei nicht allzu viele Unterstützer.

  • Hogwarts Mystery: Mikrotransaktionen kosten bei Spielern unterschiedlich viel

    Hogwarts Mystery: Mikrotransaktionen kosten bei Spielern unterschiedlich viel

    Michael Sonntag04.05.2018, 09:30

    Hogwarts Mystery ist irgendwie nicht ganz der Harry Potter-Spaß fürs Handy, den sich die Spieler davon versprochen haben. Nachdem sich die mobilen Hogwarts-Schüler kürzlich erst mit einer Pay to Play-Teufelsschlinge abquält haben, stellten andere jetzt fest, dass auch bei den allgemeinen Mikrotransaktionen profitorientiertes Hexenwerk zugange ist.

  • God of War: Über 3,1 Millionen Verkäufe in den ersten drei Tagen

    God of War: Über 3,1 Millionen Verkäufe in den ersten drei Tagen

    Michael Sonntag04.05.2018, 07:30 1

    Laut einer offiziellen Pressemitteilung von Sony ist God of War schon jetzt das am schnellsten verkaufte First Party-Spiel für die PlayStation 4. Nach der 8-jährigen Pause der Marke schaffte es Entwickler Santa Monica Studios ein neues Abenteuer um den Halbgott Kratos zu kreieren, das von Magazinen und Spielern hochgelobt wird.