Sebastian Trepesch

Sebastian Trepesch

Redakteur
GIGA-Experte für Apple-Produkte und -Software, Fotografie, weitere Technikprodukte.

Kurzportrait

Redakteur bei GIGA, zuständig für Techniktests und Kaufberatungen. Bei GIGA von Herbst 2010 bis Sommer 2020.

Von seinen ersten Ersparnissen kaufte er sich die Lego-Ritterburg, danach folgte gleich der Power-Mac. Jetzt ist Sebastian Diplom-Medienwissenschaftler und spielt – nein: arbeitet! – immer noch gerne mit Mac, iPhone und iPad. So gerne, dass er für macnews.de und GIGA seine fränkisch-oberpfälzischen Heimaten aufgab und nach Berlin zog. Dort erklärt er die Apple- und Technikwelt.

Neueste Beiträge von Sebastian Trepesch

  • iMovie
    apple

    iMovie

    iMovie ist eine Videoschnittsoftware von Apple. Dank leicht verständlicher Oberfläche ist sie auch für Einsteiger leicht verständlich. Die Download-Links für die beiden unterstützten Betriebssysteme: iMovie (OS X) im Mac App Store Download iMovie Entwickler: Apple Preis: Kostenlos iMovie für iPhone und iPad Download iMovie Entwickler...
    Sebastian Trepesch
  • iOutBank
    apple

    iOutBank

    iOutBank war eine Banking-App für iPhone und iPad. Seit Januar 2013 läuft sie unter der Bezeichnung OutBank. Hier gibt es weitere Informationen und die Download-Links für OutBank.
    Sebastian Trepesch
  • CityVille Hometown
    apple

    CityVille Hometown

    CityVille Hometown ist eine Spiele-App für iPhone, iPad und iPod touch von Zynga. Mit der Anwendung erstellst Du eine Stadt, „die Stadt Deiner Träume“. CityVille Hometown entspricht nicht der Facebook-Version, sondern ist ein neues Spiel...
    Sebastian Trepesch 1
  • AptBackup
    apple

    AptBackup

    AptBackup ist eine Anwendung für iOS-Geräte mit Jailbreak, und ist deshalb nicht im App Store von Apple, sondern in Cydia erhältlich. AptBackup erzeugt eine Sicherung von Apps und deren Einstellungen. Bei iPhone, iPad und iPod touch ohne Jailbreak wird das Backup von iTunes erstellt...
    Sebastian Trepesch
  • Apple-ID gehackt: Zahlreiche private Konten belastet
    apple

    Apple-ID gehackt: Zahlreiche private Konten belastet

    Viele Besitzer einer Apple-ID für App Store, iTunes und iCloud haben zur Zeit offensichtlich wieder mit Betrügern zu kämpfen. Nutzer beschweren sich über Abbuchungen von ihrem Konto für Einkäufe, die sie nicht getätigt haben.
    Sebastian Trepesch 9
  • Shift 2 Unleashed und weitere Apps kostenlos
    games

    Shift 2 Unleashed und weitere Apps kostenlos

    Wollt ihr wissen, was Apple morgen und übermorgen in der Aktion "12 Tage Geschenke" verteilt? Nicht nur heute lohnt sich wieder ein Blick in den App Store. Auf dem aktuellen Kalenderblatt in Deutschland und Österreich steht ein rasantes Rennspiel.
    Sebastian Trepesch 1
  • Samsung entfernt Clip mit iPhone-Kind
    gruen

    Samsung entfernt Clip mit iPhone-Kind

    Etwas kurios ist die Geschichte ja schon. In einem Werbefilmchen von Samsung spielt ein Mädchen mit, das so aussieht wie die Darstellerin aus der iPhone-Werbung.
    Sebastian Trepesch 5
  • 1Keyboard
    apple

    1Keyboard

    Sebastian Trepesch
  • Von Apple stibitzt: Samsungs Tablet-Werbung
    apple

    Von Apple stibitzt: Samsungs Tablet-Werbung

    Die Darstellerin im neuen Samsung Werbespot kommt einem bekannt vor: Das Mädchen war wahrscheinlich bereits in einem iPhone-Clip zu sehen. Was wäre das nun, ein peinliches Versehen? eine dreister "Klau"? oder eine Botschaft zwischen den Zeilen? Alles drei wäre möglich.
    Sebastian Trepesch 5
  • iOS-Apps auf Apple TV (Vid of the Day)
    apple

    iOS-Apps auf Apple TV (Vid of the Day)

    Wenn es Apple noch nicht anbietet, dann arbeiten eben Tüftler daran: Apps auf Apple TV. Die Set-Top-Box läuft ja mit einer modifizierten iOS-Version, deshalb ist der Schritt nicht riesengroß.
    Sebastian Trepesch
  • Apple tauscht ersten iPod nano gegen neues 8GB-Modell
    apple

    Apple tauscht ersten iPod nano gegen neues 8GB-Modell

    Wie wir berichteten, hat Apple vor ein paar Wochen einen Rückrufaktion für den iPod nano der ersten Generation gestartet. Offensichtlich sind die Austauschmodelle jetzt aufgebraucht, und wer seinen Nano noch nicht eingeschickt hat, kann sich freuen: Der Elektronikkonzern versendet nun angeblich die aktuellen Modelle.Aus 2 Gigabyte werden 8 Gigabyte, aus dem länglichen Gerät wird ein kleines mit Touchscreen: Unser...
    Sebastian Trepesch 10
  • iTunes Match aktivieren und nutzen: So geht's!
    software

    iTunes Match aktivieren und nutzen: So geht's!

    Vor ein paar Tagen hat Apple iTunes Match in Deutschland veröffentlicht. Der Dienst macht es möglich, auch von unterwegs mit iPhone, iPod touch und iPad auf die gesamte private Musikbibliothek zugreifen zu können, selbst wenn die vielen tausenden Titel eigentlich nicht auf das handliche Gerät passen.
    Sebastian Trepesch 25
  • Mit TouchPad Siri auf dem Mac nutzen
    apple

    Mit TouchPad Siri auf dem Mac nutzen

    Auch wenn Apple den Funktionsumfang von Siri noch recht beschränkt hat: Apps dürfen auf den Sprachassistent im iPhone 4S zugreifen. Damit lassen sich nun auch Texte auf Mac und Windows-PC diktieren.Das Potential von Wir haben das mit TouchPad (3,99 Euro) ausprobiert.
    Sebastian Trepesch 5
  • Siri-Anwendung: So diktierst Du Texte auf den Mac
    apple

    Siri-Anwendung: So diktierst Du Texte auf den Mac

    TouchPad ist eine App, mit der Dein iOS-Gerät zum Maus- und Tastaturersatz für Mac und Windows-Rechner wird. Anders gesagt fungieren Dein iPhone, iPod touch und iPad als Fernbedienung für den Desktop-PC.
    Sebastian Trepesch 2
  • Apple Bumper für iPhone 4(S): wie angegossen, aber umstritten
    apple

    Apple Bumper für iPhone 4(S): wie angegossen, aber umstritten

    In unserer großen iPhone-Hüllen-Reihe gibt es heute ein Produkt, dass weder Case noch Tasche, sondern genaugenommen nur ein Rahmen ist. Hochpreisig, sensationell passend und trotzdem Erzeuger von großem Ärger: der Apple iPhone 4 Bumper. Ich habe mir den Rahmen noch nie angeschaut.
    Sebastian Trepesch 28
  • iPhone-Einstellungen auf dem Homescreen: Schnellzugriff einrichten
    apple

    iPhone-Einstellungen auf dem Homescreen: Schnellzugriff einrichten

    Wer auf seinem iPhone WLAN, Helligkeit, Bluetooth, Ortung, Klingeltöne und mehr häufig in den Tiefen der Systemeinstellungen sucht, kann sich jetzt als Schnellzugriff Lesezeichen auf den Homescreen legen. Der Klick auf ein Icon führt direkt in den gewünschten Bereich des Menüs.
    Sebastian Trepesch 17
  • Kameratest: iPhone 4S gegen HTC Radar
    apple

    Kameratest: iPhone 4S gegen HTC Radar

    Mein Kollege hat zur Zeit ein Windows Phone für einen Test im Büro, das HTC Radar. Ein paar Minütchen an der frischen Luft dachten wir uns, wir können doch gleich ein paar Vergleichsfotos schießen.
    Sebastian Trepesch 23
  • Das verrückte Labyrinth als App für iPad und iPhone
    apple

    Das verrückte Labyrinth als App für iPad und iPhone

    Knobeln und Mitspieler ärgern – das ist "das verrückte Labyrinth". 25-jähriges Jubiläum feiert das Brettspiel nun, und gehört laut Ravensburger damit zu den erfolgreichsten seiner Gattung.
    Sebastian Trepesch
  • ThermoDock: iPhone als Fieberthermometer (Video)
    apple

    ThermoDock: iPhone als Fieberthermometer (Video)

    [appscreens 402405989] Da wird man doch gerne krank: Das iPhone kann man als Fieberthermometer einsetzen, sowie zur Messung von Flüssigkeiten, Oberflächen und der Umgebungstemperatur. Eingebaut ist diese Möglichkeint im iPhone allerdings nicht – man benötigt einen spezielles kleines Modul und eine App.
    Sebastian Trepesch 1
  • Foto-App: Durch dick und dünn
    software

    Foto-App: Durch dick und dünn

    [appscreens 473009549] Wofür man vor einigen Jahren noch Stunden mit Photoshop fummeln musste, geht heute ganz fix. Zum Beispiel, sein eigenes Gesicht ein bisschen dicker oder dünner zu machen.
    Sebastian Trepesch 1
  • iPhone 4S: Siri ist langweilig, aber nützlich
    apple

    iPhone 4S: Siri ist langweilig, aber nützlich

    Am Freitag erschien das Doch Siri ist ganz offiziell noch in der Testphase, und in den nächsten Monaten und Jahren werden sicher neue Möglichkeiten hinzukommen. Und für was ist Siri jetzt schon gut? Termine eintragen klappt zum Beispiel wunderbar, SMS schreiben auch.
    Sebastian Trepesch 8
  • iPhone 4S gegen eine Kompaktkamera: Testfotos
    apple

    iPhone 4S gegen eine Kompaktkamera: Testfotos

    Bei dem neuesten iPhone hat Apple die Kamera nochmal gründlich überarbeitet: neuer Sensor mit 8 Megapixel, verbessertes Objektiv, zusätzliche Funktionen. Kann sich das Smartphone damit schon gegenüber einer Kompaktkamera behaupten? Und sind gegenüber des Vorgängers die Verbesserungen überhaupt im Bild zu sehen?
    Sebastian Trepesch 6
  • Adobe Reader für PDFs auf iPhone und iPad
    software

    Adobe Reader für PDFs auf iPhone und iPad

    [appscreens 469337564] Auf den Desktop-Rechnern, vor allem unter Windows, ist der kostenlose Wie in der Desktop-Version ist der Reader zum Lesen von Dokumenten da – nicht zum Bearbeiten. Dafür ist die App auch kostenlos.
    Sebastian Trepesch 1
  • Das iPhone 4S und die Akkulaufzeit
    apple

    Das iPhone 4S und die Akkulaufzeit

    "Schon krass, wie schnell der Akku leer ist", begrüßte mich gestern ein Kollege, der mit dem iPhone 4S sein erstes Apple-Handy besitzt. Ja, ein Smartphone hat generell eine recht kurze Akkulaufzeit.
    Sebastian Trepesch 18
  • Steve Jobs plante für 4 Jahre voraus
    apple

    Steve Jobs plante für 4 Jahre voraus

    Steve Jobs ist letzte Woche verstorben, Apple bekommt keine Ideen mehr von dem Mitbegründer und langjährigen Chef mehr. Wie wird es weitergehen mit dem Unternehmen?
    Sebastian Trepesch 3
  • iOS 5: 200 neue Funktionen für iPhone und iPad ab 12.10.
    apple

    iOS 5: 200 neue Funktionen für iPhone und iPad ab 12.10.

    Da zauberte Apple tatsächlich so manche Überraschung aus dem Hut, mit der wirklich niemand gerechnet hatte. Der Elektronikkonzern stellte auf der WWDC das neue Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch vor, iOS 5.
    Sebastian Trepesch 64
  • Steve Jobs – „Der Tod ist die beste Erfindung des Lebens“
    apple

    Steve Jobs – „Der Tod ist die beste Erfindung des Lebens“

    "Vielleicht gibt es keine größere Anerkennung seines Erfolges als die Tatsache, dass ein großer Teil der Welt von seinem Tod über ein Gerät erfuhr, das er erfunden hat." Ein Gedanke von US-Präsident Barack Obama am Todestag von Steve Jobs. Ein guter Gedanke. Denn natürlich haben viele von uns die Nachricht über MacBook, iPhone und Co.
    Sebastian Trepesch 8
  • iPod nano Software-Update: Aus alt mach neu!
    apple

    iPod nano Software-Update: Aus alt mach neu!

    Glück für die Besitzer eines iPod nano: Sie müssen nicht neidisch auf die Verbesserungen des neuen Modells schielen, das Apple gestern vorgestellt hat. Mit einem Software-Update wird aus dem alten Musikspieler ein neuer. Das Firmware-Update "Version 1.2" gibt es über iTunes.
    Sebastian Trepesch 3
  • Assistant im iPhone 5: "Weltbewegend"
    apple

    Assistant im iPhone 5: "Weltbewegend"

    Heute Abend um 19.00 Uhr stellt Apple unter dem Titel "Let's talk iPhone" neue Produkte vor. Das große Highlight des iPhone 5 soll "Assistant" werden – eine Spracherkennung, die auf der Technologie von Siri und Nuance basiert.
    Sebastian Trepesch 3
  • Ich liebe meinen iPod shuffle.
    apple

    Ich liebe meinen iPod shuffle.

    Mit dem kleinen Musikspieler wird man schnell belächelt: "Du wolltest wohl ein Apple-Produkt, und für mehr hat es nicht gereicht?" Nein, mehr will ich oft nicht, und weniger will ich nicht. Natürlich habe ich ein iPhone, das mir einige Gigabyte Musik für unterwegs bietet.
    Sebastian Trepesch 8
  • iPhone 5: Unser Design-Prototyp
    apple

    iPhone 5: Unser Design-Prototyp

    So könnte das iPhone 5 aussehen, das Apple nächste Woche präsentiert: Dünner als das iPhone 4, leichte Keilform, größeres Display. Auf Basis der Informationen, die in den letzten Tagen, Wochen, Monaten ans Tageslicht traten, hat das GIGA-Netzwerk einen Design-Prototyp anfertigen lassen. Wie sieht es aus?
    Sebastian Trepesch 51
  • Neues iPhone im Inventar: Doch nur 1 neues Modell?
    apple

    Neues iPhone im Inventar: Doch nur 1 neues Modell?

    Wieder einmal bleibt es bis zum Schluss spannend: Wird es ein oder zwei neue iPhones geben, eines davon ein preisgünstiges Exemplar? Die neuen Modelle sind jetzt im Inventar-System von Apple gespeichert.
    Sebastian Trepesch 13
  • Fotos analog: Hipstamatic-Look für den Mac
    games

    Fotos analog: Hipstamatic-Look für den Mac

    Fotos mit Filtern zu versehen, hat Hochkonjunktur – der Analog-Look liegt besonders im Trend. Mit Analog gibt es eine ganz neue App für den Mac, die nicht nur durch die Filter, sondern durch eine sehr simple Bedienung überzeugt. Ein Foto wird einfach aus dem Finder oder anderen Programmen in das Fenster von Analog gezogen.
    Sebastian Trepesch 2