Thomas Konrad

Thomas Konrad

Redakteur

Kurzportrait

Thomas Konrad ist seit April 2009 als freier Mitarbeiter im Team.

Neueste Beiträge von Thomas Konrad

  • Campus 2: Apple zeigt neue Luftaufnahme
    apple

    Campus 2: Apple zeigt neue Luftaufnahme

    Eine neue Luftaufnahme von Apples Campus 2 zeigt den Fortschritt der Bauarbeiten: Der Großteil der Erdarbeiten für das neue Firmengelände ist inzwischen abgeschlossen.
    Thomas Konrad 8
  • Tim Cook: Apple Watch wird Autoschlüssel ersetzen
    apple

    Tim Cook: Apple Watch wird Autoschlüssel ersetzen

    In einem Interview mit dem Telegraph verriet Apples CEO Tim Cook ein weiteres mögliches Einsatzgebiet für die Apple Watch: Sie könnte künftig Autoschlüssel ersetzen. Cook äußerte sich auch zur Akkuladezeit der Uhr.
    Thomas Konrad 39
  • Tim Cook: „Ich liebe Deutschland!“
    apple

    Tim Cook: „Ich liebe Deutschland!“

    „Das war großartig!“, twitterte Apple-CEO Tim Cook am Ende seiner kurzen Deutschlandreise. Auch bei Bild und der Bundeskanzlerin legte der CEO einen Zwischenstopp ein.
    Thomas Konrad 6
  • Genius Bar: Apple plant Neuerungen für Apple Stores
    apple

    Genius Bar: Apple plant Neuerungen für Apple Stores

    Laut Mark Gurman von 9to5Mac plant Apple tiefgreifende Neuerungen für die Abläufe an der Genius Bar. Unter anderem will man Kunden künftig per SMS über ihren Support-Termin informieren.
    Thomas Konrad 3
  • John Gruber: Neue Überlegungen zum Preis der Apple Watch
    apple

    John Gruber: Neue Überlegungen zum Preis der Apple Watch

    John Gruber, üblicherweise gut informierter Apple-Blogger und Podcaster, beleuchtet in einem langen Blog-Eintrag eine mögliche Preisstruktur für die Apple Watch. Armbänder könnten dabei entscheidend sein.
    Thomas Konrad 33
  • Apple Watch: Armbänder auch separat erhältlich
    apple

    Apple Watch: Armbänder auch separat erhältlich

    Wie 9to5Mac berichtet, will Apple Armbänder für die Apple Watch auch separat verkaufen. Manche Beobachter gingen bislang davon aus, dass es zunächst nicht möglich sein wird, Extra-Bänder zu erwerben.
    Thomas Konrad 14
  • Reuters: Apples Auto ist selbstfahrend
    apple

    Reuters: Apples Auto ist selbstfahrend

    Hunderte Apple-Angestellte sollen derzeit an einem Elektroauto arbeiten; darüber berichteten wir gestern. Reuters schreibt nun, dass es sich dabei um ein selbstfahrendes Auto handeln soll.
    Thomas Konrad 14
  • App Store: Keine Gewalt in App-Icons und Screenshots
    apple

    App Store: Keine Gewalt in App-Icons und Screenshots

    Eine Regel zur Darstellung von Gewalt in Icons und Screenshots gibt es schon lange - nun setzt Apple sie offenbar auch konsequent durch. Erste Entwickler mussten nun Bildmaterial ihrer Applikationen austauschen.
    Thomas Konrad 9
  • Für die goldene Apple Watch: Apple Stores erhalten Safes
    apple

    Für die goldene Apple Watch: Apple Stores erhalten Safes

    Apples Ladengeschäfte sollen für den Verkauf der goldenen Apple Watch mit Safes ausgestattet werden. Das berichtet 9to5Mac. Das Magazin beruft sich dabei auf eigene Quellen. Die Uhren der Edition-Kollektion dürften also nicht ganz billig sein.
    Thomas Konrad 6
  • Hangzhou: Asiens größter Apple Store eröffnet
    apple

    Hangzhou: Asiens größter Apple Store eröffnet

    Asiens größter Apple Store öffnete am heutigen Samstag in Hangzhou seine Pforten. Der Store befindet sich am Westsee, einem chinesischen Touristenmagneten. Drei weitere chinesische Stores sollen in Kürze folgen.
    Thomas Konrad 2
  • Vor dem Apple Watch-Start: Burberry-VP wechselt zu Apple
    apple

    Vor dem Apple Watch-Start: Burberry-VP wechselt zu Apple

    Für seinen Retail-Bereich konnte Apple nun erneut einen ranghohen Mitarbeiter vom Modehersteller Burberry für sich gewinnen. Chester Chipperfield war bei Burberry unter anderem für den Online-Store zuständig und könnte beim Verkauf der Apple Watch helfen.
    Thomas Konrad 8
  • China: Fünf neue Apple Stores bis 19. Februar
    apple

    China: Fünf neue Apple Stores bis 19. Februar

    In einem Interview mit der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua hat Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts fünf neue Apple Stores angekündigt. Sie sollen rechtzeitig zum verkaufsstarken chinesischen Neujahrsfest am 19. Februar fertig werden.
    Thomas Konrad
  • Phil Schiller: Google Glass ist nichts für "normale" Menschen
    apple

    Phil Schiller: Google Glass ist nichts für "normale" Menschen

    Anlässlich der Veränderungen in Googles Glass-Projekt hat Abdel Ibrahim, Gründer der Seite The Tech Block, einen E-Mail-Austausch mit Phil Schiller aus dem Jahr 2012 veröffentlicht. Apples Marketing-Chef nimmt darin kein Blatt vor den Mund.
    Thomas Konrad 5
  • iOS 8.1.3 womöglich in wenigen Tagen verfügbar
    apple

    iOS 8.1.3 womöglich in wenigen Tagen verfügbar

    Apple könnte kommenden Dienstag oder Mittwoch ein iOS-Update veröffentlichen. Das will die Webseite BGR.com von eigenen Quellen erfahren haben. Laut Macrumors könnte es sich dabei um iOS 8.1.3 handeln.
    Thomas Konrad 8
  • Apple Store: Wie durch Zauberhand bewegte Smart Cover zieren Schaufenster
    apple

    Apple Store: Wie durch Zauberhand bewegte Smart Cover zieren Schaufenster

    Auf Apples Webseite und im Inneren der Apple Stores sehen Kunden schon seit gut einer Woche die Kunsterzeugnisse der Kampagne "Fang etwas Neues an". Nun zeigen auch iPads in den Schaufenster der Stores die Fotos und Gemälde - allerdings auf besondere Art und Weise.
    Thomas Konrad 5
  • iPod shuffle wird nicht eingestellt
    apple

    iPod shuffle wird nicht eingestellt

    Weil Apples iPod shuffle zuletzt weder in Apples Ladengeschäften noch im Online-Store des Herstellers in ausreichender Zahl verfügbar war, sorgte sich so mancher um das Fortbestehen des kleinen Musik-Players. Das US-Magazin Billboard gibt nun Entwarnung: Apple werde den iPod shuffle nicht einstellen.
    Thomas Konrad
  • Apple erhöht Preise für iOS- und Mac-Entwicklerprogramme
    apple

    Apple erhöht Preise für iOS- und Mac-Entwicklerprogramme

    Apple hat die Kosten für seine Entwicklerprogramme zu Beginn des neuen Jahres erhöht: Wer iOS- und Mac-Applikationen auf seinen Geräten testen und im App Store anbieten will, zahlt künftig je 99 Euro jährlich - 20 mehr als bislang.
    Thomas Konrad 7
  • "Lucky Bags": Das fanden Käufer in den japanischen Wundertüten
    apple

    "Lucky Bags": Das fanden Käufer in den japanischen Wundertüten

    Am 2. Januar verkaufte Apple in japanischen Retail-Stores erneut "Lucky Bags", eine Neujahrstradition im Land der aufgehenden Sonne. Für Kunden hat sich die Aktion gelohnt: Die in der Landessprache genannten Fukubukuro boten neben iPods, iPads oder einem MacBook Air hochwertiges Zubehör - für umgerechnet 250 Euro.
    Thomas Konrad 11
  • Eine Nacht im Schnee: Was hält ein iPhone 6 Plus aus?
    apple

    Eine Nacht im Schnee: Was hält ein iPhone 6 Plus aus?

    Auch hierzulande dürfte in den letzten Tagen das ein oder andere iPhone im Schnee gelandet sein. Ob man dabei besser gleich in Panik verfallen sollte oder doch ruhig bleiben kann, verrät ein Video-Experiment auf Youtube — unser Video des Tages.
    Thomas Konrad 8
  • Sammelklage: iOS 8 belegt angeblich zu viel Speicherplatz
    apple

    Sammelklage: iOS 8 belegt angeblich zu viel Speicherplatz

    Apple sieht sich in Kalifornien erneut mit einer Sammelklage ausgesetzt. Diesmal geht es um die Größe des mobilen Betriebssystems iOS 8. Nach dem Update belege das auf manchen Geräten bis zu 23,1 Prozent des Speicherplatzes. Apple informiere die Kunden beim Kauf und vor einem Update nicht ausreichend darüber, meinen die Kläger.
    Thomas Konrad 31
  • Apple startet Tumblr-Blog für den iTunes Store
    apple

    Apple startet Tumblr-Blog für den iTunes Store

    Apple hat seine Internetpräsenz um einen Tumblr-Blog erweitert. Darin zeigt der Hersteller iTunes Store-Highlights aus den Bereichen Musik, Filme, TV-Serien und Bücher. Es ist nicht das erste Mal, dass der Hersteller die Plattform zu Werbezwecken verwendet.
    Thomas Konrad
  • App Store-Fun Facts 2014: 7 Millionen Stunden Monument Valley und mehr
    apple

    App Store-Fun Facts 2014: 7 Millionen Stunden Monument Valley und mehr

    Zum Jahresende unterhält das App Store-Team seine Twitter-Fans mit interessanten Zahlen und Fakten, auch zu Monument Valley: Das kunstvolle Puzzle-Spiel half in diesem Jahr zahlreichen Anwendern, die Zeit totzuschlagen - insgesamt sieben Millionen Stunden.
    Thomas Konrad 1
  • Japan: Apple verkauft "Lucky Bags" am 2. Januar
    apple

    Japan: Apple verkauft "Lucky Bags" am 2. Januar

    Am Black Friday glänzte Apple dieses Jahr durch Abwesenheit, auch die iTunes-Aktion "12 Tage Geschenke" fällt flach. Japanische Käufer können sich bald jedoch über Rabatte freuen: Am 2. Januar verkauft Apple erneut Wundertüten zu günstigen Preisen, genannt Lucky Bags.
    Thomas Konrad 11
  • Gerücht: iPhone 6 mini mit 4-Zoll-Display kommt 2015
    apple

    Gerücht: iPhone 6 mini mit 4-Zoll-Display kommt 2015

    Einem Analysten-Bericht zufolge arbeitet Apple derzeit angeblich an einem neuen 4-Zoll-iPhone. Ein "iPhone 6 mini" könnte das Angebot des Herstellers im nächsten Jahr ergänzen. Die Ausstattung soll das Gerät vom iPhone 5s übernehmen.
    Thomas Konrad 12
  • Apple Campus 2: Theater und Parkhaus nehmen Form an
    apple

    Apple Campus 2: Theater und Parkhaus nehmen Form an

    Neue Dronen-Aufnahmen von Appleinsider zeigen große Fortschritte auf Apples Campus 2-Baustelle: Das hauseigene Theater für Produkt-Events und das Parkhaus nehmen bereits Form an, die Bodenarbeiten an der Ringstruktur des Hauptgebäudes sind ebenfalls abgeschlossen.
    Thomas Konrad
  • Apple wollte "The Interview" nicht bei iTunes zeigen
    apple

    Apple wollte "The Interview" nicht bei iTunes zeigen

    Auf mehreren Video-Plattformen hat Sony den Film "The Interview" inzwischen bereitgestellt. iTunes ist jedoch nicht darunter. Einem Bericht der New York Times zufolge wollte Apple den Film über Weihnachten nicht bei iTunes zeigen. Das war dem Hersteller angeblich zu kurzfristig.
    Thomas Konrad 5
  • App Store: Nintype-Keyboard darf Taschenrechner behalten

    App Store: Nintype-Keyboard darf Taschenrechner behalten

    Erneut hatte Apple einen Entwickler gebeten, den Umfang seiner App einzuschränken. Es ging um das iOS-8-Keyboard Nintype und den darin integrierten Taschenrechner. Nun hat Cupertino seine Meinung geändert: Der Taschenrechner darf bleiben.
    Thomas Konrad
  • OS X Yosemite: Apple gibt neue Public Beta frei

    OS X Yosemite: Apple gibt neue Public Beta frei

    Apple hat eine neue Beta-Version von OS X Yosemite an Awender, die am öffentlichen Beta-Programm teilnehmen, herausgegeben. Version 10.10.2 soll Verbesserungen in den Bereichen Wi-Fi, Mail und VoiceOver mit sich bringen.
    Thomas Konrad 5
  • Türkischer Apple Store gewinnt Architekturpreis
    apple

    Türkischer Apple Store gewinnt Architekturpreis

    Der erste türkische Apple Store hat bei den Structural Awards 2014 kräftig abgeräumt: Die Glaskonstruktion wurde mit dem Supreme-Award für bautechniscbe Exzellenz ausgezeichnet und belegte in der Kategorie Retail den ersten Platz.
    Thomas Konrad 6