Thomas Konrad

Thomas Konrad

Redakteur

Kurzportrait

Thomas Konrad ist seit April 2009 als freier Mitarbeiter im Team.

Neueste Beiträge von Thomas Konrad

  • iPhone 5s: Display-Tausch in Apples US-Stores ab Montag
    apple

    iPhone 5s: Display-Tausch in Apples US-Stores ab Montag

    Ab kommenden Montag soll Apple in seinen Ladengeschäften angeblich beschädigte iPhone 5s-Displays tauschen - zumindest in den USA und Kanada. Das will 9to5Mac nun exklusiv erfahren haben.
    Thomas Konrad 5
  • 4,7-Zoll-iPhone: Produktion läuft, größeres Modell und iPads folgen

    4,7-Zoll-iPhone: Produktion läuft, größeres Modell und iPads folgen

    Chinesischen Medienberichten zufolge sei die Produktion des 4,7-Zoll-Modells der kommenden iPhone-Generation inzwischen angelaufen. Das größere iPhone 6-Modell soll ebenso wie neue iPad Air- und iPad mini-Generationen sollen dagegen später in Produktion gehen.
    Thomas Konrad 16
  • Leiterplatte aufgetaucht: iPhone 6 angeblich mit NFC

    Leiterplatte aufgetaucht: iPhone 6 angeblich mit NFC

    Die französische Webseite NoWhereElse hat erneut Bilder veröffentlicht, die angeblich die Leiterplatte der kommenden iPhone-Generation zeigen. Das iPhone 6 soll demnach auch mit NFC ausgestattet sein.
    Thomas Konrad 1
  • Wegen Noise-Cancelling: Bose verklagt Apple-Tocher Beats

    Wegen Noise-Cancelling: Bose verklagt Apple-Tocher Beats

    Wie CNBC berichtet hat Kopfhörer-Hersteller Bose die Apple-Tocher Beats verklagt, weil diese angeblich die eigenen Patente zur Geräuschunterdrückung in Kopfhörern verletzte. Zusätzlich fordert Bose für manche Beats-Produkte einen Verkaufsstop.
    Thomas Konrad 8
  • Yosemite: Web-Traffic verdoppelt sich nach öffentlicher Beta

    Yosemite: Web-Traffic verdoppelt sich nach öffentlicher Beta

    Gestern erst hatte Apple die Public Beta für sein kommendes Betriebssystem OS X 10.10 Yosemite veröffentlicht - offenbar mit Erfolg. Denn: Aktuellen Zahlen von GoSquared zufolge hat sich der Yosemite-Internet-Traffic bereits verdoppelt.
    Thomas Konrad 8
  • Fotos in iOS 8 ohne Journals, Diashows und Bücher

    Fotos in iOS 8 ohne Journals, Diashows und Bücher

    Fotos wird iPhoto im Herbst auf der iOS-Plattform und bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Allerdings müssen Anwender auch auf Funktionen verzichten: Diashows, Foto-Bücher und Journals sind nicht Teil der neuen Applikation.
    Thomas Konrad 13
  • Apple kauft BookLamp, das Pandora für Bücher
    apple

    Apple kauft BookLamp, das Pandora für Bücher

    Apple hat kürzlich das Startup BookLamp gekauft. Das hat das Unternehmen bereits gegenüber Re/code bestätigt. BookLamp ist ein Service für Buch-Empfehlungen, sieht sich selbst als "das Pandora für Bücher".
    Thomas Konrad
  • So könnte das neue iPad mini aussehen [Bilder des Tages]

    So könnte das neue iPad mini aussehen [Bilder des Tages]

    Konzept-Designer Martin Hajek hat sich Gedanken zur nächsten iPad mini-Generation gemacht. Dabei orientiert sich Hajek vor allem an den Gerüchtem zum Design von Apples iPhone 6. Herausgekommen ist ein, wie er es nennt, "weiches" iPad mini.
    Thomas Konrad 3
  • Monument Valley knackt Millionen-Marke, für kurze Zeit günstiger

    Monument Valley knackt Millionen-Marke, für kurze Zeit günstiger

    Die Entwickler des kunstvollen Perspektiven-Puzzles Monument Valley haben Grund zur Freude: Über eine Million Mal haben Anwender ihre Applikation gekauft. Die App, die auch bei Apples Design Awards erfolgreich war, gibt es derzeit außerdem zu einem günstigeren Preis.
    Thomas Konrad 6
  • Ehemaliger Sprecher des Weißen Hauses könnte Apples PR-Chef werden

    Ehemaliger Sprecher des Weißen Hauses könnte Apples PR-Chef werden

    Jay Carney, der ehemalige Pressesprecher des Weißen Hauses, soll weiter im Rennen um Katie Cottons Nachfolge bei Apple sein. Nachdem der gut informierte Blogger Jim Dalrymple das dementierte, sind sich Bloomberg und Re/Code nun aber einig: Apple ist mit Carney im Gespräch.
    Thomas Konrad 4
  • iPhone 6-Bauteil: Bilder zeigen Lightning- und Audio-Anschluss

    iPhone 6-Bauteil: Bilder zeigen Lightning- und Audio-Anschluss

    Apples iPhone 6 soll bereits kurz vor dem Produktionsstart stehen, berichteten wir gestern. In einem Forum postete ein Schüler nun ein Bild, das angeblich ein iPhone 6-Bauteil zeigen soll. Es handelt sich dabei um die Audio- und Lightning-Anschlüsse an der Geräteunterseite.
    Thomas Konrad 5
  • 12-Zoll-Retina-MacBook könnte erst 2015 auf den Markt kommen

    12-Zoll-Retina-MacBook könnte erst 2015 auf den Markt kommen

    Seit einiger Zeit spricht die Gerüchteküche über ein neuartiges 12-Zoll-MacBoom mit Retina-Display. Aufgrund Lieferschwierigkeiten neuer Intel-Prozessoren könnte sich der Markt-Start des neuen Geräts bis Anfang 2015 verzögern. Eine neue MacBook Air-Generation stehe dagegen kurz vor der Produktion.
    Thomas Konrad 4
  • Nach falschem Bericht: Blindenvereinigung lobt Apple

    Nach falschem Bericht: Blindenvereinigung lobt Apple

    Ein Reuters-Bericht unterstellte der US-Blindenvereinigung NFB kürzlich harsche Kritk an der Bedienbarkeit von Apple-Produkten - letztlich wohl eine Falschmeldung. Nun meldet sich der NFB-Präsident und versichert: Apple habe mehr für Barrierefreiheit getan als jedes andere Unternehmen.
    Thomas Konrad 5
  • Apple arbeitet an eigener iBeacon-Hardware

    Apple arbeitet an eigener iBeacon-Hardware

    Wie aus Dokumenten der Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte FCC hervorgeht, arbeitet Apple offenbar an eigener iBeacon-Hardware. Die kleinen Funkzellen könnten Geräte anderer Hersteller in Apple Stores ablösen, vielleicht aber auch für private Anwender und Entwickler gedacht sein.
    Thomas Konrad
  • Swift: Apple startet Blog für neue Programmiersprache

    Swift: Apple startet Blog für neue Programmiersprache

    "Swift" soll Objective C als Programmiersprache für iOS und OS X nach und nach ablösen. Apple hat die Sprache auf der WWDC im Juni vorgestellt. Nun hat Apples Swift-Team ein Blog für Entwickler eingerichtet.
    Thomas Konrad 8
  • 2013: Apple bezahlt 7000 US-Zulieferern 3 Milliarden US Dollar
    apple

    2013: Apple bezahlt 7000 US-Zulieferern 3 Milliarden US Dollar

    Mehr als 3 Milliarden US Dollar habe Apple im letzten Jahr an über 7000 Zulieferer bezahlt. Mehrere Zehntausend Arbeitsplätze seien dadurch in den USA entstanden. Erstmalig hat der Hersteller solche Zahlen nun bekanntgegeben.
    Thomas Konrad
  • Service verspricht Unlock für iCloud-Aktivierungssperre in iOS 7
    apple

    Service verspricht Unlock für iCloud-Aktivierungssperre in iOS 7

    Diebe haben es schwer mit iOS 7: Ein verlorenes iPhone ist mit einer Aktivierungssperre gesichert - ohne die Apple-ID geht dann nichts mehr. ChronicUnlocks bietet neuerdings einen Unlock an. Was der kostet und was dran ist, zeigen wir.
    Thomas Konrad 3
  • Apple löscht alle CloudKit-Dateien am 7. Juli
    apple

    Apple löscht alle CloudKit-Dateien am 7. Juli

    Am 7. Juli wird Apple alle CloudKit-Dateien löschen. Betroffen sind vor allem Entwickler, die über die Beta-Versionen von iOS 8 und OS X Yosemite bereits Zugang zu Apples Speicher-Diensten haben.
    Thomas Konrad 2
  • iPhone weiterhin die Nummer 1 in den USA

    iPhone weiterhin die Nummer 1 in den USA

    Apples iPhone ist weiterin die Nummer eins in den USA: iPhone-Anwender machen ganze 41,9 Prozent des Smartphone-Marktes aus. Der umfasst insgesamt inzwischen 169 Millionen Nutzer. Wie sich Samsung schlägt, zeigen aktuelle Zahlen der Marktforscher von ComScore.
    Thomas Konrad 13
  • Apple gewinnt ranghohen TAG Heuer-Verkaufsleiter für sein iWatch-Team

    Apple gewinnt ranghohen TAG Heuer-Verkaufsleiter für sein iWatch-Team

    Einem Bericht von CNBC zufolge hat Apple sein iWatch-Team um einen ranghohen TAG Heuer-Verkaufsleiter erweitert. Angeblich handle es sich dabei um Patrick Pruniaux, ehemaliger Vize-Präsident für den Sales-und-Retail-Bereich des schweizerischen Uhrenherstellers.
    Thomas Konrad 5
  • Audi kündigt CarPlay-Unterstützung für 2015 an
    apple

    Audi kündigt CarPlay-Unterstützung für 2015 an

    Zahlreiche Automobil-Hersteller konnte Apple bereits für sein CarPlay-System gewinnen. Audi zieht nach: Der Hersteller will das CarPlay-System im nächsten Jahr ein seine Autos einbauen.
    Thomas Konrad 2
  • Kasisto: Siri-Macher starten neuen persönlichen Assistenten

    Kasisto: Siri-Macher starten neuen persönlichen Assistenten

    SRI International hat vergangene Woche einen neuen Sprachassistenten für Smartphones vorgestellt. Dem Forschungsprojekt entstammt auch der iOS-Assistent Siri. "Kasisto" soll jedoch vor allem in Unternehmen zum Einsatz kommen.
    Thomas Konrad
  • Neue Fotos-App wird iPhoto und Aperture ersetzen
    apple

    Neue Fotos-App wird iPhoto und Aperture ersetzen

    Auf der diesjährigen WWDC-Keynote hat Apple bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Fotos-Applikation in OS X gegeben. Anfang 2015 soll sie erscheinen. Dass die neue App zugleich das Aus für iPhoto und Aperture bedeutet, hat das Unternehmen nun offiziell bestätigt.
    Thomas Konrad 76
  • Continuity: Ältere Macs können womöglich auf Adapter setzen

    Continuity: Ältere Macs können womöglich auf Adapter setzen

    Continuity soll Mac und iPhone künftig näher zusammenbringen. Hinter dem Begriff verberegen sich mehrere Funktionen. Sie alle setzen auf Bluetooth LE. Für ältere Macs könnte das ein Problem sein. Immerhin: Adapter können helfen.
    Thomas Konrad 2
  • Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt
    apple

    Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt

    Microsoft hat in einem Blog-Eintrag auf seiner Webseite angekündigt, ältere Desktop-Versionen von Skype bald nicht mehr zu unterstützen. Mac-Anwender, die mit Skype 6.14 oder einer älteren Version arbeiten, müssen umsatteln.
    Thomas Konrad 2
  • iPhone 6: Bilder zeigen erstmals 5,5-Zoll-LCD-Einheit

    iPhone 6: Bilder zeigen erstmals 5,5-Zoll-LCD-Einheit

    Erstmals sollen neue Bilder die LCD-Einheit eines 5,5-Zoll-iPhones zeigen. Zahlreiche Mock-ups, Hüllen und Bauteile gaben bislang lediglich einen Eindruck vom kleineren 4,7-Zoll-iPhone 6.
    Thomas Konrad 1
  • iWatch: Star-Athleten sollen Fitness-Funktionen testen

    iWatch: Star-Athleten sollen Fitness-Funktionen testen

    Mehr als zehn Sensoren in Apples iWatch sollen Gesundheit und Fitness des Anwenders messen, schrieb kürzlich das Wall Street Journal. Nun wurde bekannt, dass Apple mit Star-Athleten zusammenarbeitet, um die Fitness-Funktionen auf Herz und Nieren zu testen.
    Thomas Konrad 6
  • iOS 7.1.2 steht angeblich kurz bevor

    iOS 7.1.2 steht angeblich kurz bevor

    Einem Bericht von MacRumors zufolge könnte die nächste iOS 7-Version bereits in gut einer Woche erscheinen. iOS 7.1.2 soll zahlreiche Probleme beheben und eine tückische Sicherheitslücke schließen.
    Thomas Konrad 3
  • 90 Prozent: iOS 7 dominiert im Vereinigten Königreich

    90 Prozent: iOS 7 dominiert im Vereinigten Königreich

    Einer Studie von Chitika Research zufolge nutzen rund 90 Prozent aller iPhone-Anwender im Vereinigten Königreich iOS 7. 87 Prozent aller iPads arbeiten dort ebenfalls mit iOS 7 - mehr als in den USA.
    Thomas Konrad 9
  • iOS 8: So funktioniert der automatische App-Login

    iOS 8: So funktioniert der automatische App-Login

    Anwender können sich in iOS 8 schneller in Applikationen einloggen. Das automatische Eintragen von Benutzernamen und Passwörtern gibt es im Herbst auch für Apps. Wir zeigen die neue Funktion.
    Thomas Konrad 3
  • iPhone 6: Mock-ups zeigen größeres 5,5-Zoll-iPhone
    apple

    iPhone 6: Mock-ups zeigen größeres 5,5-Zoll-iPhone

    Erstmals soll Apple seine nächste iPhone-Generation in zwei verschiedenen Display-Größen anbieten. Neue Mock-ups zeigen nun, wie viel größer ein 5,5-Zoll-Modell tatsächlich wäre.
    Thomas Konrad 9
  • So sehen Zeitraffer-Aufnahmen in iOS 8 aus

    So sehen Zeitraffer-Aufnahmen in iOS 8 aus

    iOS 8 bringt viele neue Funktionen mit sich. Manche sind bislang kaum bekannt, so auch der Zeitraffer-Modus in der Kamera-Applikation. Wir zeigen ein sehenswertes Video.
    Thomas Konrad 10
  • iPhone 6: Neue Bilder zeigen extrem dünnes Gehäuse

    iPhone 6: Neue Bilder zeigen extrem dünnes Gehäuse

    Erneut sind Bilder aufgetaucht, die angeblich das Gehäuse eines 4,7-Zoll iPhones zeigen. Wie dünn das iPhone 6 tatsächlich werden könnte, lässt sich nun besser erkennen als zuvor.
    Thomas Konrad 11
  • iOS im Wandel der Zeit [Video des Tages]

    iOS im Wandel der Zeit [Video des Tages]

    iOS 8 erscheint bereits im Herbst. Einen Ausblick auf die neue Software hat Apple bereits auf der WWDC gegeben. In unserem Video des Tages sieht man, was die junge Plattform in den letzten sieben Jahren bereits durchgemacht hat.
    Thomas Konrad 2
  • Wall Street Journal vergleicht Dr. Dre mit Steve Jobs

    Wall Street Journal vergleicht Dr. Dre mit Steve Jobs

    Dr. Dre sei ein Perfektionist, arbeitssüchtig und vertraue auf sein Bauchgefühl. Nicht selten werden diese Charakterzüge auch Apples verstorbenem CEO Steve Jobs zugesprochen. Was beide gemeinsam haben, zeigt ein neues Wall Street Journal-Profil.
    Thomas Konrad 10
  • Tim Cook besucht neuen Campus in Austin, Texas

    Tim Cook besucht neuen Campus in Austin, Texas

    Apple CEO Tim Cook und Eddy Cue, zuständig für Apples Web-Dienste, besuchten am Rande der WWDC Apples neuen Campus in Austin, Texas. Cook nutzte die Gelegenheit auch um Apples Mac Pro-Fabrik und AppleCare einen Besuch abzustatten.
    Thomas Konrad 1
  • Apple kauft Spotsetter: Bessere Karten in iOS 9?

    Apple kauft Spotsetter: Bessere Karten in iOS 9?

    Wenige Tage nach dem Kauf von Beats Electronics hat Apple offenbar ein weiteres Unternehmen übernommen: Spotsetter. Der Dienst, der bis vor kurzem als iOS-App erhältlich war, versieht Kartenmaterial mit personalisierten Empfehlungen.
    Thomas Konrad
  • iWatch: Vorstellung im Oktober immer wahrscheinlicher

    iWatch: Vorstellung im Oktober immer wahrscheinlicher

    Ein Analyst will kürzlich erfahrne haben, dass Apple ein iWatch-Event im Oktober plant. Selbiges berichtet nun auch Re/code und beruft sich dabei auf Quellen, die in Apples Pläne eingeweiht sind.
    Thomas Konrad 1
  • WWDC 2014: iOS 8, OS X und Swift - Apple-Keynote in der Zusammenfassung
    apple

    WWDC 2014: iOS 8, OS X und Swift - Apple-Keynote in der Zusammenfassung

    iOS 8, OS X 10.10 Yosemite und ein überarbeitetes SDK inklusive neuer Programmiersprache waren die großen Highlights der heutigen Keynote zur diesjährigen WWDC. Wir zeigen in unserer Zusammenfassung, ob Tim Cook und sein Team den hohen Erwartungen der Apple-Gemeinde gerecht wurden.
    Thomas Konrad 20
  • Apple kooperiert mit chinesischen Behörden, will mehr Geheimhaltung

    Apple kooperiert mit chinesischen Behörden, will mehr Geheimhaltung

    Wie Macrumors berichtet, will Apple die Geheimhaltung rund um seine Produkte weiter verschärfen. Das Unternehmen hat dafür angeblich 200 Sicherheitsbeauftragte eingestellt. Die sollen verhindern, dass noch mehr Informationen über Apples iPhone 6 durchsickern.
    Thomas Konrad 18