Thomas Konrad

Thomas Konrad

Redakteur

Kurzportrait

Thomas Konrad ist seit April 2009 als freier Mitarbeiter im Team.

Neueste Beiträge von Thomas Konrad

  • 90 Prozent: iOS 7 dominiert im Vereinigten Königreich

    90 Prozent: iOS 7 dominiert im Vereinigten Königreich

    Einer Studie von Chitika Research zufolge nutzen rund 90 Prozent aller iPhone-Anwender im Vereinigten Königreich iOS 7. 87 Prozent aller iPads arbeiten dort ebenfalls mit iOS 7 - mehr als in den USA.
    Thomas Konrad 9
  • iOS 8: So funktioniert der automatische App-Login

    iOS 8: So funktioniert der automatische App-Login

    Anwender können sich in iOS 8 schneller in Applikationen einloggen. Das automatische Eintragen von Benutzernamen und Passwörtern gibt es im Herbst auch für Apps. Wir zeigen die neue Funktion.
    Thomas Konrad 3
  • iPhone 6: Mock-ups zeigen größeres 5,5-Zoll-iPhone
    apple

    iPhone 6: Mock-ups zeigen größeres 5,5-Zoll-iPhone

    Erstmals soll Apple seine nächste iPhone-Generation in zwei verschiedenen Display-Größen anbieten. Neue Mock-ups zeigen nun, wie viel größer ein 5,5-Zoll-Modell tatsächlich wäre.
    Thomas Konrad 9
  • So sehen Zeitraffer-Aufnahmen in iOS 8 aus

    So sehen Zeitraffer-Aufnahmen in iOS 8 aus

    iOS 8 bringt viele neue Funktionen mit sich. Manche sind bislang kaum bekannt, so auch der Zeitraffer-Modus in der Kamera-Applikation. Wir zeigen ein sehenswertes Video.
    Thomas Konrad 10
  • iPhone 6: Neue Bilder zeigen extrem dünnes Gehäuse

    iPhone 6: Neue Bilder zeigen extrem dünnes Gehäuse

    Erneut sind Bilder aufgetaucht, die angeblich das Gehäuse eines 4,7-Zoll iPhones zeigen. Wie dünn das iPhone 6 tatsächlich werden könnte, lässt sich nun besser erkennen als zuvor.
    Thomas Konrad 11
  • iOS im Wandel der Zeit [Video des Tages]

    iOS im Wandel der Zeit [Video des Tages]

    iOS 8 erscheint bereits im Herbst. Einen Ausblick auf die neue Software hat Apple bereits auf der WWDC gegeben. In unserem Video des Tages sieht man, was die junge Plattform in den letzten sieben Jahren bereits durchgemacht hat.
    Thomas Konrad 2
  • Wall Street Journal vergleicht Dr. Dre mit Steve Jobs

    Wall Street Journal vergleicht Dr. Dre mit Steve Jobs

    Dr. Dre sei ein Perfektionist, arbeitssüchtig und vertraue auf sein Bauchgefühl. Nicht selten werden diese Charakterzüge auch Apples verstorbenem CEO Steve Jobs zugesprochen. Was beide gemeinsam haben, zeigt ein neues Wall Street Journal-Profil.
    Thomas Konrad 10
  • Tim Cook besucht neuen Campus in Austin, Texas

    Tim Cook besucht neuen Campus in Austin, Texas

    Apple CEO Tim Cook und Eddy Cue, zuständig für Apples Web-Dienste, besuchten am Rande der WWDC Apples neuen Campus in Austin, Texas. Cook nutzte die Gelegenheit auch um Apples Mac Pro-Fabrik und AppleCare einen Besuch abzustatten.
    Thomas Konrad 1
  • Apple kauft Spotsetter: Bessere Karten in iOS 9?

    Apple kauft Spotsetter: Bessere Karten in iOS 9?

    Wenige Tage nach dem Kauf von Beats Electronics hat Apple offenbar ein weiteres Unternehmen übernommen: Spotsetter. Der Dienst, der bis vor kurzem als iOS-App erhältlich war, versieht Kartenmaterial mit personalisierten Empfehlungen.
    Thomas Konrad
  • iWatch: Vorstellung im Oktober immer wahrscheinlicher

    iWatch: Vorstellung im Oktober immer wahrscheinlicher

    Ein Analyst will kürzlich erfahrne haben, dass Apple ein iWatch-Event im Oktober plant. Selbiges berichtet nun auch Re/code und beruft sich dabei auf Quellen, die in Apples Pläne eingeweiht sind.
    Thomas Konrad 1
  • WWDC 2014: iOS 8, OS X und Swift - Apple-Keynote in der Zusammenfassung
    apple

    WWDC 2014: iOS 8, OS X und Swift - Apple-Keynote in der Zusammenfassung

    iOS 8, OS X 10.10 Yosemite und ein überarbeitetes SDK inklusive neuer Programmiersprache waren die großen Highlights der heutigen Keynote zur diesjährigen WWDC. Wir zeigen in unserer Zusammenfassung, ob Tim Cook und sein Team den hohen Erwartungen der Apple-Gemeinde gerecht wurden.
    Thomas Konrad 20
  • Apple kooperiert mit chinesischen Behörden, will mehr Geheimhaltung

    Apple kooperiert mit chinesischen Behörden, will mehr Geheimhaltung

    Wie Macrumors berichtet, will Apple die Geheimhaltung rund um seine Produkte weiter verschärfen. Das Unternehmen hat dafür angeblich 200 Sicherheitsbeauftragte eingestellt. Die sollen verhindern, dass noch mehr Informationen über Apples iPhone 6 durchsickern.
    Thomas Konrad 18
  • Apple und Katie Cotton: Seit Freitag Vergangenheit
    apple

    Apple und Katie Cotton: Seit Freitag Vergangenheit

    Nach 18 Jahren verlässt Apples PR-Chefin Katie Cotton das Unternehmen - um mehr Zeit mit ihrern Kindern zu verbringen. Am gestrigen Freitag war Cottons letzter Arbeitstag. Kara Swisher blickt auf ihre Karriere zurück.
    Thomas Konrad
  • Eddy Cue und Jimmy Iovine: Interview in voller Länger ansehen

    Eddy Cue und Jimmy Iovine: Interview in voller Länger ansehen

    Eddy Cue und Jimmy Iovine gaben auf der Re/code-Konferenz am vergangenen Mittwoch ein etwa einstündiges Interview. Das lässt sich nun in voller Länge ansehen. Cue und Iovine äußern sich darin auch zu Apples Beats-Deal.
    Thomas Konrad 3
  • Neuer Mac Pro nun in 3 bis 5 Tagen versandfertig
    apple

    Neuer Mac Pro nun in 3 bis 5 Tagen versandfertig

    Besteller des neuen Mac Pros mussten bislang mehrere Wochen auf ihre Bestellung warten. Nun scheint Apple endlich der Nachfrage gerecht zu werden: Der Hersteller verschickt den High-End-Mac nun nach drei bis fünf Tagen.
    Thomas Konrad 7
  • Apple fordert Verkaufsstop für Samsung-Geräte in den USA
    apple

    Apple fordert Verkaufsstop für Samsung-Geräte in den USA

    Im letzten Patentstreit gegen Samsung bekam Apple 119,6 Millionen US-Dollar zugesprochen. Auf der Grundlage dieses Urteils will der Hersteller nun einen Verkaufsstop für Samsungs Geräte erwirken. Auch künftige Produkte könnten betroffen sein.
    Thomas Konrad 14
  • Ehemaliger iPod-Chefentwickler arbeitet für Kamera-Startup
    apple

    Ehemaliger iPod-Chefentwickler arbeitet für Kamera-Startup

    Das Kamera-Startup Dropcam hat sich mit Andy Hodge einen großen Namen ins Boot geholt. Hodge betreute 10 Jahre lang Apples iPod-Team, war bereits am ersten iPod beteiligt. Bei Dropcam wird er für Hardware und die Firmenstrategie zusätndig sein.
    Thomas Konrad 1
  • iPhone 6: Hintergrundbeleuchtung mit 4,7-Zoll aufgetaucht

    iPhone 6: Hintergrundbeleuchtung mit 4,7-Zoll aufgetaucht

    Auf dem chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo ist erneut ein Bauteil aufgetaucht, das angeblich in Apples iPhone 6 zum Einsatz kommen soll. Es soll sich dabei um eine Hintergrundbeleuchtung für ein 4,7-Zoll-Display handeln.
    Thomas Konrad
  • Dr. Dres Party-Video könnte Beats-Deal verzögern
    apple

    Dr. Dres Party-Video könnte Beats-Deal verzögern

    Ursprünglich wollte Apple den Deal mit Beats Electronics diese Woche verkünden - das dachte zumindest die Gerüchteküche. Passiert ist jedoch nichts. An der Verzögerung könnte Dr. Dre offenbar selbst schuld sein.
    Thomas Konrad 12
  • OS X Mavericks: Neues Support-Dokument zur 4K-Unterstützung

    OS X Mavericks: Neues Support-Dokument zur 4K-Unterstützung

    Eine erweiterte Unterstützung von 4K-Displays ist eine der Neuerungen in OS X Mavericks 10.9.3. Vor wenigen Tagen hat Apple das kostenlose Update bereitgestellt. Ein neues Support-Dokument erklärt die neue 4K-Unterstützung im Detail.
    Thomas Konrad
  • iTunes 11.2.1 behebt Probleme mit dem Benutzer-Ordner

    iTunes 11.2.1 behebt Probleme mit dem Benutzer-Ordner

    Nach Apples Service-Update auf OS X 10.9.3 Mavericks klagten manche Anwender über einen versteckten Benutzer-Ordner, ein neues Update schafft nun Abhilfe. iTunes 11.2.1 lässt sich kostenlos über den Mac App Store laden.
    Thomas Konrad 2
  • Google kauft Apple-Favorit Word Lens, App und Sprachpakete kostenlos

    Google kauft Apple-Favorit Word Lens, App und Sprachpakete kostenlos

    Google hat Quest Visual, das Unternehmen hinter der iPhone-Applikation Word Lens gekauft. Auch Apple hat die App gefallen: Das Unternehmen wirbt damit für das iPhone 5s. Word Lens selbst und alle Sprachpakete gibt es im Zuge der Übernahme für kurze Zeit kostenlos.
    Thomas Konrad 7
  • Kobe Bryant soll mit Jonathan Ive über neue Produkte sprechen

    Kobe Bryant soll mit Jonathan Ive über neue Produkte sprechen

    Basketball-Star Kobe Bryant soll sich mit Jonathan Ive und dessen Design-Team getroffen haben. Gesprochen wurde dabei angeblich über künftige Produkte. Ein Bild zeigt Bryant mit Frau im Caffè Macs auf Apples Campus.
    Thomas Konrad 3
  • Swatch will Apple den Namen "iWatch" streitig machen

    Swatch will Apple den Namen "iWatch" streitig machen

    Weil eine seiner Uhren den Namen "iSwatch" trägt, will der schweizerische Uhrenhersteller Swatch nun weltweit gegen Apple vorgehen. Der Name "iWatch" sei der eigenen Marke zu ähnlich und stifte Verwirrung.
    Thomas Konrad 40
  • Neues MacBook Air: SSD-Speicher langsamer als im Vorjahresmodell

    Neues MacBook Air: SSD-Speicher langsamer als im Vorjahresmodell

    Die US-Ausgabe der Macworld hat Apples neues MacBook Air ausführlich getestet und kommt zu einem erstaunlichen Ergebnis: Die SSD-Festplatte im aktuellen Modell ist in manchen Fällen deutlich langsamer als der Speicher im Vorjahresmodell.
    Thomas Konrad 12
  • Apple sucht Manager für mehr mediale Aufmerksamkeit
    apple

    Apple sucht Manager für mehr mediale Aufmerksamkeit

    Apples iPhone wird man in naher Zukunft vielleicht noch häufiger in den Händen von Film-Schauspielern und Serien-Stars sehen. Apple sucht seit kurzem nämlich einen "Buzz"-Manager, der seinen Produkten mehr mediale Aufmerksamkeit verschaffen soll.
    Thomas Konrad 4
  • iPhone 6: Neues Video zeigt realistisches Mock-up

    iPhone 6: Neues Video zeigt realistisches Mock-up

    Zahlreiche Dummys und Mock-ups zu Apples iPhone 6 tauchten in den letzten Tagen und Wochen im Web auf. Ein neues Video aus China zeigt nun ein weiteres Modell. Das soll auf echten Bauplänen basieren.
    Thomas Konrad 10
  • Leo's Fortune: Spiele-Tipp zum Wochenende
    apple

    Leo's Fortune: Spiele-Tipp zum Wochenende

    Von Konsolenqualität, toller Musik und dem perfekten Jump-and-Run-Spiel berichten Nutzer im App Store. Leo's Fortune sei jeden Cent wert, sagt einer sogar. Wir haben uns das Spiel angesehen und sehen das ganz ähnlich. Unser Spiele-Tipp zum Wochenende.
    Thomas Konrad 5
  • Steigender Umsatz: Spotify könnte iTunes in Europa überholen
    apple

    Steigender Umsatz: Spotify könnte iTunes in Europa überholen

    Spotify ist auf Erfolgskurs: Der Umsatz des Unternehmens könnte den von Apples iTunes Store in Europa schon bald übertreffen. Knapp zehn Millionen Kunden bezahlen inzwischen für einen kostenpflichten Spotify-Premium-Account.
    Thomas Konrad 12
  • Doppelte iPhone-Verkäufe: Apple auf Erfolgskurs in Vietnam

    Doppelte iPhone-Verkäufe: Apple auf Erfolgskurs in Vietnam

    Immer mehr junge Anwender im kommunistischen Vietnam kaufen Apples iPhone. Einige sind sogar bereit, mehrere Monatslöhne dafür zu opfern. Der Markt könnte künftig eine wichtigere Rolle für den iPhone-Hersteller spielen.
    Thomas Konrad 2
  • iOS 7.1: Hinweise auf Touch ID in künftigen iPads

    iOS 7.1: Hinweise auf Touch ID in künftigen iPads

    Apples nächste iPad-Genration lässt sich womöglich mit dem eigenen Fingerabdruck entsperren. Entsprechende Hinweise auf die Touch ID-Funktionalität lieftert Code aus iOS 7.1xn
    Thomas Konrad 6
  • Apple tauscht fehlerhafte iPhone 5-Standby-Tasten
    apple

    Apple tauscht fehlerhafte iPhone 5-Standby-Tasten

    Für kaputte Standby-Tasten am iPhone 5 hat Apple nun ein Austausch-Programm gestartet: Ab dem 2. Mai können Anwender ein betroffenes Gerät kostenlos reparieren lassen. "In seltenen Fällen" kann der An/Aus-Schalter seinen Dienst verweigern.
    Thomas Konrad 19
  • Nike-CEO zeigt sich begeistert von Zusammenarbeit mit Apple

    Nike-CEO zeigt sich begeistert von Zusammenarbeit mit Apple

    In einem Interview mit CNBC hat Nike-CEO Mark Parker einen möglichen Ausblick auf Apples iWatch gegeben. Nach dem Fuelband-Aus wolle Nike sich verstärkt mit anderen Unternehmen zusammentun. Über die Zusammenarbeit mit Apple sei Parker "begeistert".
    Thomas Konrad 4
  • Patentstreit: Samsung geht vor Gericht die Zeit aus
    apple

    Patentstreit: Samsung geht vor Gericht die Zeit aus

    Im Patentstreit mit Apple hat Samsung Richterin Lucy Koh am vergangenen Freitag um mehr Zeit geben. Die 25 Stunden, die beiden Unternehmen zur Beweisführung zur Verfügung stehen, reichen laut Samsung nicht aus, um dem Fall gerecht zu werden.
    Thomas Konrad 11
  • John Sculley: Steve Jobs’ Rauswurf war ein Fehler
    apple

    John Sculley: Steve Jobs’ Rauswurf war ein Fehler

    In einem Interview mit der Times of India verriet John Sculley, dass er es bereue, Steve Jobs 1985 aus dem Unternehmen gedrängt zu haben. Rückblickend hätte es wohl eine bessere Lösung gegeben, erzählt er dem Blatt.
    Thomas Konrad 2